» Hilfe bei Stromversorgung

pa topteile kennerNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenAudio System Radion 165 vs Rockford fosgate FNX1406
2>
AutorNachricht
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: DelSol EH6 / B16A2 Swap
Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 544
Chats: 6511
Wohnort: Bergisch Gladbach
11.04.2013, 19:38
zitieren

Ich möchte, sobald mein Del Sol vom lackieren zurück ist, in sachen Car Hifi aufrüsten. Da ich von früher noch einiges im Keller rumfliegen habe möchte ich nur auf diese Komponenten zurückgreifen...

ich denke mal, für mein vorhaben wird die kleine Del Sol Batterie nicht reichen und auf ein Powercap möchte ich verzichten.

Aber erstmal zu den Komponenten die verbaut werden sollen.

2x JBL GTi 1000
angeschlossen an eine Sioux HC 600-2

Dann noch n 3er Compo von Infinity inc. Frequenzweiche sowie n 2er Compo von Pioneer inc Frequenzweiche.
Diese kommen warscheinlich an eine Magnat 480 Classic.

Ist alles nichtmehr das neuste, aber es sollte allemale reichen ^^

jetzt aber das Problem mit m Strom. Hab noch 35mm² Kabel rumfliegen, also wird das verbaut.

Setzte ich mir da am besten noch n Gel Batterie in Kofferraum, wo ich dann alles anschließe. Wenn ja, was nehme ich da am besten ?

Wie gesagt, auf n Powercap möchte ich verzichten....


pn
Elite 

Name: Daniel
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic FK2 50 jahre edition
Anmeldedatum: 27.02.2010
Beiträge: 2147
Chats: 0
Wohnort: Hettingen
12.04.2013, 15:18
zitieren

Da nimmst eine Stinger SPV 20 das reicht dir locker.

pn
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: DelSol EH6 / B16A2 Swap
Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 544
Chats: 6511
Wohnort: Bergisch Gladbach
12.04.2013, 18:54
zitieren

Danke ^^

wie funzed das dann mit 2 Batterien ?
Die Stinger in Kofferraum, und dann mit dicken Kabeln an die Batterie vorne anschließen und dann die anlage an die Stinger ?


pn
Elite 

Name: Daniel
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic FK2 50 jahre edition
Anmeldedatum: 27.02.2010
Beiträge: 2147
Chats: 0
Wohnort: Hettingen
12.04.2013, 18:56
zitieren

da nimmst ein 25qmm und verbindest die 2 pluspole aber beide enden absichern. und dann von den minuspolen auf die karosse. dann nimmst wieder ein 25qmm und gehst mit ner sicherung von der batt zu deiner stufe.

pn
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: DelSol EH6 / B16A2 Swap
Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 544
Chats: 6511
Wohnort: Bergisch Gladbach
12.04.2013, 19:24
zitieren

währe 35mm² von Nachteil ?
Das habe ich noch da... (Dietz Kabelsatz)
Zudem währe bei nem ggf. aufrüstung schonmal vorgesorgt.
Gut, das mit den Sicherungen versteht sich von selbst.


pn
Elite 

Name: Daniel
Geschlecht:
Fahrzeug: BB6
Anmeldedatum: 05.09.2010
Beiträge: 1502
Chats: 3266
Wohnort: Flensburg
12.04.2013, 19:35
zitieren

ScHigGnwähre 35mm² von Nachteil ?
Das habe ich noch da... (Dietz Kabelsatz)
Zudem währe bei nem ggf. aufrüstung schonmal vorgesorgt.
Gut, das mit den Sicherungen versteht sich von selbst.

Nein. Umso mehr querschnitt umso besser.

Wenn niedriger umso weniger geht durch an leistung, daher immer mehr nehmen, 35qmm ist immer gut :)


pn
Elite 

Name: Paulo
Geschlecht:
Fahrzeug: EP3, SD01, 2012 Stevens Haze SX
Anmeldedatum: 11.06.2011
Beiträge: 1337
Chats: 23
Wohnort: nähe Lübeck
12.04.2013, 19:57
zitieren

Viel hilft viel!
Und Infinity und JBL bauen nicht gerade Hochleistungskomponenten. Weder bei Carhifi noch im richtigen HiFi Bereich
Ich wüsste nicht womit da die Serienmäßige Batterie nicht klarkommen soll...
Besonders wenn hier Kabelquerschnitte von 25qmm und 35qmm diskutiert werden. ;) Das ist ja alles noch im Rahmen :)
Die Kabel von Dietz sind meistens Schrott und viel zu teuer. Aber wenn du sowieso sowas rumflliegen hast und nicht extra Geld ausgeben willst, Dann leg' dir das rein, mach nen Sicherungsblock vorn dran und fertig.

35qmm ist ne gute Basis. Mehr ist immer gut, aber so hast du auch schon etwas Spielraum nach oben. Wenn die Karre Nackt vom Lacker wiederkommt, würde ich persönlich gleich etwas richtig dickes und möglichst reines reinlegen. So kann man im nachhinein immer ohne probleme Nachrüsten, und muss nicht wieder alles auseinanderömmeln und neu machen...
...kostet natürlich etwas mehr als die üblichen 30-35€ bei Saturn...
Mein Acci vorher hatte auch so ein 35qmm Mediamarkt-Kabel drin, und das hat mehr als ausgereicht für ne MAC-Audio MonoMPX plus Helix HXA 500. Am Vollaktiven System ohne Powercap oder solchen Kappes...

Bei Kabel gilt die Devise: Viel hilft viel. Es gibt kein Kabel das zu dick ist! ;) Egal
wofür.
Das einzigste was irgendwann nervt, ist wenn kein Sicherungshalter mehr dran passt, weil das Kabel zu fett ist...


 3x  bearbeitet
pn
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: DelSol EH6 / B16A2 Swap
Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 544
Chats: 6511
Wohnort: Bergisch Gladbach
12.04.2013, 21:45
zitieren

erstmal danke für die ausfürliche Hilfe.

Sicher weiß ich das diese Komponenten nicht zur Referenzklasse gehören ^^
aber sie reichen für meine Zwecke mehr als aus.

Warum ich mir wegen der Stromversorgung Gedanken mache hat folgende Gründe:

ich hatte fast das gleiche System in ner Toyota Celica T20 verbaut. Einziger unterschied waren die Bässe. Da waren 2 Magnat Destructor 1200 statt den JBL GTi1000 drinne. Nur kann ich die Destructor wegen der einbautiefe nicht verbauen.

Aber in der Celica hab ich nachts bei jedem Bass nahezu nichts mehr gesehen... und da war die Batterie fast doppelt so groß... ich glaub 75A.... der Honda hat ja nur 45A.

Und wegen der Kabelstärke...
ich meine mal irgendwo gehört zu haben da zu Dick auch nicht unbedingt von Vorteil ist... aber gut, dann wurde ich ja jetzt eines besseren belehrt.

Aber der Um- & Aufbau des Hondas wird noch genug Geld verschlingen. So will ich zumindest erstmal im Hifi bereich auf das zurückgreifen was verfügbar ist :)


Aber jetzt hab ich gleich noch ne frage Nebenbei...
Ich will die komplette Kiste mit Alcantara-Imitat beziehen. Allerdings will ich das man die Bässe nicht sieht. Ich denke mal dem Klang macht das nichts wenn ich die Bässe etwas im Gehäuse versenke und dann den Stoff einfach drüber spanne oder ?
Ich vermute mal bei Hochtönern würde der Klang etwas leider... aber bei Bässen dürfte das doch keinen unterschied machen ^^


pn
Elite 

Name: Paulo
Geschlecht:
Fahrzeug: EP3, SD01, 2012 Stevens Haze SX
Anmeldedatum: 11.06.2011
Beiträge: 1337
Chats: 23
Wohnort: nähe Lübeck
13.04.2013, 07:53
zitieren

Also wenn du die Treiber "versenkst" Meinst du das du die tiefer in das Gehäuse einbauen willst? Wenn man einen Treiber vor oder hinter die Schallwand setzt, hat das immer Auswirkungen. Aber Da musst du dich belesen und experimentieren. Hab mich damit noch nie genauer beschäftigt.
Aber ich will hier auch keine Erbsenzählerei betreiben. Ist ja immerhin nur Car HiFi. Ich muss immer Schmunzeln wenn Leute dafür abertausende €€ ausgeben und eine Riesige Wissenschaft draus machen, um sich dann zu freuen das ihre MP3s im Auto richtig knallen :roll: :wall:
"Referenzklasse" gibts da mmn nur bei den Preisen.

Was das "überziehen" mit dem Alcantara Imitat angeht wäre ich aber vorsichtiger. Nicht das nachher garnichts mehr rauskommt, oder du ohne Ende aufdrehen musst damit etwas rüberkommt.
Aber wenn du die Teller nicht sehen willst, gibts genau dafür auch schalldurchlässige Stoffe. Die Kosten nicht die Welt.
Vielleicht sind die bei Mediamarkt und co etwas überteuert aber Reichelt und gerade Conrad bieten da auch viel an.


 1x  bearbeitet
pn
Veteran 

Geschlecht:
Fahrzeug: DelSol EH6 / B16A2 Swap
Anmeldedatum: 28.10.2010
Beiträge: 544
Chats: 6511
Wohnort: Bergisch Gladbach
13.04.2013, 07:59
zitieren

deswegen frag ich ja ob Alcantara Imitat geht oder ich mir Akustikstoff holen soll :D

Die beiden Teller sollen ja nur soweit nach innen rein, das ich den Stoff dadrüber ziehen kann ohne das die Membran beim Schwingen dagegen kommt.


pn
Gast 
13.05.2013, 18:13
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Hilfe bei Stromversorgung" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
euere Stromversorgung bei 2kw
Hallo Da ich ein paar probleme mit meiner Stromversorgung habe wolte ich mal fragen was ihr so bei 2kw rms leistung verbaut habt um mir vieleicht paar sachen abzugucken...
von kaban
1
126
26.08.2014, 13:18
Andreas1962
problem bei der stromversorgung
hallo ich habe einen HIFONICS ZS-1600D der imer in denn protect modus geht ein kumpel hat gesagt das meine batteri zu schwach is sie hat 43A. ich wollt ma fragen was besser is wenn ich ein powercap einbaue oder eine zusatz batteri? und ob man die...
von kaban
34
3.681
12.10.2010, 23:23
kaban
Brauche Hilfe bei Einbau von Angeleyes bei EG3
Wie der Titel schon sagt. Habe Angeleyes für meinen EG3 gekauft und weiss nun nicht genau wie ich sie verbauen soll. Falls es einen solchen Thread schon gibt,sorry. Ich habe die Suche benutzt aber mein Browser schmiert dann immer ab,keine Ahnung...
Seite 2 [Civic 92-95]von clancy
11
2.054
29.07.2006, 10:09
clancy
Hilfe bei Getriebe und Kupplung bei einem ed6
Hallo ich und mein freund haben bei meinem ed6 die kupplung gewechselt logischer weiße musste da auch das getriebe runter! nun ist da an der linken antriebswelle (wenn man vor dem auto steht rechts) da haben wir so einen seilzug gelöst mit einem...
[Civic bis 91]von Civic_Haiza
4
641
28.12.2007, 11:49
Civic_Haiza
Suche Hilfe bei Motorumbau bei CRX
Hallo leute, habe zu Hause einen CRX ed9 stehen, bin seber kfz-Mechatroniker und wollte einen motorumbau starten, Jetzt hätte ich nur die frage ob eventuell der motor vom S2000 mit 176KW passt... Oder könnt ihr mir einen anderen Motor...
[CRX]von Mike_66
3
1.200
12.11.2006, 13:23
BaldoPanus
Hilfe bei Anhängerkupplung bei CN2
Habe mir eine gebrauchte Anhängerkupplung gekauft. Hab mir den Einbau etwas leichter vorgestellt und scheitere gerade daran. Hat jemand eine Montageanleitung für mich??? So verschieden können die ja hoffentlich nicht sein. Bin für jede Hilfe...
[Accord 02-08]von semey85
4
115
21.04.2014, 11:36
semey85
Stromversorgung
Hallo Ich habe ein kleines problem,bei mir bricht die Stromversorgung zusammen bis auf 10v. Die sachen die ich verbaut habe : Versterker: esx se 7000D Woofer:emphaser spl x4 in 12zoll Starter baterie:vatra 65ah 2.batterie hollywood 45ah gelb Powercap:...
von kaban
1
42
29.05.2016, 08:41
Ralf
Stromversorgung berechnen
Hey leute, da ich neu im forum bin und auch wirklich wenig ahnung von hifi habe, bitte ich euch um hilfe. Mein Problem : Ich habe vor mir ein Mokick-auto zu kaufen, also diese hässlichen dinger die 45 laufen und total kacke aussehen( is halt für den...
von crack_your_brain_bitch
6
606
17.01.2011, 06:04
flobraa4
Stromversorgung Antenne
Wie im Titel zu erkennen suche ich im Originalkabelbaum des Radios nach der Farbe des Kabels, das die Antenne mit Strom versorgt. Habe ein neues Radio verbaut, aber leider fährt die Antenne beim Einschalten des Radios nicht aus Könnt ihr mir da...
[Prelude]von tazdevil13
3
152
23.03.2010, 20:26
DynastKing
Stromversorgung für Standlichtkreis
Hallo, immer noch Probleme mit meinem Licht. Irgendwo ist in der Stromversorgung des Standlichtkreises ein Wackler, so dass dann Rücklicht, vorderes kleines Licht, Instrumentenbeleuchtung, Warnsummer, Uhrdimmung ausfallen. Das ist kein Zustand. Nun...
[Accord 02-08]von vfr800
2
453
10.10.2005, 19:48
mgutt
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |