» Low Budget ¼ Meile Auto

Felgenschlösser?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenYokohama Parada 205/45 r16 auf 9x16 Felge?
234567>
AutorNachricht
General 

Name: Markus
Geschlecht:
Fahrzeug: CIVIC EG5
Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2511
Chats: 291
Wohnort: Maintal mittlerweile Hanau
23.07.2008, 08:12
zitieren

¼ Meile Low Budget Projekt
So habe schon länger mit nem Freund geplant, dass wir mal ein Low-Budget ¼ Meile Projekt durchziehen (heisst nicht Pfusch). Da das Auto soll etwas kleine, LEICHTES, unscheinbares sein, was gut Leistung hat! PS werden so zwichen 200 - 300Ps angeziehlt! Ein muss ist ein Turbo oder Kompressor (wir wollen halt was beatmetes), wobei das bei der PS Zahl fast ohne nicht geht, bei klein und leicht :D
So unsere bisherigen Überlegungen:

1. VW Polo G40 Serie 115 PS
Umbau auf Turbo von der Firma SLS Leistung 224 PS
Leergewicht soll auf knapp unter 800 KG zu bekommen sein!
Kosten Auto ca. 2.500 € (!!!) umbau ca. 5.500€

2. Honda CRX ED9 130PS
Umbau von B-HT Stage 3 Leistung bis ca. 310 PS
Leergewicht denke ich im 900 KG bereich.
Auto ca. 1.000€ umbau ca.6.500€
Problem: Termine sind schwer zu bekommen…

So ich würde natürlich gerne auf nen ED9 bauen, mein Freund baut auf den G40…
Naja was für günstige Möglichkeiten Fallen euch noch ein?

Automarke ist eigentlich egal, soll auch nicht besonders aussehen.
Preis bis max. 10.000€!!!

Und bitte keine Grundsatzdiskusionen!


pn
Elite 

Name: Steff
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ9@B16A, EJ2, CBR600f, BMW e39 Touring, Citroen C5 Tourer
Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 1051
Chats: 47
Wohnort: Berlin


Meine eBay-Auktionen:
23.07.2008, 08:17
zitieren

Peugeot 106 S16
Citroen Saxo VTS
Sind auch kleine Knallbüchsen!


Wenn ihr den Rex leer macht, kommt ihr bestimmt locker unter die 900Kg, der wiegt doch von Hause aus auch nur irgendwas um die 900Kg, oder wat :suspekt: ?

Ich sage: REX!!!!


pn
General 

Name: Thomas
Geschlecht:
Fahrzeug: Sommer EJ1 ; Zafira 2.2 Direct ;Alltags E46 325i Touring
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 3157
Chats: 27
Wohnort: Dresden
23.07.2008, 08:17
zitieren

Moin,

ich würde nen 2er Golf synchro nehmen, nen G60 einpflanzen und SLS machen lassen. Da ihr eine bestimmte leistung anstrebt, sollte diese auch bestens auf `n asphalt unmgesetzt werden. Und was bringts besser auf die strasse als nen Allrad.


pn
General 

Name: Markus
Geschlecht:
Fahrzeug: CIVIC EG5
Anmeldedatum: 09.10.2005
Beiträge: 2511
Chats: 291
Wohnort: Maintal mittlerweile Hanau
23.07.2008, 08:42
zitieren

ja aber bei 300 PS denke ich ist es net zwingend erforderlich nen Allrad zu haben, da dürften breite semislicks reichen.
Und nen Franzosen... weiß net gibt es da gute Tuner in D?
zu den 900 KG darfst nicht vergessen, das ja der Turbo und das ganz drum rum auch noch einiges wiegt!


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 29.11.2004
Beiträge: 19441
Chats: 3043
23.07.2008, 08:50
zitieren

wollt ihr in richtigen klassen mitfahren beim 1/4meile? wenn ja macht euch über den turbofaktor gedanken!

pn
General 

Name: Thomas
Geschlecht:
Fahrzeug: Sommer EJ1 ; Zafira 2.2 Direct ;Alltags E46 325i Touring
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 3157
Chats: 27
Wohnort: Dresden
23.07.2008, 09:01
zitieren

Nen Freund hat sich nen Synchro 2er aufgebaut. Dann noch nen stock G60 eingepflanzt, alles bis auf 2 schalen raus, käfig rein. Streben in türen, motorhaube und kofferraumklappe ausgeschnitten. Der motor läuft noch nicht perfekt aber auf der 1/4 meile schaft er 14,2s mit einer reaktionszeit von 0,042s. Jetzt wird noch ne kompletanlage drunter kommen mit krümmer. der lader wird übeholt. somit strebt er ne zeit unter 14s an. Für ein absolutes low budget projekt nicht schlecht.

Aber lasst es uns wissen was bei euch dann zum einsatz kommt. ich bin zumindest sehr gespannt.


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 29.11.2004
Beiträge: 19441
Chats: 3043
23.07.2008, 09:09
zitieren

Tomes_EG4Nen Freund hat sich nen Synchro 2er aufgebaut. Dann noch nen stock G60 eingepflanzt, alles bis auf 2 schalen raus, käfig rein. Streben in türen, motorhaube und kofferraumklappe ausgeschnitten. Der motor läuft noch nicht perfekt aber auf der 1/4 meile schaft er 14,2s mit einer reaktionszeit von 0,042s. Jetzt wird noch ne kompletanlage drunter kommen mit krümmer. der lader wird übeholt. somit strebt er ne zeit unter 14s an. Für ein absolutes low budget projekt nicht schlecht.

Aber lasst es uns wissen was bei euch dann zum einsatz kommt. ich bin zumindest sehr gespannt.

low budget ist was anderes


pn
Elite 

Name: Steff
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ9@B16A, EJ2, CBR600f, BMW e39 Touring, Citroen C5 Tourer
Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 1051
Chats: 47
Wohnort: Berlin


Meine eBay-Auktionen:
23.07.2008, 09:30
zitieren

Mich hat mal n 106 S16 abgeledert, ich dacht ich steh im Wald! :o

Tja mit den Tunern in D is sone Sache, da weiß ich nich so genau, gibt n paar aber halt net soo viele. Ich weiß aber dass die 106 S16 und Saxo VTS ähnlich mit Leistung ausgestattet werden können wie bei unseren Hondas. Frei nach dem Baukastenprinzip "was fürn 2liter gut is, kann fürn 1,6liter nich schlecht sein"
Dann die Bude ausräumen, Turbo und die gehn wie :evil: :twisted:

*edit* vielleicht zur Info und recht interessant!

http://s16.de/


pn
General 

Name: Thomas
Geschlecht:
Fahrzeug: Sommer EJ1 ; Zafira 2.2 Direct ;Alltags E46 325i Touring
Anmeldedatum: 22.07.2007
Beiträge: 3157
Chats: 27
Wohnort: Dresden
23.07.2008, 10:56
zitieren

Der_Ronny
Tomes_EG4Nen Freund hat sich nen Synchro 2er aufgebaut. Dann noch nen stock G60 eingepflanzt, alles bis auf 2 schalen raus, käfig rein. Streben in türen, motorhaube und kofferraumklappe ausgeschnitten. Der motor läuft noch nicht perfekt aber auf der 1/4 meile schaft er 14,2s mit einer reaktionszeit von 0,042s. Jetzt wird noch ne kompletanlage drunter kommen mit krümmer. der lader wird übeholt. somit strebt er ne zeit unter 14s an. Für ein absolutes low budget projekt nicht schlecht.

Aber lasst es uns wissen was bei euch dann zum einsatz kommt. ich bin zumindest sehr gespannt.

low budget ist was anderes

Für mich ist ein fahrzeug in das man insgesamt weniger als 3500€ reingesteckt hat ein low budget fahrzeug. rein nur für 1/4 meile und zudem eine strassenzulassung.
Was soll den sonst low budget sein?


pn
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: Accord CB8, BMW 635
Anmeldedatum: 30.01.2006
Beiträge: 921
Chats: 3
Wohnort: Kassel
23.07.2008, 11:06
zitieren

Ein ab Werk bereits aufgeladener Motor ist natürlich die bessere Basis, wenn Ihr das sowieso machen wollt.

Ein Polo wiegt tatsächlich sehr wenig; empfehlenswert wäre da vor allem der Polo 1 bzw. Audi 50 mit seinen fahrfertigen 684 kg (ausgeräumt natürlich weniger).
Dort dann einen G40 einpflanzen (Vorsicht: bleibt der G-Lader dran, muss ein Loch ins Frontblech), ggf auf Turbo umbauen und das Getriebe mit einer sinnvollen Sperre versehen. Vorderachse auf Zugstreben umbauen, Stabi separat befestigen. Vordere Anlenkpunkte der Zugstreben unbedingt "unter" die inneren Anlenkpunkte der Querlenker legen (hierfür die originalen vorderen Stabi-Aufnahmen entspr. tiefer setzen - die werksmäßige Stabianlenkung ist geometrisch ein Konstruktionsfehler!).
Wahlweise passt da auch der größere Motor von Golf & Co. rein, den könnte man noch auf 2 L erweitern. Oder ein moderner 1,8 T.
Hilfsrahmen & Zugstreben gibt es bei Salzmann: http://www.vwtuningsalzmann.de/Seite1.htm

Eine wirklich schöne Basis hätte natürlich Heckantrieb; da empfiehlt sich in erster Linie der Opel C-Kadett, am besten der kurze "City" (leichter). Die großen "CiH"-Motoren, aufgebohrt auf 2,4 L und mit ca. 200 Sauger-PS, sind da im Renneinsatz fast schon Standard. Den "20 LET" aus dem Calibra Turbo bekommt man dort aber sicher auch rein, oder auch jeden anderen mittelgroßen Motor samt Heckantriebs-Getriebe und entspr. veränderter Kardanwelle. Einen Ford Cosworth mit erfrischenden 330 PS habe ich in so einem Auto auch schon erlebt (Porsche 911? Gute Nacht!).
Hecktriebler bieten für solche Spielereien einfach bessere Möglichkeiten, weil man eben nicht auf so sehr auf die Maße des Motors achten muss und die Antriebsachse davon sowieso nicht betroffen ist. Und ein ausgeräumter C-Kadett mit stabilem Käfig liegt auch nur knapp über 800 kg.

Andere Idee wäre ein alter Audi 80 Quattro (Typ 83), dort dann den Fünfzylinder-Turbo "3B" aus dem 200er reinbauen. Müsste bei serienmäßigen 220 PS immer noch unter einer Tonne bleiben, wenn sonst nix mehr drin ist. Und dieser Motor hält wirklich eine Menge mehr aus!

Wenn Du auf ein wirklich lowes Budget und ein wirklich leichtes Auto aus bist, kommst Du an einem Polo 1 oder Kadett C eigentlich kaum vorbei. Wobei die Polos meistens super-übel verrostet sind.
Schade: Meine Polo-Ersatzkarosserie habe ich kürzlich weggeworfen; ein Freund von mir hat seinen Cosworth-Kadett (s.o.) neulich verkauft.


 1x  bearbeitet
pn
Gast 
27.11.2008, 16:28
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Low Budget ¼ Meile Auto" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu viertel meile auto bauen, günstiges 1/4 meile auto und meile auto bauen findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach 1/4 meile auto kaufen, low budget turbo umbau und autos unter 800kg suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
234567>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 Low Budget Civic :D
Nach langem überlegen stelle ich nun auch mein Wägelchen vor ;) Auch wenn nicht viel dran gemacht habe, finde ich ihn sehr einzigartig! ^^ Gekauft habe ich ihn im Juni 2009 mit knapp 131ooo km und war bis auf dem Sportauspuff von Honda noch Serie :P...
Seite 2, 3, 4, ... 18, 19, 20 [Civic 96-00]von Maltii-EJ9 Szene MV
192
9.250
28.08.2012, 20:47
Maltii-EJ9 Szene MV
Komplettset low budget
So erstmal sers an all Hab jetzt seit ca n halben Jahr mein erstes Auto (juhuuuuu xD) Astra F-CC, so haut alles einwandfrei hin, nur das Problem ... RENTNERAUTO! Das heißt War nur Kassettenradio verbaut, das get ja mal garnicht ^^ Für den Übergang hat...
von dordave
1
436
06.11.2010, 15:07
Ralf
Low Budget Verstärker
Hi ich hab mir bereits das Tutorial für Car Hifi hier im Forum durchgelesen und wollte mir für den Anfang das Low Budget System für meinen eg3 holen. Boxen, Radio, Subwoofer is soweit ohne Probleme neu zu bekommen... nur die Endstufe nicht. Könntet...
Seite 2, 3 [Car Hifi]von M4ster
29
1.408
06.12.2006, 21:30
morphL
Low Budget ps tuning
hi welche kleinigkeiten kann ich für meinen Sol holen die anzug, leistung usw usw steigen lassen MEhr ps usw peaze...
Seite 2, 3, 4, 5, 6 [CRX]von BabyBlue
55
1.937
27.09.2008, 01:19
Cyclone
Lackierkabine bauen low budget
Hallo, gabs bestimmt schon zig mal das Thema hier. Mir gehts jetzt nur um die Zu-und Entlüftung auf billigste Art und Weise. Wenn ich ne Scheune hab, komplett durmherum mit Folie zuhänge, am Boden nen Ventilator für die Abluft und an der Decke einen für...
[Spachteln, Schleifen & Lackieren]von Mr Civic
3
553
04.08.2014, 15:09
Coby
 Low Budget - Projekt EG3
Zu diesem "Projekt" muß noch erklärt werden warum überhaupt, und vor allem ein EG3 - weil er billig war. Wird eigentlich nur die Alltagshure und Werkstattschlampe. Hab zwar eigentlich genug Honda´s, aber wie der Zufall so will läuft grad nichts...
Seite 2, 3, 4, 5, 6, 7 [Civic 92-95]von hondatobi
67
3.640
23.01.2012, 22:07
hondatobi
Low Budget Gewindefahrwerk Für EJ6 ?
Guten morgen, Momentan halte ich nach einem preiswerten Gewindefahrwerk für meinen EJ6 ausschau. Suche ein Fahrwerk wo auch die Preis Leistung Stimmt. Habe schon was von TA Technix gefunden? Ist die Verarbeitung einigermaßen in ordnung? Was hättet ihr...
Seite 2 [Performance]von JackoO_EJ6
11
393
11.12.2012, 09:59
fago88
 RC Drift Car low Budget
Hallo, hätte da mal ne Frage ^^ taugen die Billig RC Drift Autos was oder eher nicht? also Ich würde es nur im Wohnzimmer benutzen und möchte dafür keine 300+ euro ausgeben da Ich es auch nur manchmal benutzen würde. also bei Egay findet mann...
Seite 2 [Offtopic]von TrenDeejay
12
2.280
29.01.2012, 16:16
CRXPaddy
 Low Budget EG3-Bit*** Project
Guten.. Wollt mal den EG3 meiner Frau vorstellen... Sie hatte meinen EG3 damals geliebt u versucht mit allen Mitteln wieder zubekomm,nachdem ich Trottel :dumb: ihn verkauft hatte, nur leider wurde ihr dies von Leuten verwehrt, auch auf den Verbleib...
Seite 2, 3, 4 [Civic 92-95]von Matze 78
37
1.500
22.01.2012, 15:05
hondatobi
 Low Budget Game PC zulegen
hallo , möchte mir einen Gamer PC zulegen weil mein Laptop so langsam den geist auf gibt und ich seit 2 Monaten oder länger nicht mehr die PS3 angeschmissen habe^^ Ich habe nicht grade viel ahnung im bereich PC und dachte mit 400€ käme ich...
Seite 2 [Computer & Spiele]von EJ9Driver-soon
18
440
03.12.2010, 11:26
Mikromania
Sponsor: Feinys Performance Store
Feinys Performance Store

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |