» 1 Millionen Elektroautos bis 2020

Ford will mit der Strategie "One Ford" und ganz viel Euphorie den Weltmarkt erobern (SpiegelOnline)Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenDoku auf n-tv: street racing zero tolerance
23>
AutorNachricht
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50471
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
04.10.2012, 11:44
zitieren

Die Politik verweigert ja immer noch Förderungen. Die Autohersteller heulen rum, weil man ja so keinen Elektroautos platzieren kann (bisher nur 2.300 Elektroautos angemeldet).

Aber was will man da auch fördern. 1.000,- EUR bringen nichts. Steuerfrei über 10 Jahre auch nicht. Ich mein so einen Tesla hätte ich auch gerne als Zweitwagen. Aber 75.000 (gebraucht) bis 100.000,- EUR (neu)?! Und was gibt es sonst noch? So Smartkisten, die vielleicht 50 km weit kommen.

Ich weiß ja nicht. Fehlen uns für Elektroautos nicht immer noch die passenden Akkus?


pn email
Senior 

Geschlecht:
Fahrzeug: Civic ED6
Anmeldedatum: 28.02.2012
Beiträge: 438
Chats: 1
Wohnort: FFM
04.10.2012, 14:00
zitieren

Ja das denke ich auch, mit den momentanen Reichweite kann mann ein Elektroauto höchstens als 2 wagen für die Stadt nehmen.
Und bei so saftigen preisen NEIN danke.


pn
Premium-Member 

Name: Lars
Geschlecht:
Fahrzeug: EG2,EH2,EP3*for sale*,e82
Anmeldedatum: 06.07.2006
Beiträge: 8720
Chats: 2521
Wohnort: Hannover
04.10.2012, 14:03
zitieren

Bei den Elektroautos ist es wie bei den Smarphones, Sie können viel aber das nur sehr kurz.

pn
Elite 

Name: Rocco
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CR-Z GT ZF1
Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 2135
Chats: 163
Wohnort: Berlin
04.10.2012, 14:26
zitieren

ja, egal ob 50 oder 80km, das is echt n witz. ich mein is ja schön und gut, dass sich bei vielen dann das benzin dazuschaltet aber ich stells mir trotzdem nervig vor. tanken, akku laden, da hat man ja nie ruhe

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50471
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
04.10.2012, 14:31
zitieren

Im Grunde wäre es mega komfortabel, wenn man nachts oder bei der Arbeit usw. per Induktion laden könnte, aber der Verlust ist dabei ja enorm und demnach witzlos. Außerdem muss man dann eine Versicherung abschließen, falls mal einer mit Herzschrittmacher vorbei kommt. Und mit seinem Nachbarn will man sich ja auch nicht streiten "Du hast meinen Opa getötet" ist ja nicht gerade eine gute Basis für eine Nachbarschaft ;)

pn email
Elite 

Name: Rocco
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CR-Z GT ZF1
Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 2135
Chats: 163
Wohnort: Berlin
04.10.2012, 14:41
zitieren

genau! so müsste es sein: egal wo man parken kann, alle parkplätze haben so induktionstechnik, sodass man nur rauffährt und das auto geladen wird. also das wär doch mal was^^

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50471
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
04.10.2012, 15:06
zitieren

Wie wäre es mit Induktionsautobahnen, -haupt- und -landstraßen? Dann ist die Akkugröße auch nicht mehr wichtig. Los Merkel. Die 2-3 EUR sollten doch drin sein im Staatssäckel :D

pn email
Elite 

Name: Rocco
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CR-Z GT ZF1
Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 2135
Chats: 163
Wohnort: Berlin
04.10.2012, 15:14
zitieren

ähm. F-Zero!?

pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50471
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
04.10.2012, 15:24
zitieren

WipEout :D

 1x  bearbeitet
pn email
Elite 

Name: Rocco
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CR-Z GT ZF1
Anmeldedatum: 12.05.2012
Beiträge: 2135
Chats: 163
Wohnort: Berlin
04.10.2012, 15:30
zitieren

ich denke wie das immer so ist, gäbe es diese akkus schon in genüge, genauso wie es das iphone7 schon geben könnte, aber was hat die wirtschaft dann davon..

pn
Gast 
05.10.2012, 19:14
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "1 Millionen Elektroautos bis 2020" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 Warum haben Elektroautos von Anfang an volles Drehmoment?
Hi, die Frage meine ich nicht wg. dem technischen Hintergrund, sondern wg. dem Energieverbrauch. Ich meine wer braucht schon - außer in einem Sportwagen - bei 100 Umdrehungen bereits 200 Nm oder mehr. Wäre es nicht viel besser für die Akkus, also für...
Seite 2 [Auto]von mgutt
19
3.134
28.03.2011, 21:09
mgutt
Senken Elektroautos den Strompreis oder steigern sie ihn?
Sagen wir mal die besagten 1 Millionen Elektroautos kommen bis 2020 auf den Markt, woran ja eh keiner mehr glaubt, aber gehen wir mal bis 2030 davon aus. Was passiert dann mit dem Strompreis? Steigt er weil 1 Millionen neue Verbraucher am Netz hängen...
[Auto]von mgutt
2
118
28.01.2016, 22:55
mgutt
 2 Millionen Beiträge!
Hi! Gerade durch Zufall gesehen. Wir haben die nächste Millionen geschafft ^^ Darauf gehe ich doch gleich mal ein Eis essen. Nicht das ich das schon vorher vorgehabt hätte...
Seite 2, 3 [Ankündigungen]von mgutt
27
1.300
03.04.2011, 20:30
Papa_Eros
 1 Millionen Beiträge / One Million Posts
Deutsch: Heute am 27.03.2007 ist es vollbracht. MaXReV umfasst nun 1.000.000 Beiträge. Eigentlich wollte ich ein "Zielfoto" an Hand der Statistik machen, aber der Zähler rannte so schnell nach oben, dass ich erst bei 1.000.032 wieder...
Seite 2, 3, 4, ... 10, 11, 12 [Offtopic]von mgutt
114
5.400
09.04.2007, 19:47
Thunder13488
Firefox 3 über 8 Millionen downloads
Die wollen doch irgendeinen Rekord aufstellen Hier link zum download http://www.mozilla-europe.org/de/firefox/ Hier die Google Toolbar: http://toolbar.google.com Hier der...
[Offtopic]von Fakie
3
358
18.06.2008, 18:54
Fakie
30.000000+ Millionen Klienten
Hallo zusammen Menschen helfen Menschen zur finanziellen Freiheit Was ist MMM2011? MMM2011 besteht sei Januar 2011 und ist laut Gesetz legal. ( gerichtlicher Nachweis vorhanden ) Seit Januar 2011 bis heute sind wir über 30 Millionen...
von Brayn
3
183
08.06.2012, 20:00
Brayn
[News] 2,5 Millionen Fahrzeuge werden zurückgerufen
Sehr lustig ist dabei die Berichterstattung von Stern: http://www.stern.de/auto/news/probleme-mit-automatikgetriebe-1713613.html Betroffen vom Rückruf sind die Baureihen Accord (Bj. 2005-2010), CR-V (Bj. 2007-2010), Element (Bj.2005-2008), Odyssey...
[Allgemein]von mgutt
2
249
06.08.2011, 11:11
naxxxel
[News] 4,3 Millionen Emailadressen bei Honda gestohlen
Honda hatte bei seiner Seite Acura Owners bzw. einem Marketingpartner ein Datenleck was dazu führte, dass alle Datensätze heruntergeladen werden...
[Allgemein]von mgutt
0
240
07.01.2011, 21:19
mgutt
Da will mir einer 17,5 Millionen überweisen! :-D
Moin! :hi: Da check ich grad meine e-mails und sehe das: "From Mr. Samad Abdul Manager Bill And Exchange Dept African Development Bank(ADB) Ouagadougou Burkina Faso. Dear Friend, I know that this mail will come to you as a...
[Offtopic]von tu_666
9
795
27.03.2007, 12:20
tu_666
Über 10 Millionen Corsa's wurden gebaut
Am 24. Januar 2008 lief im Opelwerk Eisenach der zehnmillionste Corsa vom...
von mgutt
0
130
22.06.2011, 19:45
mgutt
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |