» D16Z6 zieht nicht mehr so gut? update - VTEC schaltet nicht

türen vom ej6 am ej9...Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenASB umbau, warum bringt es soviel?
23>
AutorNachricht
Master 

Geschlecht:
Fahrzeug: Civic D16 Turbo, S2000, EJ6
Anmeldedatum: 23.11.2005
Beiträge: 6536
Chats: 355
Wohnort: Stuttgart City
26.01.2010, 10:48
zitieren

edit: hab den Beitrag überarbeitet


Guten morgen erstmal,

seit einigen Tagen macht mir mein Baby etwas sorgen, irgendwie kommts mir so vor als ob der D16 nicht mehr so richtig anspricht und der Durchzug nicht mehr derselbe wäre. Alles in einem ist der Wagen sehr träge geworden und ruckelt mehr als sonst beim ruckartigem Gasgeben und im unteren Drehzahlbereich..
Zuvor alles wunderbar gewesen, VTEC schaltet sauber, doch vor einigen Tagen, Wagen ist bereits 15 minuten gefahren, also schon warm, hatte ich bock mal ein wenig schnell zu fahren (im Tunnel). Also voll durch bis kurz nach 7000 und plötzlich war für ganz kurze Zeit ein Merkwürdiges Geräusch zu hören, ich weiss nicht ob er von meinem Wagen stammt oder ein Echo im Tunnel, evlt. von einem andren Wagen. Waren noch andere Autos unterwegs. Aber noch vor dem Geräusch merkte ich bereits, dass der Wagen etwas träger war als sonst..
Ich hab an dem Tag getankt, vllt. war der Sprit ja nicht gut oder das Mischverhältniss.

Allgemein scheint der Wagen, nicht mehr so gutes Ansprechverhalten zu haben und ruckelt beim plötzlichem Gasgeben mehr als sonst. Irgendwie total eigenartig..

Öl vor 2500km neu - hab ich überprüft, alles sauber und war kurz vor Max, hab ein wenig nachgekippt , also alles IO. Zündkerzen kamen im Oktober neu - überprüft, die Kontakte sind schwarz, also leicht verrust. Man sieht also, dass ich wenig und überwiegend Kurzstrecke fahre.

sehen also in etwa so aus:



vielleicht nicht ganz so schwarz und verrust.

Was mir an Zündkerze 4 (also am letzten Zylinder) aufgefallen ist:

oberhalb der Dichtung ->



das kann nicht normal sein oder? vorallem nicht nach knapp 1500km?

-

Zahnriemen kanns lt. meinem Mechaniker nicht sein, da der Motor sonst unrund laufen würde, deshalb haben wir garnicht erst den Ventildeckel abgemacht um nachzusehen.

Luftfilter sieht echt sch*** aus.. kp obs noch ok ist.

ich hab nur folgende Vermutung was es sein könnte:

  • Zündkerzen
  • Zündverteiler (Kontakte sauber machen? Wie am besten?)
  • Steuerzeiten/Zündzeitpunkt einstellen (gibts ne Anleitung dafür?)
  • Luftfilter
  • Drosselklappe (mit Bremsreiniger reinigen?)
  • Lambdasonde

was meint ihr? Bräuchte ein paar konkrete Antworten bitte!


pn
Premium-Member 

Name: Daniel
Geschlecht:
Fahrzeug: DC2 '00, KTM '04, Zündapp '56
Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 15154
Chats: 830
Wohnort: Mühldorf a. Inn
26.01.2010, 10:58
zitieren

Würde mal den Zahnriemen kontrollieren, nicht dass der übergesprungen ist.

pn
Premium-Member 

Name: Pierre
Geschlecht:
Fahrzeug: Ea(R)l - naturally aspirated
Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 17245
Chats: 597
Wohnort: OAS bei Nürnberg


Meine eBay-Auktionen:
26.01.2010, 11:20
zitieren

GraveDiggerWürde mal den Zahnriemen kontrollieren, nicht dass der übergesprungen ist.

jap und/oder Kerzen prüfen wie du schon gesagt hast nicht das eine teilweise den Geist aufgegeben hat.

aber wenn er ruckelt kann es tatsächlich sein das beim Rausbeschleunigen der Zahnriemen sich versetzt hat... dann stimmen die Steuerzeiten nich mehr und er läuft nicht "optimal"


pn
Master 

Geschlecht:
Fahrzeug: Civic D16 Turbo, S2000, EJ6
Anmeldedatum: 23.11.2005
Beiträge: 6536
Chats: 355
Wohnort: Stuttgart City
26.01.2010, 13:32
zitieren

Danke für die schnellen Antworten, ihr könntet recht haben, werde mal die Zündkerzen überprüfen und den Zahnriemen. Könnte aber genauso auch locker geworden sein ?

Zahnriemen merk ich daran wenn die Markierung mit der Einkerbung nicht übereinstimmt oder? Achja, wie riskant ist es so rumzufahren, wenn der Zahnriemen übergesprungen ist?


pn
Premium-Member 

Name: Daniel
Geschlecht:
Fahrzeug: DC2 '00, KTM '04, Zündapp '56
Anmeldedatum: 23.12.2006
Beiträge: 15154
Chats: 830
Wohnort: Mühldorf a. Inn
26.01.2010, 13:34
zitieren

Wenn du die Kurbelwelle auf OT stellst, müsste die Nockenwelle auch auf der OT-Markierung stehen. Wenn dies nicht der Fall ist, ist der Riemen gerutscht.

Weis nicht ob der D16Z6 ein Freiläufer ist?


pn
Premium-Member 

Name: Pierre
Geschlecht:
Fahrzeug: Ea(R)l - naturally aspirated
Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 17245
Chats: 597
Wohnort: OAS bei Nürnberg


Meine eBay-Auktionen:
26.01.2010, 13:43
zitieren

Also meiner lief sogar mit 10 Grad Versatz am Nockenwellenrad da passiert eigentlich nix er läuft nur wie ein Sack Nüsse, ich würd ihn nur nicht im vtec bewegen. Trotzdem versuch so schnell wie möglich das Problem zu lokalisieren. :-)

Achso der Zahnriemen wird nicht einfach so locker, es sei denn deine Spannrolle hat irgend nen Schlag weg oder das Lager der Wapu


pn
Master 

Name: Pascal
Geschlecht:
Fahrzeug: E46
Anmeldedatum: 22.11.2007
Beiträge: 5323
Chats: 18
Wohnort: Nürnberg
26.01.2010, 14:02
zitieren

soviel ich weiß is es kein Freiläufer, das würde heißen reißt der Riemen macht dein Motor nen abgang.

pn
Master 

Geschlecht:
Fahrzeug: Civic D16 Turbo, S2000, EJ6
Anmeldedatum: 23.11.2005
Beiträge: 6536
Chats: 355
Wohnort: Stuttgart City
27.01.2010, 20:49
zitieren

Heute alles durchgecheckt und nichts gefunden!

Mechaniker hat den Zahnriemen nicht gesehen, er hat nur den Motor gehört und gemeint der knurrt wie ein Kätzchen, wäre der Zahnriemen übergesprungen, dann würde der Motor unruhig laufen.

Zündkerzen scheinen auch ok und Schläuche sind auch alle in Ordnung.

Also bin ich nochmal auf die Strecke, warmgefahren, ich hab gemerkt, vorallem untenrum zieht er nicht mehr durch und das Ansprechverhalten ist nicht so gut.
Sobald er im VTEC ist gehts ab.., also in höheren Drehzahlen scheints ok zu sein.
Woher kommt dann dieser Drehmomenteinbruch untenrum?


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 29.11.2004
Beiträge: 19441
Chats: 3043
27.01.2010, 21:05
zitieren

falscher ZZP / Steuerzeiten

pn
Master 

Geschlecht:
Fahrzeug: Civic D16 Turbo, S2000, EJ6
Anmeldedatum: 23.11.2005
Beiträge: 6536
Chats: 355
Wohnort: Stuttgart City
27.01.2010, 21:14
zitieren

Wie stell ich die Steuerzeiten bzw. den Zündzeitpunkt ein? Wie geh ich vor? Hab davon echt keine Ahnung

pn
Gast 
23.02.2010, 16:54
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "D16Z6 zieht nicht mehr so gut? update - VTEC schaltet nicht" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu vtec schaltet nicht, vtec schaltet nicht richtig und vtec gut findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach d16z6 markierungen, d16z6 vtec schaltet nicht und d16z6 zündzeitpunkt vor suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
VTEC schaltet nicht mehr
Auszug aus dem Aufbauthread: PS: handelt sich um einen DC5 mit k20a und C38 Rotrex-Lader Hey, da ich aktuell keine Ideen mehr habe hoffe ich dass ihr mir bei dem großen DauerProblem helfen könnt. **VTEC SCHALTET NICHT MEHR** :no: Nach ner gewissen...
[Performance]von Andreas2407
4
189
20.03.2016, 20:08
SaveTheSohc
Problem VTEC D16Z6 schaltet nicht - Tipps zur Fehlersuche?
Hallo Leute, Hatte die Tage meinem EG4 auf D16Z6 geswappt. Habe die vtec Verkabelung manuell verlegt da ich den OBD1 Kabelbaum vom Coupe 101 PS verwendet hab (ohne vtec). Problematik ist die, dass der Vtec nicht schaltet. Verkabelung habe ich komplett...
Seite 2, 3, 4 [Civic 92-95]von sunny-EG4
38
1.207
02.06.2013, 09:10
SpeedyAndy
Zieht nicht so gut !!
Hi, Hab einen Honda civic EJ2 Bj.94. Mein Problem ist, dass wenn ich auf Gas drücke. ziet er nicht so richtig. was könnte man da gegen tun. Ich hab enien anderen gefahren und der zieht eindeutig besser als...
[Civic 92-95]von Capricorn
5
617
13.09.2005, 11:08
Honda EJ2 Bo$$
Vtec schaltet nicht..
Hallo, Wenn ich im Vtec fahre geht danach sofort die mkl an und dann setzt der vtec auch nicht mehr ein bis ich ihn aus mach und wieder anmach dann ist die mkl aus und es läuft wieder für 1mal.. Woran kann es liegen Hab gehört wenn man einen Eh6 Tacho...
Seite 2 [Del Sol]von Siems
10
319
12.07.2016, 20:01
Domicrx1988
Vtec schaltet nicht
da hier ja die meisten Vtec-fahrer sind.......... Habe meinen D16A6 auf D16Z6 ungerüstet. Habe probeweise nen einfachen schalter gebaut um es vom fahrerplatz aus schalten zu können. Habe es wärend der fahrt bei verschiedenen drehzahlen...
Seite 2 [Civic 92-95]von lak33
16
724
24.03.2012, 19:43
lak33
Getriebe schaltet nicht mehr - EH6 / S20
hallo liebe honda community, Auf einer Probefahrt mit meinem nach ca. 5 Kilometern fing auf daa Getriebe aufeinmal an Mucken zu machen und lies sich nicht mehr schalten! Lediglich der dritte Gang und wieder in den Leerlauf. Es handelt sich um einen EH6...
[Del Sol]von CHRISguns
9
99
14.08.2014, 16:35
CHRISguns
Vtec ruckt am Umschaltpunkt und schaltet nicht
Hallo, ich habe nun schon seit Wochen das Problem, dass mein Vtec wie oben beschrieben arbeitet. Hatte damals schon einmal das Problem, da war das Sieb in der Dichtung vom Vtec-Ventil dicht. Habe das Sieb wieder gereinigt, immernoch nix. Dann habe ich...
[Del Sol]von Honda Del Sol fahrer
5
278
05.03.2012, 13:33
Honda Del Sol fahrer
HRV zieht nicht mehr
Hallo Zusammen, seit letzten Freitag zieht plötzlich mein HRV nicht mehr; d.h. nur bei Vollgas merkt man, dass da nichts mehr kommt bzw. ab 120 km/h beschleunigt er ganz träge und kommt nicht mehr über 140 km/h. Ich habe bereits die Zündkerzen und...
[HR-V]von Triker-Wolfgang
8
3.312
15.08.2006, 07:17
Triker-Wolfgang
D14 zieht nicht mehr!!!
Hi Leute.Nach einem missglückten Motorumbau hab ich jetzt wieder meinen D14 in meinem MB2.Leider hat der Motor während der Standzeit ein bisschen gelitten und hat dadurch 8 neue Auslassventile bekommen.Verbaut wurde auch gleich noch die Fidanza...
[Civic 96-00]von MB2Fahrer
7
483
17.06.2008, 17:30
lynix
Honda CRX zieht nicht mehr
Hallo. Fahre einen Honda Crx ed9 1989! Er hat jetzt 311345km runter. Seit einem halben Jahr zieht er nicht mehr richtig. Auf der Autobahn fährt er nur noch 120kmh und wenn ein Berg kommt, ist es ganz vorbei. Hab das Gas schon durch getreten, aber nix...
Seite 2, 3 [CRX]von CRXGirl21
28
923
02.06.2009, 19:46
CRXGirl21
Sponsor: Top Design Shop
Top Design Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |