» Hat schon jemand Erfahrung mit Japan Racing JR-7

D16z5 Swap in ed6 macht ProblemeNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenKurzes s20 am d16z6 vmax???
2>
AutorNachricht
Fortgeschrittener 

Name: Leif
Geschlecht:
Fahrzeug: 99er Aquamint Opal Facelift Ej9
Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 193
Chats: 0
Wohnort: Bardowick
08.10.2013, 11:04
zitieren

Moin,

ich bin im Moment auf der Suche nach Felgen für meinen Ej/Ek und bin dabei auf Japan Racing JR-7 gestoßen....

Hat jemand schon Erfahrungen mit Japan Racing Wheels gemacht (Eintragen, Haltbarkeit), da ich bis jetzt noch kein Gutachten oder Sonstiges gefunden habe. Ich bin noch unschlüssig, ob man diese überhaupt hier in Deutschland eingetragen bekommt


 
1722-7959.jpg
1722-7959.jpg - [Bild vergrößern]


pn
Elite 

Name: Andreas
Geschlecht:
Fahrzeug: DC5-Rotrex, EE8
Anmeldedatum: 27.02.2009
Beiträge: 2410
Chats: 418
Wohnort: Darmstadt
08.10.2013, 11:59
zitieren

Sind wohl Kopien von den Enkei RPF1. Also ist die Marke ähnlich zu der Rota Philosophie. Halten und passen werden die schon, eintragen wird man aber vergessen können.


pn
Fortgeschrittener 

Name: Leif
Geschlecht:
Fahrzeug: 99er Aquamint Opal Facelift Ej9
Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 193
Chats: 0
Wohnort: Bardowick
08.10.2013, 12:25
zitieren

Andreas2407Sind wohl Kopien von den Enkei RPF1. Also ist die Marke ähnlich zu der Rota Philosophie. Halten und passen werden die schon, eintragen wird man aber vergessen können.

Was ist da eig das Problem?
Ich versteh das ganze heckmeck überhaupt nicht -.-*


pn
Fortgeschrittener 
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ6 K20
Anmeldedatum: 06.06.2013
Beiträge: 164
Chats: 0
Wohnort: Berlin
08.10.2013, 12:53
zitieren

Billige Felgen brechen schnell - gebrochene Felge - schwerer Unfall - verständliches Problem

Der Test, der gemacht wird heißt Biegeumlaufprüfung. Wenn die Felge den besteht muss der Hersteller trotzdem ISO zertifiziert sein um gleichbleibende Qualität gewährleisten zu können.
Wenn er das nicht ist ist eine Zulassung in D unmöglich.

Finger weg von billig-Felgen!


pn
Premium-Member 

Name: Maik
Geschlecht:
Fahrzeug: CRX EE8 T, Nissan 350Z
Anmeldedatum: 27.12.2005
Beiträge: 3324
Chats: 409
Wohnort: Kirchheim b. München
08.10.2013, 13:41
zitieren

KKSDomBillige Felgen brechen schnell - gebrochene Felge - schwerer Unfall - verständliches Problem

Der Test, der gemacht wird heißt Biegeumlaufprüfung. Wenn die Felge den besteht muss der Hersteller trotzdem ISO zertifiziert sein um gleichbleibende Qualität gewährleisten zu können.
Wenn er das nicht ist ist eine Zulassung in D unmöglich.

Finger weg von billig-Felgen!

Billige Felgen brechen.... teure auch 8)

Fahre selbst Rota Felgen auf meinem 350Z. Immer diese Standard Aussagen....

Rota ist im übrigen einer der größten Hersteller für Ertausrüster Alufelgen für BMW/Mercedes usw.

soviel dazu.....!


pn
Elite 

Name: Andreas
Geschlecht:
Fahrzeug: DC5-Rotrex, EE8
Anmeldedatum: 27.02.2009
Beiträge: 2410
Chats: 418
Wohnort: Darmstadt
08.10.2013, 13:52
zitieren

Das mit dem Felge brechen is doch mal wieder Käse. :roll:

Die kannst einfach nicht eintragen, weil es keinerlei Unterlagen zu gibt. Die wurden in Deutschland nicht geprüft. Heißt aber noch lange nicht, dass sie qualitativ minderwertiger sind.
Das ist dann auch der Grund wieso die Felgen dann soviel günstiger sind. Würden BBS, OZ etc. keine Gutachten besitzen, wären sie wohl auch so günstig.


pn
Fortgeschrittener 
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ6 K20
Anmeldedatum: 06.06.2013
Beiträge: 164
Chats: 0
Wohnort: Berlin
08.10.2013, 13:54
zitieren

Und Felge ist nicht gleich Felge.
Jeder Hersteller kann aufwändig oder günstig produzieren.

Erstaustrüster haben klare Qualitätsanforderungen welche im aftermarket keine Rolle spielen.
Ich habe hier auch garnichts über Rotas gesagt

Klar gab es auch schon OZ Räder die gebrochen sind - da wird dann nachgebessert wenn die ersten Autos auf der Rennstrecke abgeflogen sind.
Das Problem ist, dass manche Felgen sehr sensibel sind auf kleinste Berührungen. Ein kleiner Bordsteinrempler und bei der nächsten schweren Erschütterung bricht eine Ecke aus der Felge - schon selber erlebt.

Der Gundsatz teuer = hochwertig mag nicht immer stimmen aber oftmals schon.
Eine BBS LeMans kannst du 10 Jahr über die Curbs dieser Welt räubern und wenn die mal einen Schlag haben kommt ein neues Felgenbett dran.



Verfasst am: 08.10.2013, 14:11
zitieren

Dass es kein Gutachten gibt kann diverse Gründe haben

-der Hersteller ist nicht zertifiziert
-kein Importeur hat sich gefunden
-die Felge besteht die Prüfung nicht (schlechtester Fall)
-der Hersteller hat keinen Bock auf den Europäischen Markt

Verfasst am: 08.10.2013, 14:12
zitieren

Ich habe übrigens schon Felgen prüfen lassen und laut DEKRA fallen da recht viele "Importfabrikate" durch.

Also die Problematik des schwachen Materials bitte nicht unterschätzen.
pn
Fortgeschrittener 

Name: Leif
Geschlecht:
Fahrzeug: 99er Aquamint Opal Facelift Ej9
Anmeldedatum: 19.08.2013
Beiträge: 193
Chats: 0
Wohnort: Bardowick
08.10.2013, 14:31
zitieren

Okay.... Das war mir nicht klar, dass es da so große qualitätsunterschiede gibt...

pn
Gast 
10.10.2013, 22:44
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Hat schon jemand Erfahrung mit Japan Racing JR-7" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu japan racing felgen eintragen, japan racing eintragen und japan racing felgen gutachten findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach japan racing wheels gutachten, japan racing felgen erfahrungen und japan racing wheels erfahrungen suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Hat schon mal jemand Erfahrung mit Spinat gemacht?
Hallo, hab vor ca. 7-8 Wochen Spinat gesät. Des Problem is das ich net weiß wie der dann aussehen soll. Wäre nett wenn jemand schon Erfahrung damit hatte und mir paar Tipps geben kann. Danke schon mal...
von Lena.N2
2
310
15.06.2011, 08:13
Berenike57
Jemand schon Erfahrung mit Japspeed?
Hi, wollt mal fragen, ob jemand von euch schon mal dort bestellt hat und wie die Erfahrungen so...
[Erfahrungen & Bewertungen]von Showstopper
0
324
20.08.2012, 17:54
Showstopper
jemand schon mal erfahrung mit team dynamics gemacht ???
also ich finde das das echt das letzte ist. wollt von den ne abe für meine diablo felgen. zum ersten wollen die für den spass gleich mal 25€ wenn man keine rechnung mehr hat. ja gut hab ich die überwiesen. dann kam ne email das se des geld erhalten...
[Civic 92-95]von BERRY
4
316
11.05.2010, 16:42
BERRY
 [B] Japan Racing jr-14
Moin, Hab hier noch ungefahrene japan racing jr-14, in 2x 16x8 et 25 und 2x 16x8 et15, rumliegen. Möchte mir doch was anderes holen. Vorstellen würde ich mir 600 Euro Vhb inkl. Versand. Abholung dennoch bevorzugt.. Felgen sind allesamt noch im Karton,...
Seite 2, 3 [Autoreifen & Felgen]von DalecA
26
2.133
11.03.2016, 15:58
DalecA
hat jemand erfahrung mit helicoils
zündkerzengewinde an meinem rasentraktor defekt . ist da helicoil zu empfehlen? oder besser gleich einen neuen kopf drauf? zum material der kopf ist aus...
[Performance]von EG-JöGsChI
6
671
12.02.2008, 13:41
EG-JöGsChI
hat jemand Erfahrung mit Datalogging?
hey Leute, ich hab ne gechippte P28 OBD1 ECU mit Datalog port und dem ganzen kram, aber ich bekomm kein datalogging hin.. ich benutze Hondalog und crome mit ostrich Com port Einstellungen passen, j12 ist nicht drin und datalog ist im ostrich auch...
[Performance]von tom@hondafan
0
177
02.04.2010, 16:24
tom@hondafan
Hat jemand Erfahrung mit funkypower.com
hallo junx habe mir eben bei ebay einen ziemlich guten ABS nachbau der honda ek9 type r heck lippe bestellt, der preis lag bei 70pfund. anschließend nach beendingung standen dann dort aufeinmal +45pfund versandkosten :o :o :o findet ihr...
[Civic 96-00]von tr0Un-1337
6
427
05.09.2007, 12:01
tr0Un-1337
Hat jemand Erfahrung mit Börsenbriefen?
Hallo, seit kurzem interessiere ich mich verstärkt für Börsenbriefe und wollte einmal fragen, ob mir jemand wertvolle Tipps geben könnte? Bringen Börsenbriefe etwas, wenn man noch nicht sehr erfahren im Aktienhandel ist? Gruß...
von Janick09
1
302
04.10.2014, 13:32
klauss
Hat jemand Erfahrung mit CFK?
Kleines Problem. Bin vor paar Wochen mal ohne Silencer gefahrn und da hats mir doch glatt ein Stück von der Heckschürze übern Muffler zerbraten. :cry: Das Schlimmere is aber das es nun auch den Lack darüber ablöst. Will jetzt nich die komplette...
[Allgemein]von rancid77
5
699
02.08.2007, 20:08
rancid77
 Japan racing felgen jr 12 auf civic eg 3
Hallo Leute und wieder mal ne felgen frage ;-) Vielleicht könnt ihr mir ja weiter helfen? Ich würde mir gern einen Satz neue felgen zulegen nur welche Größe? Hab hier schon einiges gelesen, ging über Ja passt, könnte passen und geht auf keinen Fall. Hab...
[Civic 92-95]von Chello
7
218
24.03.2016, 07:00
Chello
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |