» WARNUNG vor EE8 bei mobile.de (lange Geschichte)

Hat irgendwer ein Gutachten für diese Heckschürze?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenED9 Beim ausrollen quitsch
23>
AutorNachricht
Veteran 

Name: Benjamin
Geschlecht:
Fahrzeug: Celica T23 (ehemals 88´Civic EC9 @D16A9)
Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 603
Chats: 0
Wohnort: Hildesheim / Niedersachsen
11.05.2008, 12:39
zitieren

*LIESST ES EUCH DURCH, ES IST INTERESSANT ZU SEHEN, WIE MANCHE VERKÄUFER DRAUF SIND"

Soooo, ich bin recht erbost!

Bin heute 1000km in Deutschland rumgefahren und hab ca. 200 EUR samt Mietwagen in den Wind geblasen.

Hier die ganze Geschichte:

Es ging um einen EE8 bei mobile.de, er war laut Beschreibung sehr sehr interessant. "Kein Rost", "Motor leckt nicht", "Technisch TOP, "Lack Top" hieß es da. 4000 EUR VB! Ort: Schefflenz (Zwischen Würzburg und Heidelberg)

Kontaktaufnahme:
Sonntag, 4.5.08
Die Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer gestaltete sich schon als erstes sehr schwierig.
Ich habe angerufen, aber Morgens, sowie Abends niemanden erreicht.
Per Mail ebenfalls nicht. Nach einer SMS an ihn, habe ich dann am nächsten Tag eine SMS zurückbekommen: "Wagen ist noch da".
Das freute mich schonmal und ich sagte ihm, das er mir den Wagen reservieren soll, und das ich sofort ab dem nächsten Tag kommen könnte, um ihn mir anzugucken. Einen Tag lang keine Antwort von ihm bekommen.
Ich versuchte wieder anzurufen, aber natürlich nahm wieder keiner ab.

Dann am nächsten Tag meldete er sich wieder per SMS und sagte, das der Wagen bis zum Wochenende noch da ist, und ich mich nochmal am Freitag melden sollte, das wir vereinbaren können, wann ich vorbeikommen kann.

Ich fragte ihn per SMS dann nochmals, ob der Wagen abgemeldet ist und ob ich Kennzeichen besorgen müsste.
Darauf bekam ich keine Antwort, anhand der Bilder, wo der Wagen ohne Kennzeichen war, reimte ich mir zusammen, das ich Kennzeichen besorgen muss, was ich auch tat.
Auf meinen ständigen Satz in jeder SMS von mir "Halte den Wagen für mich zurück, ich nehme ihn, wenn er wie in der Beschreibung ist, da ich sonst 1000km umsonst fahre", bekam ich ebenfalls nie antwort.

Am Freitag wollte ich ihn anrufen...OH WUNDER!!! Es nahm jemand ab! Aber die Freude war nur von kurzer Zeit, da er irgendwie immer auflegte...Obs ein Funkloch war?!?!
Per SMS fragte ich ihn, was nun sei, wann ich runter kommen solle.
Abends um 23:00 SMSte er mir zurück "Morgen vorbeikommen"

Auf meine Frage nach der Strasse, wo der Wagen steht, bekam ich keine Antwort!

Da er einen markanten Nachnamen hatte, druckte ich mir im Telefonbuch die Adresse aus, im Ort gab es zwei Leute mit diesem Nachnamen, einer musste es ja sein.

Auf Nach Baden-Württemberg
Da ich meinem Civic die 1000km nicht antun wollte, was nicht nur am Mohr lag und am imensen Spritverbrauch, mietete ich mir übers Wochenende für 56EUR einen Ford Ka bei einer Autovermietung.
Als ich in Baden Württemberg in dem Ort angekommen war, fuhr ich zur ersten Adresse, die ich im Telefonbuch gefunden hatte. Es machte natürlich keiner auf, auch per Festnetz niemand da, auf seiner Handynummer nahm, natürlich, wieder niemand ab.
Nachdem ich bei den Nachbarn klingelte und nach dem Typen fragte, bekam ich einen Hinweis, und fuhr zu besagter Strasse. Auch da war niemand anzutreffen.
Ich rufte mal wieder die HandyNummer an und es nahm wirklich jemand ab...Wahnsinn!!
Er sagte "Der Wagen steht nicht in dem Ort, der bei Autosocut steht, sondern 15km weiter in einem anderen Ort"
Ich bekam endlich eine Adresse und fuhr nun die 15km in den anderen Ort!

Der Wagen
Da stand er...mein Traum EE8...schwarz...Bis auf Alu Felgen sonst serienmäßig.
Erster Blick gingen auf Schiebedach, Radlauf und Schweller...kein Rost...akkurat.

Dann kam der Verkäufer...ca. 30 Jahre, deutsch, aber kam mir ein bisschen zugedröhnt vor...keine Ahnung.

Er zeigte mir hier und da...hat viel Geld investiert sagt er, Technik an dem Wagen Top, sagte er. Felgen und Reifen für 1200 EUR neu gekauft.
Er sagte, ich könnte auch ruhig mal den Motor anmachen, läuft ruhig, meinte er. (Das lärmen der LMAs war kaum zu überhören).
Das ich Kennzeichen mithatte und eine Probefahrt machen wollte, verwunderte ihn wohl sehr, damit hatte er nämlich nicht gerechnet, wie er sagte.
Ich durfte dann doch alleine mit meinem Kumpel, der mit war, eine Probefahrt machen.

Die Probefahrt
Als erstes viel die EXTREM abgefahrene Kupplung auf, sowas hab ich noch nie erlebt. Im Stand konnte man den Wagen ohne Gas nicht anrollen lassen, beim normalen schalten rutschte die Kupplung bereits durch (Wagen hat 140K km gelaufen, die Heimfahrt über die Kasseler Berge hätte die Kupplung nicht mehr überstanden).
Als nächstes viel das schwammige Lenkverhalten auf, sowie ein recht grosses Lenkungsspiel und starkes aufschaukeln des Wagens.
Dann fuhr ich etwas im Kreis und sofort machte es beim Linkseinschlag Klackergeräusche, was ich als ATW Gelenk deutete, da nämlich auch mal die Achsmanschette gewechselt wurde und damit wohl zu lange gewartet wurde.
Nach dem Warmfahren probierte ich den VTEC aus, das sonst gewohnte brüllen des VTECs blieb aus, ebenso wie das typische Umschaltverhalten.
Danach stellte ich den Wagen ab und guckte unter die Haube, der Kühler war gut zerrupft und bereits grünlich angelaufen, der musste also sicher demnächst neu.
Entgegen der Bemerkung in der Artikelbschreibung "Motor leckt nicht", kam gut Öl aus Ventildeckeldichtung und VTEC Ventil raus, rund um die Ölwannendichtung, ebefalls Öl.
Die untere Kante der Fahrertür war komplett durchgerostet und Stücke vielen bereits runter.
Motorhaube wiesen starke Lackschäden auf, ebenso waren Flügel und einige andere Dinge am Lack beschädigt!

Mängel zur Kentniss genommen!

Nach der Probefahrt
Ich konfrontierte ihn nach der Fahrt mit besagten Mängeln.

Sein Kommentar zum Kühler:
"Kostet doch nur 200 EUR neu!"

Sein Kommentar zur rostigen Tür:
"Hab mir den Wagen nicht genau angeguckt, da ich ihn erst ein paar Wochen habe!"

Sein Kommentar zur Kupplung:
"Ich hab schon ne neue Kupplung gekauft, aber die ist noch nicht da, bekommst Du dann mit dazu!" (alles klar...oh man) Sein Kommentar zum ATW Gelenk:
"Ich hab nichts gehört, hab ihn ja noch nicht so lange!"
(Komischerweise sagte er dann noch, das das Gelenk bei ebay doch nur 50 EUR kostet! Komisch, woher wusste er das so genau, wenn er doch nicht wusste, das es kaputt war?)

Die Verhandlungen
Ich sagte ihm, das der Wagen wie er da steht, nicht mehr als 3200 Wert sei, da halt doch Reperaturen in Höhe von etwa 700-1000 EUR anfallen werden.

Er sagte 3200 könnte er unmöglich machen.
ich sagte ihm, das ich eigentlich nicht mehr wie 3500 ausgeben wollte und ich ihm diesen Betrag geben würde. Er sagte wiederum, das auch das zu wenig sei. Ich erklärte ihm, das die Reperaturen von 1000 EUR noch auf mich zukommen würden und ich dann samt Kaufpreis schon bei 5000 EUR wäre, für einen 17 Jahre alten Wagen mit noch diversen anderen Mängeln.

Ich sagte ihm, das in der Anzeige "VB" stand, und was er sich denn preislich vorgestellt hat.
Er so: "Naja nicht mehr wie 200 EUR weniger"
Ich sagte ihm dann, okay, dann halt 3800 EUR und fertig.
Auf einmal sagte er: "Nee..ich muss mir das nochmal durch den Kopf gehen lassen"
Er sagte doch eben noch, das er 200 runter gehen würde, und nun will er doch nicht?!?!
Er sagte dann, das er schonmal so einen hatte und der total vergammelt war, am Radlauf und so, und der hier noch gut so sei (Er musste mich aber am Anfang fragen, wo denn die typischen Roststellen an so einem Auto wären. Und nun hat er auf einmal plötzlich schonmal einen Rex gehabt, der genau an den Stellen, die ich ihm sagte, Rost hatte?!)

Ich hab dann 4000 EUR auf den Tisch gelegt und sagte: "Okay, hier sind die 4000 EUR, wie es in der Anzeige stand, ich nehme ihn mit"

Er wieder: "Ne, ich muss mir das nochmal überlegen! Du kannst es Dir doch auch nochmal überlegen!"

Ich rastete aus und sagte, das ich sicher nicht noch ein zweites Mal 800km fahre und warum er den Wagen für 4000 reinsetzt, ihn dann aber aufeinmal doch nicht verkaufen will und wo de Unterschied ist, ob ich ihm die 4000 jetzt gebe, oder ein andere ihm später.
Er sagte: "Ich will fair bleiben, anderen gegenüber die ihn sich angucken wollen"
Ich fragte ihn, wo die Fairness sei, wenn 5 Leute erstmal 600km zum angucken kommen, dann zurückfharen, und 5 Leute ihn dann haben wollen. Dann muss er sich auch für jemanden entscheiden und das ist dann auch wieder den anderen gegenüber unfair, zumal sie dann den Weg umsonst gemacht haben.
Seine Freundin kam dann zu mir und sagte, das ist aber seine Meinung und ich solle sie akzeptieren.
Ich hab ihr dann nur erklärt, das es eher fairer sei, wenn man den Wagen für jemanden reserviert, ihn kommen lässt, und wenn er ihn nicht nimmt, halt den nächsten Interessenten kommen lässt. So fährt man nicht unnütz hin, nur zum gucken.
Er hätte mir nur mal sagen müssen am Telefon, das der Wagen nicht verkauft, sondern nur besichtigt wird, dann wäre ich sicher heute keine 1000km gefahren.

Also, ich empfehle Euch, nehmt Abstand von dem Wagen, ich und einige andere werden es bei Autoscout melden, das einer nen Wagen anbietet, der ihn dann aber doch nicht zu dem Preis verkaufen will.

Ich vermute insgeheim, das er gemerkt hat, das ich solch einen Rex nicht zum ersten mal sehe, und er schiss hat, dass ich noch mehr finde, was nicht mit der Artikelbeschreibung übereinstimmt und dann auf ihn zurückkomme, wenn ich ihn genommen hätte. Oder er wartet halt auf einen doofen, der wirklich 4000 dafür zahlt. (Obwohl ich hätts ja gemacht, aber ich kriegte ihn ja trotzdem nicht)

Ich werde mir zumindest kein Auto ohne feste Reservierung mehr angucken!

Die 200 EUR warenhalt mein Lehrgeld.

Falls noch jemand Meldung bei Autoscout machen will, meldet Euch bitte bei mir, wäre sehr erfreut darüber!

Achso...er verkauft ihn, weil er 150km zur Arbeit fahren muss und ihm der Wagen zu schade dafür ist. (Hat er wohl nicht ein paar Wochen vor dem Kauf gewusst, das er 150km zur Arbeit hat und ihn nun verkaufen muss)

Greetz.
Ben


pn
Elite 

Geschlecht:
Fahrzeug: silvia s14/ crx ed9
Anmeldedatum: 07.01.2008
Beiträge: 2383
Chats: 16
Wohnort: nrw


Meine eBay-Auktionen:
11.05.2008, 12:57
zitieren

Habe mir jetzt ,mal alles durchgelesen und ich muss sagen das ist einfach krass. Ich selber habe auch so eine Erfahrung machen müssen ich bin zwar nur 500km gefahren aber trotzdem. In der Beschreibung hies es der Wagen sei Trocken und so gut wie neu. Als ich dann bei dem Verkäufer war, stand eine Fütze hinten im Wagen und er hatte Hinten einen Unfallschaden, der mit Klebeband zusammengehalten wurde. Aber so etwas ist echt sch***.

 2x  bearbeitet
pn
Elite 

Name: Patrick
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic MB6 1.8 VTi
Anmeldedatum: 21.10.2007
Beiträge: 1708
Chats: 14
Wohnort: Rudolstadt
11.05.2008, 12:59
zitieren

hab mein wagen auch ausn netz (mobile) und wurde auch beschissen... -.-

pn
Elite 

Name: Dominik
Geschlecht:
Fahrzeug: ED9
Anmeldedatum: 31.05.2007
Beiträge: 1518
Chats: 401
Wohnort: NRW
11.05.2008, 13:00
zitieren

so kanns gehen, wobei ich nicht ganz nachvollziehen kann, warum du überhaupt noch da hingefahren bist, nach der ganzen Vorgeschichte von wegen keiner geht ans Telefon, keine Adresse usw :suspekt:

Da hätte ich lieber noch etwas gewartet, bis nen anderer EE8 zum VK steht wo der Verkäufer doch etwas seriöser ist :)

Aber ist wirklich lächerlich, den aufeinmal doch nicht verkaufen zu wollen :dumb:

Wie dem auch sei, viel Erfolg noch bei der Suche


Gruß


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 29.11.2004
Beiträge: 19441
Chats: 3043
11.05.2008, 13:01
zitieren

K4rlihab mein wagen auch ausn netz (mobile) und wurde auch beschissen... -.-

ich würde es anders sagen. du bzw ihr habt euch bescheißen lassen. so ist das in der welt der geschäftsfähigkeit nunmal.

zu ben.

ja so ist das leben nunmal einfach. niemand zwingt ihn zu verkaufen. er kann ihn trotzdem einbehalten auch wenn jemand da 5 scheine hinlegt.

desweiteren wäre das verhalten mir schon zu suspekt gewesen, um das alles in kauf zu nehmen, ja ben. ich nenn es mal sturrheit oder verliebtheit !


pn
Fortgeschrittener 

Name: Chris
Fahrzeug: CRX ED9 ; Starlet P8
Anmeldedatum: 27.01.2007
Beiträge: 170
Chats: 4
Wohnort: HF bei BI ^^
11.05.2008, 14:22
zitieren

Ja die Verliebtheit ^^ , wär mir auch fast passiert weil ich umbedingt nen CRX wollte ^^ ... hätte mein Dad, der KFZ Mechaniker is, mich nich zurückgehalten !

Zu dem EE8 ..., auf den Bildern sieht er ja echt Top aus also von daher hätte ich auch nich locker gelasen !

Nen Bekannter, hat vor ca. 3 Monaten nen blauen EE8 mit 180tkm f+r 2100€ verkauft ... der war echt Top aber leider hatte ich kein Geld -_- !

Naja viel Erfolg bei deiner Suche !

Chris


pn
Premium-Member 

Name: Helmut Clinton aka Lyric Police
Fahrzeug: CN2/04, T23-S/04
Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 10498
Chats: 3083
Wohnort: Taucha b. Leipzig
11.05.2008, 14:45
zitieren

ist echt schade das das nach so viel einsatz negativ endet.
auf der einen seite denke ich daas es nicht nur einen crx im angebot gibt aber wenn du der meinung warst das es der beste ist hät ichs berstimmt auch gemacht. einziges was ich vorher gnadenlos ausgefragt hab iss die genaue adresse. vorher fahr ich nicht los. sag mal so versuch wars wert


pn
Elite 

Geschlecht:
Fahrzeug: Accord CG9
Anmeldedatum: 18.03.2007
Beiträge: 1285
Chats: 34
Wohnort: Berlin
11.05.2008, 14:54
zitieren

Es gibt so viele Gammel da draußen... mich hats damals auch erwüscht und bin umsonst über 600km bis nach Stuttgart gefahren :wall:


(der Link funktioniert nicht)


pn
Veteran 

Name: Benjamin
Geschlecht:
Fahrzeug: Celica T23 (ehemals 88´Civic EC9 @D16A9)
Anmeldedatum: 08.02.2006
Beiträge: 603
Chats: 0
Wohnort: Hildesheim / Niedersachsen
11.05.2008, 19:07
zitieren

Achso ja der Link:
http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=bxdq2qavqwur

Der Mobile Link geht irgendwie net. Ist aber der gleiche.

EDIT: Warum klappt das im Maxrev immer mit den AS und Mobile Links nicht...?!

Naja Ihr müsst mal eingeben, hier siond die Daten, dann dürfte nur einer auftauchen:
Preis: 4000 EUR
Leistung: 110KW 150PS
KM: 143.000
Baujahr: 1991


pn
Premium-Member 

Name: Mr. ROB
Geschlecht:
Fahrzeug: B18C Coupe, Accord CL9, S2000 FL, Civic MB6+EK4 *Winter*, 335i e92
Anmeldedatum: 10.11.2007
Beiträge: 7175
Chats: 201
Wohnort: Celle / Ohio
11.05.2008, 19:28
zitieren

@The Fan,



Warum guckst du dir ein Auto an wo kein Bild im Inserat ist (würde mich schon wundern)

Da der nur auf SMS anwortet, würde mich das erstrecht wundern.

Aber ich habe mal gehört das man zb. 100€ bekommen würde, wenn zb. scheckheft gepflegt in der Anzeige stehen würde, aber nicht Scheckheft gepflegt ist.

Vielleicht kannste ja auch die Fahrtkosten einklagen :D

Ist es nicht eig. verboten Autos bei Mobile (oder sonst wo) zu "verkaufen" ohne ihn wirklich verkaufen zu wollen?


pn
Gast 
26.10.2008, 12:32
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "WARNUNG vor EE8 bei mobile.de (lange Geschichte)" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu lenkungsspiel crx, mobile ee8 und schneider breitbau geschichte findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach lenkungsspiel, civic ee9 schweller vergammelt und hildesheim crx suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
WARNUNG vor EG9 @ Mobile
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=135810476&pageNumber=1 Das FZG ist ein österreich. E H 9 . Im Schein sind auch nicht die 117kw eingetragen! Also ist in DEUTSCHLAND KEINE ZULASSUNG möglich! Habe für dieses Fzg....
[Civic 92-95]von t0m2k
4
351
01.10.2010, 18:55
Eg8Extrem
Warnung vor Japan-parts.de
Hey Leute, hiermit möchte ich mal die Japanischen Autofreunde warnen. Fals auch bei eurem besten Stück was kaputt geht, bestellt bloß keine ersatzteile bei japan-parts.de. Ich wollte nen dichtungssatz haben, laut anzeige waren die noch vorrätig, dann nen...
Seite 2, 3 [Erfahrungen & Bewertungen]von HondaSzeneThüringen
23
12.454
13.01.2011, 22:35
ALEK3CM1
Mein Wagen bei Mobile.de
Hallo zusammen, habe neulich mal aus Spaß mein Auto bei mobile.de reingesetzt. Wollte mal sehen, obs jemand verrücktes gibt, der den noch haben will^^. Tatsächlich meldete sich sehr schnell jemand aus den USA!! Hatte bisher einen 3teiligen...
Seite 2 [Civic 92-95]von saschae
10
1.726
11.11.2009, 10:34
RGT
Schaut mal was ich bei mobile.de gefunden habe.
Schaut mal was ich bei mobile gefunden habe.... :o hat zwar einen Unfallschaden aber sollte ja eigentlich kein Ding sein.... bei meinem Civic hatte die hintere linke Seite ausbeulen und komplett links lackieren 600€ gekostet.... Scheinwerfer muss...
Seite 2, 3, 4 [Civic 96-00]von civicracer1984
31
2.217
26.04.2007, 20:45
Hondafahrer1983
 Aufruf an alle JDM´ler: Voting bei mobile.de
Bitte unterstützt mich !!! AUFRUF an ALLE JDM´ler Hi liebe HONDA-Freunde, übers Frechener Treff bin ich als SKYLINE-Owner regelmäßig unter gleichgesinnten HONDA-Leutz. Nunmehr müssen wir bis zum 5 August für unseren Kollegen JAN, welcher durch...
Seite 2, 3, 4, ... 48, 49, 50 [Offtopic]von R34blackjack
496
13.289
07.08.2011, 13:00
smokyice
 EE8 Für 15950€ bei Mobile
würd euch noch gern den link hier rein setzen weis aber leider nicht wie das geht. ist aber sehenswert. tuning vom feinsten...
Seite 2, 3, 4 [CRX]von Rosi
38
1.196
08.07.2009, 15:21
Gold-Viper
CRX EE8 bei Mobile!! 1800€
Also Leute, Es steht ein CRX EE8 in Mobile für 1800€ VB, und da es grad bei uns um der Ecke is, war ich grad da ihn anschauen..... Ohh mein Gott....habe selten so ein Schrotthaufen gesehen, das arme Auto... Der hat an allen nur denkbaren...
Seite 2 [CRX]von CRX_Ronny
16
417
25.12.2011, 07:35
CRX_Ronny
 Warnung vor Mindstorm
Habe hier schon so einige Geschäfte als Käufer wie auch Verkäufer abgewickelt, aber was mir mit dem User Mindstorm passiert ist, ist der Gipfel der Frechheit: Habe eine sehr gut erhaltene Motorhaube in Wagenfarbe gesucht, und im Januar den User Mindstorm...
[Erfahrungen & Bewertungen]von tiberius
5
186
21.04.2015, 18:23
tiberius
Warnung vor Venom1985 !
Hallo liebe Gemeinde! Wie viele von euch mitbekommen haben, habe ich vor 2 Monaten ein Fahrwerk für mein ED9 gesucht. Nach ein paar Angeboten, habe ich mich für ein Weitec Fahrwerk entschieden, das mir von dem Maxrev-Benutzer Venom1985 für 200 Euro...
[Erfahrungen & Bewertungen]von crx driver süw
2
404
01.06.2009, 17:39
mgutt
WARNUNG vor oldcrx53
Es soll eien warnung an alle sein die etwas von ihm kaufen wollen... ich habe mal bei ihm sitze gekauft..als es ums geld ging war auch noch alles super aber danach hat er sich über 4 wochen nicht mehr gemeldet erst als ich ihm mit einer anzeige...
Seite 2, 3, 4 [Erfahrungen & Bewertungen]von _-_CRX46_-_
36
1.180
02.09.2010, 15:10
_-_CRX46_-_
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |