» Tupperware ohne Plastik (Frischhalteboxen)

Kennt jemand einen Backofen und MW ohne StandBy Verbrauch?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenEcotricity Werbespots (Energiekonzern aus Großbritannien)
AutorNachricht
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
28.06.2013, 07:19
zitieren

Hi,

welche Alternative gibt es zu Tupperware. Ich entwickle eine Aversion gegen Plastik die bedient werden muss. :D

Ich will daher alle Schüsseln, Bretter, Besteck, usw. nach und nach gegen Edelstahl etc. tauschen.

Bei der Aufbewahrung von Wurst, Käse, etc. habe ich so meine Probleme. Für unterwegs ist eine Plastikdose kaum zu ersetzen. Außer man wickelt die Sachen in Papier. Jedenfalls will man unterwegs ja in der Regel so wenig Gewicht wie möglich haben.

Daher habe ich mich auf die Suche gemacht nach Alternativen:

Aluminium
Ist problematisch. Alle Behälter sind innen beschichtet. Aluminium selbst ist giftig, also abhaken

Weißblech
Daraus sind Konservendosen. Da ja da Lebensmittel drin sind, könnte man ja denken, dass es das perfekte Material ist. Leider wird aber Weißblech verzinkt.. das geht über ins Lebensmittel. Eigentlich recht unproblematisch. Wobei je nach Säuregehalt der Lebensmittel auf giftigere Stoffe entstehen können. Das Hauptproblem ist aber der Geschmack. Das Metall "färbt ab". Deswegen geht die Industrie bei Konserven hin und "lackiert" die Dosen von innen. Und diese Lackierung enthält in vielen Fällen unter anderem BPA. Gleiches Problem also wie bei Plastik.

Glas
Unbedenklich. Kann aber leicht brechen und ist auch schwer.

z.B. WMF Frischhaltesystem:
http://www.amazon.de/WMF-0654896020-Frischhalte--Serviersystem-Abtropfgitter/dp/B007BBOL2Y/


Edelstahl
Unbedenklich. Schwer.
http://www.henkelmann-lunchtime.de/vorratsdosen_edelstahl.htm

z.B. Lunchbots
http://www.amazon.de/LunchBots-Uno/dp/B001OJ09NO/


Porzellan
Unbedenklich. Schwer, kann auch brechen, denke aber nicht so problematisch wie Glas.

z.B. Arzberg Porzellan Frischebox
http://www.amazon.de/gp/product/B008OSCV8Y/


Ganz klar.. bei Wurst braucht es einen Deckel aus Plastik oder zumindest einen Deckel, der mit einem Gummi schließt. Komplett kommt man nicht davon weg, wenn man es luftdicht haben will. Damit kann ich aber leben. Hauptsache das Essen selbst hat keinen Kontakt. Außerdem sprechen wir gleich von einer anderen Preisklasse.

Kennt jemand noch Alternativen, insbesondere beim Material?


pn email
General 

Name: Johannes
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic FD3
Anmeldedatum: 17.02.2012
Beiträge: 4198
Chats: 0
Wohnort: Lüneburg
28.06.2013, 10:12
zitieren

sorry for OT aber das sind wirklich probleme, die es nur in industrieländern geben kann oder? :P

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
28.06.2013, 10:41
zitieren

Ja die Milchkannen und sonstigen Gefäße sind uns in der Steinzeit abhanden gekommen.


Verfasst am: 30.07.2013, 08:13
zitieren

Also die Arzberg teste ich gerade. Das Tolle ist schon mal, dass man ein sehr schönes Gefäß für auf den Tisch hat. Allerdings haben wir festgestellt, dass sich 1-2 Deckel immer wieder von alleine lösen. Also im Kühlschrank und das ist natürlich nicht der Sinn der Sache. Ich teste aber noch ;)
pn email
Elite 

Name: Niko Bellic
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic Country Edition
Anmeldedatum: 07.11.2008
Beiträge: 2065
Chats: 1917
Wohnort: Versteck in Liberty City
30.07.2013, 09:12
zitieren

CFK? Also beschichtet natürlich - sehr leicht - (noch) zu teuer?!

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
30.07.2013, 09:27
zitieren

Da sind wir noch sehr weit von entfernt. Ich habe jetzt nur was vom Frauenhofer-Institut zur Beschichtung von einem Roboterarm gefunden, aber nichts zu Aufbewahrungslösungen.

Und Recycling ist auch noch Wunschdenken:
http://www.konstruktionspraxis.vogel.de/themen/werkstoffe/verbundwerkstoffe/articles/408805/

Abschlussbericht_CFK_Lebensmittel.pdf


pdf

 Download

Dateigröße: 2,74MB
Heruntergeladen: 5 mal



Verfasst am: 17.11.2014, 22:50
zitieren

mguttAlso die Arzberg teste ich gerade. Das Tolle ist schon mal, dass man ein sehr schönes Gefäß für auf den Tisch hat. Allerdings haben wir festgestellt, dass sich 1-2 Deckel immer wieder von alleine lösen. Also im Kühlschrank und das ist natürlich nicht der Sinn der Sache. Ich teste aber noch ;)

Also die Arzberg sind quasi im Müll gelandet. Also die Schalen haben wir noch, aber die Deckel sind alle bereits Schrott. Sie haben nie wirklich dicht gehalten und haben sich zum größten Teil in der Spülmaschine verfärbt. Schlussendlich hielten sie gar nicht mehr im Gefäß.

Allerdings habe ich jetzt die Lösung gefunden. Und zwar gibt es von Simax Aufbewahrungsdosen / -schalen und die sind genial. Die sind aus Glas und die Deckel sind ein relativ harter Kunststoff, der natürlich völlig geruchsfrei daher kommt. Außerdem jetzt schon über ein Jahr im Betrieb ohne Verschleißerscheinungen. Einziger Nachteil ist, dass sie echt fest schließen und beim Öffnen entsprechend Kraft benötigen, aber damit können wir gut leben. Auf dem Frühstückstisch sehen sie jedenfalls Klasse aus, denn was mir erst durch Glas klar geworden ist, sieht es nicht gleich so vollgestellt aus, wenn man durch die Schalen durchschauen kann. Ich mache die Tage mal ein Foto.

Hier schon mal vom Shop:
http://www.shop.bohemiacristal.de/index.php/glaskochgeschirr/bevorraten-accessoires/bevorraten/vorratsschale-quadratisch-mit-frischhaltedeckel-weiss-0-5-l.html

Übrigens kann man die großen Vorratsgläser von Simax vergessen, weil die viel zu klein sind für z.B. eine Packung Mehl. Aber dafür sind die Messbecher von Simax genial. Also die hier:
http://www.shop.bohemiacristal.de/index.php/glaskochgeschirr/bevorraten-accessoires/accessoires/messbecher-mit-henkel-1-0l.html
http://www.shop.bohemiacristal.de/index.php/glaskochgeschirr/bevorraten-accessoires/accessoires/messbecher-mit-henkel-0-5l.html

Im Gegensatz zu dem Müll von WMF hält das Glas auch auf der Ceranplatte, in der Mikrowelle, usw. Alles schon getestet.


 
csm_022_006_301-303_Vorratsschalen_quad_gruen_012ca6b823.jpg
csm_022_006_301-303_Vorratsschalen_quad_gruen_012ca6b823.jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 01.03.2016, 09:54
zitieren

Mittlerweile hat Simax die Produktion umgestellt. Es gibt die farbigen Deckel nicht mehr, sondern nur noch weiße. Das wäre nicht schlimm, wenn die weißen nicht am laufenden Band einreißen würden:

 
IMG_20150914_185923.jpg
IMG_20150914_185923.jpg - [Bild vergrößern]
pn email
Gast 
01.03.2016, 09:54
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Tupperware ohne Plastik (Frischhalteboxen)" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Klappbox/Einkaufskorb ohne Plastik?
Ich hätte gerne eine Alternative zur klassischen Klappbox, aber eben ohne Plastik, aber trotzdem so praktisch zum Zusammenklappen, damit man sie leicht verstauen kann. Ich möchte die für den Einkauf aber auch so zum Transportieren z.B. von Wäsche...
[Offtopic]von mgutt
0
57
07.08.2015, 13:18
mgutt
kratzer am plastik
weiss jemand wie man kratzer am plastik wegbekommt...??? gibt es da was...
Seite 2 [Civic 96-00]von Nasebaer
11
546
12.12.2009, 14:55
Nasebaer
Plastik Verkleidung
Hallo, Weiss vielleicht irgendjemand, ob diese Verkleidung auch in Deutschland kaufbar ist und wenn ja wo? Besten dank. ...
[CR-V]von i-vtec honda
0
681
15.06.2008, 06:30
i-vtec honda
plastik in den radläufen
sers, hab ne neue frontschürze, um die zu montieren müsste aber das plastik in den rad läufen weichen. wie siehts bei euch aus? habt ihr nur a stück vom plastick abgeschnibbelt oder ganz raus genommen? habt ihr dann mit unterbodenschutz gearbeitet...
[Performance]von coupe em2
5
639
06.05.2007, 00:09
Mexx
 Material Tachowarnleuchten-Plastik
hallo, Ich wollte gern wissen ob jemand weiß woraus die hier gemacht sind: (und wie die heißen wenns nen fachbegriff gibt) gibts auch ne Frima die die nach wunsch sprich Sonderanfertigung...
[Allgemein]von Kwik-A-Mart
4
143
02.08.2011, 09:41
sunnytn
Plastik Teile entchromen
Da die gelieferten Teile leider verchromt waren anstatt weiß wie in der Beschreibung beschrieben, hab ich im Internet ein bissl gestöbert. Bin dann auf eine Seite gekommen wo das sehr einfach beschrieben war. Das Chrom abschleifen war keine Option, hätte...
[Guides]von gold-civic
2
199
19.05.2015, 16:43
pashalisp
Dichtmasse scheinwerfer Plastik!!!
:D Hallo hab meine scheinwerfer zerlegt die haben eine graue dichtmasse und jetzt wollte ich fragen wo ich wieder so eine herbekomme oder eine gleich gute bekommt man sowas im baumarkt?????...
Seite 2 [Allgemein]von Psycho_21
10
1.360
01.02.2007, 19:04
Psycho_21
gummilager als plastik?
hallo liebe freunde, ich war beim tüv und dort wurden meine gummilager bemängelt und nun will ich das heile machen.jetz hab ich aber gehört das es auch welche aus plastik gibt.stimmt das? wie heißen solche teile und wo bekomm ich sie her? und was ist...
Seite 2 [Civic 92-95]von jimpanski
18
430
01.11.2008, 19:31
Lightning
Heißluft und Plastik?
Hallo, stimmt es das wenn man Plastik als beispiel nehmen wir mal ne vti lippe, wenn man das mit heißluft fön bearbeitet das das glänzt und dann aussieht wie neu etc? Würde mich mal interessieren. das plastik bei hoher hitze schmilzt ist klar aber wie...
[Civic 92-95]von Lukas.Honda-Civic@Black
8
280
13.02.2008, 14:52
Lukas.Honda-Civic@Black
windschutzscheibe unterhalb Plastik
heyy ich bins mal wieder =) ich hab da ne frage bei mir regnet es ins auto und zwar auf der beifahrerseite tropft es unter handschufach runter und zwar gkaube ich beim gebläse.. jetzt wollte ich dieses Plastikteil unter der windschutzscheibe...
[Civic 92-95]von hondadriver
2
83
16.08.2011, 09:22
hondadriver
Sponsor: Top Design Shop
Top Design Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |