» 1. Doorboardbau brauche Tipps Ehrfahrungen Hilfestellung

Richtiges VerkabelnNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenBluetooth-Modul KCE-300BT wo her???
234>
AutorNachricht
Junior 
Anmeldedatum: 28.03.2010
Beiträge: 71
Chats: 3
17.04.2010, 15:02
zitieren

Es wird Bald soweit sein da liegen bei mir 2 bei Ebay erworbene originale Türpaneelen vor mir aus denen ich Doorboards für meinen BMW E46 basteln möchte.

Kurz zur Planung zur Belegung:
16er Compo TMT im Doorboard, HT in der A Säule
16er Kicker der denh TMT etwas unterstützt und etwas härter laufen soll

Ist diese Belegung vom Klang her ok oder sollte ich auf den Kicker vertzichten und lieber 2 TMT´s reinbauen ?

Planung vom Bau:
Hab ja schon zahlreiche Anleitungen im Netz gefunden und bin Handwerklich auch recht geschickt.

Zunächst habe ich vor mir die originale Türpaneele zu schnappen und den Ausschnitt anzeichnen und aussägen um das fertige Board später darauf mit Schrauben von hinten zu befestigen.
Dann Aus Pappe eine passende Schablone Anzeichnen und Ausschneiden.
Mit der Schablone dann dann das erste Bauteil aus MDF auszusägen.
Dann eine zweite Schablone als Abstandshalter zum inneren Türblech auch aus MDF.
Dann die dritte Schablone welche zugleich die Aufnahme für die LT´s sein soll auch aus MDF.
Die Platzierung der 16er Ausschnitte wird in etwa auf Hüfthöhe sein u8ngefäir Mittig zwischen Sitz und Lenkrad sein.
Weiter nach hinten auf höhe Mittig zum Sitz soll ein Kästchen frei bleiben wo die Frequenzweiche rein kommt welche dann mit Plexiglas abgedeckt werden soll und von innen mit LED´s beleuchtet werden soll. Die LED sollen vom Remutekabel der HU angesteuert werden damit sie schön dezent leuchten und nicht so aufdringlich dementsprechende Wiederstände sind schon eingeplant.

1. Problem:
Der Platz für den Original 13er kann ich Handwerklich nicht überdecken oder sonst irgendwie vergrößern da der dermaßen weit vorne im Fußraum sitzt... vieleicht fällt mir ja noch was ein...
Überlegung / Frage was könnte man da rein machen?
nen 13er Kicker wird glaub nicht wirklich was bringen?
Hab mir schon überlegt da mit LED´s was reinzubasteln mit leicht getöntem Plexiglas abdecken und diese über das Pluskabel vom TMT oder Kicker zu steuern (hab mich da auch schon schlau gemacht solange dieses Licht während dem Fahren von anderen Verkehrsteilnehmern nicht gesehen werden kann wäre es laut STVO auch erlaubt)...

Zuguter letzt wird dann das Board an der Front schön verspachtelt hab mit GFK Spachtel leider keinerlei erfahrung ist es schwer diese zu verarbeiten?
Welche Spachtelmasse wäre am idealsten?

Dann zum schluss das ganze einmal schwarz lackieren damit das Holz nicht durch den Stoff schimmert und nach dem trocknen mittels Industriekleber und original bezugsstoff (kein Leder) besbannen.

Als Frontsystem soll ja was von andrian audio kommen. Dafür möcht ich gerne den TMT schön geschlossen machen. Ringe aus MDF nach hinten zur Pyramide und zum schkluss ne runde MDF Platte als abschluss von innen schön verspachteln und ausschleifen und innen mit Exvibratinsspachtel verspachteln. Außen mit Bitumenmatten versehen damit das ganze quasi eine geschlossene Box für den TMT wird.

Das fertige Doorboard dann auf der Türpaneele befestigen und von hinten dann nochmals schön (bis auf den Airbagausschnitt) mit Bitumenmatten dämmen.

Mittels einem Haarfön die Türpappe entfernen und das dort zu sehende Blech ebenfalls mit Bitumenmatten dämmen...

Wie ihr sehen könnt hab ich mich schlau gemacht und mir wirklich Gedanken gemacht damit das ganze auch tip top optisch sau gut ausschaut daher wenn mir jemand Tipps und Hilfestellung / Erfahrungen geben möchte bitte bitte auch ernsthaft themenfremde disskusionen verwirren mich nur...

Ich danke schonmal im Vorraus allen aufmerksamen Lesern die mir Tipps und Erfahrungen geben können.

Liebe Grüße und vieleicht sieht man in 1-2 Jahren ja mal den einen oder anderen bei einem Treffen :-) aber bis dahin hab ich erst mal verdammt viel Arbeit...
Wenn die Arbeit beginnt gibts selbstverständlich auch ne Fotostory...

Grüße


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 30.06.2009
Beiträge: 11310
Chats: 9072
17.04.2010, 15:26
zitieren

Das Konzept geht in Ordnung.welche Stufe wirst du für die Kicker nehmen?
Ich kann dir die Seite von Mr woofa empfehlen.da findest du einige Anleitungen zum Thema dobo. Villeicht hilft dir das noch.
GfK Spachtel ist gleich wie normaler Spachtel zu verarbeiten.
Ansonsten sollte das was werden was du vorhast.


pn
Junior 
Anmeldedatum: 28.03.2010
Beiträge: 71
Chats: 3
17.04.2010, 15:37
zitieren

also die Kicker oder was auch immer da dann letztendlich reinkommt steht noch außer Frage da mich mein neuer woofer mein neues radio und das andrian Frontcompo schon knappe 1500 euros kosten.
Das ganze wird vorerst mal an meiner hifonics zeus 4 kanal zx 6400 angeschlossen diese soll später mal gegen was gescheites ausgetauscht werden ne Steg audison oder sowas in die richtung und dann die hifonics 4 kanaler an die kicker wenns denn kicker werden.

Die Frage die sich mir stellt is ob das mit dem Kicker ok is oder besser gleich 2 TMT´s...
Wobei wenn die andrian dann mal da sind und eingespielt sind wird sich eh zeigen wie es klingt und was dann mit dem zweiten 16er ausschnitt passiert...

Grüße


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 30.06.2009
Beiträge: 11310
Chats: 9072
17.04.2010, 15:54
zitieren

Letztlich ist es ja eh die Trennung die den kickbass Bereich bestimmt.ich würd evtl mal bei Audio System nach nem kickbass gucken .die gehen schon sehr gut nach vorn.Wenn du das schon machst würde ich auf jeden Fall Kicker einbauen

pn
Junior 
Anmeldedatum: 28.03.2010
Beiträge: 71
Chats: 3
17.04.2010, 17:15
zitieren

ja so in der richtung dacht ich es mir adiosystem haben schon gute kicker allerdings will ich da eher nen bischen von weg bleiben weil wenn schon high end Compo rein kommt dann auch high end Kicker.

dachte so in die richtung wie z.b.: Brax 6.1PP wobei das nen TMT is aber so in der richtung sollte der Tieftöner/Kicker sein bis dahin vergehen allerdings minimum 2 jahre bis das ander fertig is also jede menge Zeit mich in ruhe umzuschauen...



Verfasst am: 17.04.2010, 18:54
zitieren

seh ich das richtig das es kicker nur noch als TMT´s gibt und nimmer als reinen kicker?

Die gabs doch vor jahren mal einzeln....
pn
Super-Moderator 

Anmeldedatum: 17.02.2007
Beiträge: 3265
Chats: 1
17.04.2010, 19:50
zitieren

HI !

Nur auf die schnelle.....vergiss das mit dem Kicker....
2x den gleichen TMT in ein Volumen spielen lassen und gut, oder wenn Kickbass dann dem ein getrenntes Volumen bereit stellen was mit Aufwand verbunden ist. Ich Persönlich würde hier eher auf 2 gute normale TMT setzen....

Versuchen die TMT so weit als möglich nach vorne zu bekommen. Beachten wird man hier den FH-Antrieb müssen.
Ruhig alles so gut wie möglich aus MDF machen damit alles schön stabil wird. Ggfl. Sandwich bauen.

Mit Spachtel vorher an irgendwas üben. Lohnt immer eine billige Spachteldose zu verknallen und dann mit ner guten Spachtel übung zu haben. Wir verwenden hier meistens Variotex da diese Spachtel echt gut zu verarbeiten ist. Man merkt den unterschied zu billiger die am Ende teurer kommen kann. Feinheiten dann mit ner guten Feinspachtel machen. Auch hier, Variotex.


Zum Dämmen dann bitte keine Bitume nehmen. Lieber paar Euro mehr in die Hand nehmen und Alubutyl nehmen. Falls das ganze mehr Klanglich ausgerichtet werden soll auf das Alubutyl noch einen speziellen Schaum setzen. Tips kannst dazu gerne haben.

Lass die TMT dann ruhig aufs ganze Türvolumen spielen.

Gruß
Ralf


pn email
Junior 
Anmeldedatum: 28.03.2010
Beiträge: 71
Chats: 3
19.04.2010, 10:39
zitieren

hi Ralf

Wir haben ja bei dir In Bamberg im Internet die Jehnert Doorboards für mein E46 angeschaut, der hat ja da das "Dreieck" direkt unter der Armlehne bis zum Seitenfach mit 2x 16er und einmal 10er da sitzt alles mittig am Board.
Hab mir die Türverkleidung gestern nochmal angeschaut und es würde gehen wenn ich ganz unten ganz vorne (da wo auch der original 13er sitzt) hintereinander 2 16er mach, gedacht hab ich mir da wegen der Einbautiefe eine erhöhung aus MDF Ringen zu Basteln das wäre am einfachsten...

So wie es ausschaut wirds nen Sandwich aus 3-4 Bauteilen werden plus die erhöhung aus MDF Ringen, da wo Jehnert die LT-Ausschnitte hat soll dann ein Fach für die Weiche hin...

Wenn 2 TMT´s, wie wären das dann mit dem Anschluss? nehmen wir mal an ich nehm nen 2 Wege Compo von Andrian audio und den selben TMT als zweiten kann ich dann beide TMT´s an einer Weiche anklemmen oder brauch ich da eine zweite Weiche?

Was wäre der Unterschied die TMT´s aufs ganze Türvolumen spielen zu lassen im Gegensatz zum Geschlossenem TMT Gehäuse?

Mit dem Dämmmaterial bin ich auch noch net so wirklich auf dem Stand die einen sagen nimm Bitumen die anderen sagen nimm Alubutyl wieder andere lass alles weg und nim ne vernümftige Exvibrationspaste wieder andere nehmen Alubutyl und Exvibrationspaste....

Grüße


pn
General 

Name: Clemens
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX Del Sol VTI EG2, Mazda RX-8, Simson Schwalbe KR51/2
Anmeldedatum: 10.06.2009
Beiträge: 3591
Chats: 0
Wohnort: Bad Homburg
19.04.2010, 11:00
zitieren

Ich bin mal so frei auch zu antworten :D

Alubutly ist höherwertiger und besser als Bitumenmatten. Hat einfach bessere Dämmeigenschaften, ist dafür aber auch eine Ecke teurer. Wenn du aber schon an dem Thema Doorboards dran bist würde ich auf jeden Fall Alubutyl nehmen. Von den Pasten halte ich persönlich wenig, andere schwören darauf. Ist halt ganz praktisch bei Stellen, die man nicht richtig abkleben kann.

Ich würde auf jeden Fall, ohne das durchgelesen zu haben was ihr vorher schon geschrieben habt, zu geschlossenen Doorboards raten. Dadurch holst du einfach das Optimum aus den Lautsprechern heraus. Das Volumen einer ganzen Tür ist im Endeffekt zu groß für den TMT. Du bekommst mehr Bass und eine präzisere Spielweise durch die geschlossenen Doorboards.

Die 2 TMTs würde ich nicht an eine Weiche hängen. Da sollte schon eine 2. her, da die Weichen ja nur für einen Lautsprecher ausgelegt sind. Aber wenn du schon so einen Aufwand fährst, warum verbaust du das System dann nicht vollaktiv? Lässt sich wesentlich freier abstimmen!


pn
Junior 
Anmeldedatum: 28.03.2010
Beiträge: 71
Chats: 3
19.04.2010, 11:16
zitieren

genau das dachte ich mir auch bezüglich dem geschlossenem Volumen vür den TMT die mittleren Töne spielen ja eh nach außen und der Kickbass kommt bestimmt besser als wenn er auf die ganze Tür spielt.

Was sagst du dazu Ralf ?

2 Wege Compo vollaktiv? klär mich mal bitte auf

jetz bin ich aber echt am überlegen ob ich das ganze nicht anders mach von der konstruktion her.

Hab jetz bei you tube eine videodoku gefunden wo nicht ein ausschnit in die Türverkleidung gemacht wurde sondern wo die Türverkleidung in 2 teile zerlegt wurde und das ganze ding dann fertig lackiert wurde gefällt mir persönlich vom gesamten bild als fertige Türverkleidung besser als ein drauf geschraubtes.

Hier der Link:


DFabei versteh ich jetz nur nicht so ganz wie diese 2 Teile der Türverkleidung wieder zusammengefügt wurden / werden damit das ganze später auch wieder dicht passt


 1x  bearbeitet
pn
Gast 
21.04.2010, 21:00
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "1. Doorboardbau brauche Tipps Ehrfahrungen Hilfestellung" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu doorboardbau, doorboard bau und kickbass selber bauen findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach geschlossene doorboards und geschlossene doorboards befestigen suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
234>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 Brauche Hilfestellung für meinen Honda eG3
Hallo Leute, ich bin nicht so mit dem Tununen vertraut wie ihr, daher brauche ich die Hilfe von manch jemanden hier. Ich besitze einen Honda eG3, Bj94. Ich bin dabei meinen Wagen aufzurüsten und ich wollte mir noch was für diesen anschaffen. Was...
Seite 2 [Civic 92-95]von t0mek
18
319
30.09.2008, 22:02
Haissam
Brauche Hilfestellung bei Fahrwerkskauf! (Koni+Eibach)
Hallo, ich will mir das Koni gelb Sportfahrwerk mit Nutenverstellung und 40/40 Eibach Federn kaufen. Ich bräuchte aber noch genauere Infos hierzu. - Spezielle Typenkennzeichnung des Konifahrwerks - welche Eibach Federn? <<- exakter...
[Civic 96-00]von The-COMP
9
819
22.07.2007, 17:05
c0rn
Brauche Tipps!!
Hey Leute! Bin aus Innsbruck und fahre Honda Civic EG5 Baujahr 94. Habe das auto erst vor kurzem gekauft und würde gern mal ein paar tipps haben. Welche makel hat diese Serie auf was muss man achten. Bitte schreiben, bin über jede info...
von Honda_TPOD
0
388
08.06.2007, 15:54
Honda_TPOD
 Brauche ein paar Tipps
Hi, Ich bräuchte mal ein paar Tipps von den Profis. Und zwar löst sich meine Folie immer an den Rundungen und Schnittkanten. Gibt es da einen Trick damit sich das nicht wieder...
Seite 2 [Aufkleber & Folie]von Coby
10
414
03.03.2014, 11:17
nik1965
Brauche Tipps für Scannerkauf!
Ich möchte mir nen Scanner für DIN A3 Format kaufen. Habe jetzt den hier in's Auge gefasst: Mustek ScanExpress 600 Pro Oder gibt's zu gleichem oder günstigeren Preis schon bessere? Gruß...
[Computer & Spiele]von Mattes
2
125
20.09.2008, 17:28
Milos von D.
 Armaturen Lackieren ?? Brauche Tipps
will gerne bei meinem eg3 die türgriffe, lufteinlässe, ablagen usw. lackieren . Kann man das auch irgendwie selber machen...
Seite 2, 3 [Civic 92-95]von AND1--CiviC PoweR
23
6.833
18.03.2010, 18:18
SilentDeath
Kleine Frage,brauche tipps......
Hallo Leute, ich fahre einen EJ2....... dieser ist aber verdammt teuer im Unterhalt für mich. Jetzt bin ich auf der Suche nach nem CRX del Sol. Ich weis nicht wo ich suche könnte. Die hier im Forum sind nich so mein Ding,und eBay ist immer so ne...
[Allgemein]von ReaperEJ2
1
343
17.02.2008, 17:43
Der_Ronny
Reifen versenden. Brauche tipps
Moin, ich wollte 4 x 13zoll verschicken (nur reifen keine Felgen) Nur weiß ich nicht wie genau. Bei UPS würde mich das ca. 50€ kosten. Ich habe aber schon von einigen gehört das sowas auch für maximal 35€ geht. Ich könnte mir ja...
[Allgemein]von Hondissimo
5
752
16.05.2008, 14:19
Hondissimo
Brauche Hilfe... Vorschläge.. Erfahrungen..Tipps..
Hallo Gemeinde, ich hab ein kleines Problemchen mit meinem Sol.. zuerst aber die Daten: es handelt sich um einen Esi mit D16z6 Motor/ Laufleistung 150.000km Das Problem: Nachdem der Motor warmgelaufen ist und ich leicht beschleunige ( so...
Seite 2 [Del Sol]von Turbomaster
12
386
20.03.2011, 19:54
Turbomaster
Röhrchen an Drosselklappe abgebrochen - brauche Tipps ;-)
Hallo, ich habe heute meine Drosselklappe wieder angeschraubt und dabei ist mir ein Röhrchen beim anziehen der vordersten Mutter abgebrochen :wall: Ich weiß auch leider nicht genau was das ist wo der Schlauch des Röhrchens hingeht, aber seit dem er ab...
[CRX]von Locke
8
141
12.09.2012, 06:10
Locke
Sponsor: Top Design Shop
Top Design Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |