» Teilnahme an einem illegalen Straßenrennen

Verjährungsfrist der Punkte beim neuen PunktesystemNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenfrage zur kommenden strafe vom blitzer bitte helft mir!!!!!
2>
AutorNachricht
Junior 

Name: Felix
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic EJ6 Preface D16Z6
Anmeldedatum: 10.11.2013
Beiträge: 58
Chats: 0
Wohnort: Leimen
21.12.2013, 17:26
zitieren

Schönen guten Tag Community,

kurz zum Sachverhalt: Ich bin mit einem Kumpel gestern im Raum Heidelberg durch die Gegend gecruist, da wir beide erstmals eine Civic Tour unternehmen wollten. So, dann Ortsausgang Heidelberg fielen uns schon 2 BMW's auf, welche ständig von hinten drängelten und uns mehr oder weniger dazu nötigten, schneller zu fahren, bzw. auszuweichen. So, wie es der Zufall so wollte, standen wir beide mit unseren Civics und die anderen beiden mit ihren BMW's an einer roten Ampel. Links BMW 1, rechts ich, hinter mir BMW 2, links davon mein Kumpel. Ampel wird grün, ich fahr mit starker Beschleunigung los, der BMW neben mir jedoch fuhr normal los. Der BMW hinter mir jedoch hing mir quasi schon im Kofferraum und somit gab ich weiterhin Gas, bis ich ca. 90 km/h drauf hatte (70er Zone). Daraufhin bremste ich dann ab, da ich links abbiegen musste (MCDonalds hat gerufen). BMW 2 fuhr weiterhin mit Vollgas weiter, Orteingang geschätzt mit 100 Sachen. Zack, Blaulicht an, erst haben sie den BMW angehalten, daraufhin die Gegend nach meinem Civic abgesucht, wecher natürlich auf dem MC's Parkplatz stand. Blablabla, wie dem auch sei, jetzt werfen sie mit vor, ich hätte an einem illegalen Straßenrennen teilgenommen, mit der Begründung, rote Ampel, 2 Fahrzeuge auf einer Linie, Ampel schaltet grün, beide geben Vollgas, das über mehr als 100m. So 1. stand der BMW hinter mir, nicht auf gleicher Höhe, 2. ob ich mit Vollgas losgeffahrne bin, kann mir niemand nachweisen, und 100m mag sein, dass der Beschleunigungsweg solang war, aber ein Rennen war es ja allemal nicht. So, ich natürlich den Verstoß nicht zugegeben, weil das ja total hirnverbrannt ist, mich wegen sowas mit 4 Punkten, ca. 300 € Strafe und 1 Monat Fahrverbot abzugeben. Nun zu den Fakten. Gibt es eine genaue Defintion zu einem "illegalen Straßenrennen"? Die Geschwindigkeitsübertschreitung können mir die Kollegen in blau nicht nachweisen, haben sie selbst gesagt, im Prinzip kann mir bei Widerspruch lediglich ein sogenannter "Kavaliersstart" vorgeworfen werden, und selbst den können sie mir nicht wirklich anrechnen, da ich nasse Schuhe hatte und auch "ausversehen" von der Kupplung gerutscht sein könnte. Somit keine Beweise, dennoch ein Tatvorwurf, bei dem ich aus allen Wolken gefallen bin. Habt ihr damit Erfahrung, Tipps, Ahnung? Wäre sehr dankbar über ein paar Antworten!

Mit freundlichen Grüßen ;)


pn
Elite 

Fahrzeug: Sommer - ej1/ Winter impreza :)
Anmeldedatum: 25.03.2012
Beiträge: 1309
Chats: 0
Wohnort: Dresden
21.12.2013, 21:59
zitieren

nichts zugeben, nichts aussagen, Anwalt konsultieren wird denke ich das beste was du machen kannst :)

pn
Veteran 

Name: Patrick
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic EJ8 / W126
Anmeldedatum: 09.06.2010
Beiträge: 932
Chats: 0
Wohnort: 06116
22.12.2013, 12:32
zitieren

Garnichts zugeben, nicht mal den Kavallierststart.

Die wollen nur Striche machen auf ihrer Liste.

Wenn Post kommt und du Stellung nehmen sollst, hingehen und aussagen, nicht schriftlich antworten, wird meist als "zugeben" und rausreden interpretiert, darin ist Vaterstaat nämlich ganz gut im Worte verdrehen und zu seinen Gunsten auslegen.

Wenn du dort bist auf die Fragen kurz antworten.

Fragen mit ja oder nein, kannst du, musst du aber nicht beantworten, Suggestivfragen sind während einer Anhörung oder Vernehmung nicht erlaubt, sollte es also soweit sein, weißt du das sie nichts gegen dich in der Hand haben und sie höflich darauf hinweisen, dass du heute noch einen Termin hast und diesen unmittelbar wahrnehmen musst.

Und das Wichtigste, ganz cool bleiben.
Nicht aufregen, aber auch nicht den "harten" spielen.

Grüße

Patrick



Verfasst am: 22.12.2013, 12:34
zitieren

*Zur Sache:

Du bist wie an jedem anderen Tag ganz normal gefahren, weder mit überhöhter Geschwindigkeit noch gefährlich.

So wie es der Gesetzgeber vorschreibt und halt immer sachlich bleiben (:
pn
Junior 

Name: Felix
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic EJ6 Preface D16Z6
Anmeldedatum: 10.11.2013
Beiträge: 58
Chats: 0
Wohnort: Leimen
22.12.2013, 12:56
zitieren

Danke für die Antworten. Genauso seh ich das eben auch. Soll ich, wenn das Schreiben kommt, direkt auf die Dienststelle gehen und dazu Stellung nehmen ? Das lustige an der Sache ist ja, dass selbst die Beamten vor Ort nicht wirklich wussten, was sie da überhaupt reden. Ich war natürlich freundlich und habe den Anweisungen Folge geleistet, den Verstoß habe ich natürlich nicht zugegeben. Es bleibt spannend, immerhin sind sie in der Beweispflicht, welche sehr mager ausfällt. Aber grundsätzlich ist bei beschriebenem Sachverhalt die Aussage über "Teilnahme an einem illegalen Straßenrennen" falsch, habe ich das richtig verstanden ? Darum geht es mir hauptsächlich, da ich berufsbedingt auf meinen Lappen angewiesen bin. Ich habe auch versucht, mich per google mal über die Definition über sogenannte "illegalen Straßenrennen" schlau zu machen, bin jedoch auf kein eindeutiges Ergebnis gekommen. Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen ? Dann weiß ich, welche Tatbestandsvoraussetzungen vorliegen und mich dieser annehmen, sodass ich auf die Fragen eindeutig und unmissverständlich antworten kann.

Grüße


pn
Veteran 

Name: Patrick
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic EJ8 / W126
Anmeldedatum: 09.06.2010
Beiträge: 932
Chats: 0
Wohnort: 06116
22.12.2013, 15:33
zitieren

Nein, hast du nicht, Punkt

das Schreiben kommt, sinngemäß hast du dann folgende Möglichkeiten:

  • keine Angaben machen und zurück schicken -> bist am ar***
  • überhaupt nichts machen -> am ar***
  • Schreiben zurückschicken schriftl. mit deiner Ausführung -> bist zu 95% am ar***
  • müdnlich dazu Stellung nehmen ankreuzen und zurück schicken -> kriegst ne Einladung zu einer Anhörung ODER der Sachbearbeiter ruft dich an und macht einen Termin aus mit dir -> WIN !


pn
Junior 

Name: Felix
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic EJ6 Preface D16Z6
Anmeldedatum: 10.11.2013
Beiträge: 58
Chats: 0
Wohnort: Leimen
22.12.2013, 16:05
zitieren

Alles klar, vielen Dank. Ich werde euch natürlich auf dem Laufenden halten und auch mitteilen, was dann letztendlich bei rum gekommen ist. Wenn ihr noch Tips oder Anregungen habt, könnt ihr diese dennoch schreiben, jede Hilfe ist Willkommen !

pn
Premium-Member 
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX Del Sol EH6
Anmeldedatum: 07.09.2008
Beiträge: 261
Chats: 0
Wohnort: 24640
22.12.2013, 17:57
zitieren

selbst wenn er auf der dienststelle eine aussage tätigt, wird diese mitgeschrieben unter einverständnis und diese muss unterschrieben nachdem diese einem nochmal vom beamten vorgelesen wurden ist.

nichts zu geben.
bist einfach zügig angefahren um schnell einen hohen gang zu erreichen um umweltbewusst zu fahren. spritsparend ;)


pn
Veteran 

Name: Patrick
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic EJ8 / W126
Anmeldedatum: 09.06.2010
Beiträge: 932
Chats: 0
Wohnort: 06116
24.12.2013, 00:18
zitieren

genau, aber da wird nichts verdreht.

Die "Ausrede" ist ungemein gut, gefällt (:


pn
Elite 

Name: Cedrik
Geschlecht:
Fahrzeug: JDM DC2, EJ9
Anmeldedatum: 28.02.2009
Beiträge: 1337
Chats: 1055
Wohnort: Hagen
13.01.2014, 00:48
zitieren

Gibt's was neues?

pn
Gast 
07.02.2014, 11:50
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Teilnahme an einem illegalen Straßenrennen" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu illegale strassenrennen teilnahme und sponsoren für tuning straßenrennen findest Du weitere passende Themen in der Suche.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
ProSiebenSat1 - Schremper leitet Konzernentwicklung und stra
ProSiebenSat1 - Schremper leitet Konzernentwicklung und strategische Planung der ProSiebenSat.1 Group München (ots) - Dr. Ralf Schremper ist seit 1. November 2010 Executive Vice President Corporate Development & Strategic Planning der...
von TankerOne
0
101
02.11.2010, 12:13
TankerOne
opel stra felgen auf crx eh6 HILFE!!
Servus muss dringend wissen ob diese felgen passen Cr7 7/5J 16* h2 ET 30 VORNE 9J 16* H2 ET25 HINTEN zentrierringe ist mir bewusst der unterschied Passen die ? Und hat jemand gutachten für cr7 felgen? Gruss...
[Allgemein]von ehsex
7
192
16.02.2011, 08:24
ehsex
Teilnahme Umfrage Integra
Kann man da noch...
[Integra]von ACIN
7
826
15.08.2006, 14:16
eRX
 Nach illegalen Straßenrennen - Kalifornien verschrottet ...
Erst tiefergelegt, dann plattgemacht: Im US-Bundesstaat Kailfornien greift man jetzt knallhart gegen illegale Straßenrennen durch. Sechs beschlagnahmte Autos wurden vor den Augen ihrer Besitzer in einer Schrottpresse zerstört. Seit März sollen 13...
Seite 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 [Politik & Nachrichten]von Driver19
80
2.983
16.09.2011, 22:26
Andrüha1HGEJ2
Teilnahme bei P2P Portalen (Smava, Auymoney) rechtswidrig?
Hi, auf Grund einer steuerrechtlichen Diskussion bzgl. der Absetzbarkeit von Verlusten aus P2P Forderungen, habe ich Rücksprache mit meiner Steuerkanzlei (Steuerfachanwalt & Steuerberater) gehalten. Diese halten es nicht für möglich die Definition...
von mgutt
2
1.146
03.01.2011, 14:55
mgutt
 Sky Gewinnspiel: Wo ist die Teilnahme-Seite hin - jetzt Bestellseite?!
Ich habe jetzt jeden Tag bei dem Sky Gewinnspiel mitgemacht. Der Newsletter von Sky erinnert mich daran, dass ich jeden Tag die Seite besuche und das Formular absende. Soweit so gut. Aber heute ist die Teilnahmeseite verschwunden, der Newsletter enthält...
[TV & Film]von mgutt
0
593
28.06.2013, 07:58
mgutt
Beim Letzten illegalen Rennen für dieses Jahr gewesen!Wow!!!
Hallo. War gestern wie gesagt bei einem Rennen gewesen.Es war bei uns in Bremen,in einem Industriegebiet. Sowas habe ich noch nicht gesehen :o Es ging alles echt schnell.Kurzen Anruf bekommen und wir sind mit 7 Autos los.Wo wir ankamen,waren da grad...
Seite 2 [Auto]von badcivic
13
2.412
27.03.2008, 19:10
fastlane
Xenon einbauen in sowieso schon illegalen Scheinwerfer? Steigert es die Strafe bei Kontroller?
Hallo liebes Forum ;) Da es für den del sol leider keinerlei legalen Scheinwerfer als die OEM gibt, werde ich mir One Block chromes einbauen, die sind ja schon ansich illegal da sie kein E-Zeichen haben. Nun würd ich aber gerne wissen, wenn ich da noch...
Seite 2, 3 [StVZO & TÜV]von G-Stylez
28
1.105
15.01.2013, 13:52
G-Stylez
Beteiligung an einem Immobilienfond
Hallo Forum, vielleicht kann mir jemand einen Rat bzw. Tipp geben, wie ich hier zu meinem Kapital wieder komme? Es handelt sich um eine Beteiligung an einem Immobilienfond im Nahen Osten. Die Kapitalgesellschaft hat mehrere Grund- und...
von ZFS_11
0
121
25.06.2011, 12:49
ZFS_11
2 Strafzettel an einem Tag
Hallöchen, hab heute 2 Strafzettel bekommen. Den einen so ca. um 12 Uhr und den anderen um 17 Uhr! Bei meiner Arbeit ist die Parkplatzlage leider extrem beschissen und wenn ich knapp dran bin stell ich mich halt ins Halteverbot in eine winzige...
[Verkehrsrecht]von keyn
9
1.172
04.02.2012, 11:15
keyn
Sponsor: Feinys Performance Store
Feinys Performance Store

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |