» Virtual Reality - Zukunft oder Hype

HTC ViveNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenVirus im Namen von maxrev
Umfrage

Was haltet Ihr von VR? [Virtual Reality]

VR? Vorne Rechts? Was ist das?0%0%[ 0 ]
Wird auf jeden Fall die Zukunft!13%13%[ 1 ]
Wird gut werden, aber immer ein Spartenprodukt...38%38%[ 3 ]
Wird auf jeden Fall ein Flop, wie 3D Fernseher!13%13%[ 1 ]
Ja wird evtl. die Zukunft, aber nicht zu dem Preis.38%38%[ 3 ]
Ich weiß es nicht. Interessiert mich nicht.0%0%[ 0 ]
Teilnehmeranzahl: 8
Stimmen insgesamt: 8


- Umfrage beendet -

AutorNachricht
General 

Name: Frank
Geschlecht:
Fahrzeug: '97er EJ9 Hatch [sold], '02er A4
Anmeldedatum: 15.08.2009
Beiträge: 3404
Chats: 693
Wohnort: Ostfriesland
26.02.2016, 15:35
zitieren

Also, wie ist eure Meinung?

Betrachten wir mal kurz die Tatsachen...

Angefangen ist alles (lassen wir mal die Versuche der Vergangenheit weg, da die Technik da noch nicht "reif" dafür war, siehe Nintendo Virtual Boy) mit der Kickstarter Kampagne von Oculus. Mittlerweile Spricht man von den "großen Dreien" (The Rift, HTC Vive und Playstation VR).

Im Jahr 2015 flossen 384 Millionen US-Dollar in den Markt rund um Projekte. (Quelle Gamestar) Dieses Jahr erscheint die erste Version für uns Endkunden.

Für Vive und Rift braucht man einen deftigen Gaming PC, für PS VR "nur" eine PS4.

Nun meine Frage:
Was haltet ihr vom Hype um das ganze? Schreibt mal bitte dazu ob ihr es bereits ausprobieren konntet.

Meine Meinung dazu:
An sich hat mich das Thema nie interessiert, bis ich das erste Development Kit der Oculus Rift ausprobieren konnte. Gut die Latenz hat bei mir für etwas Schwindel gesorgt, aber diese "Immersion" (das Gefühl wirklich in einer anderen Welt zu sein) war schon da.
Ich hatte nun letztens die Möglichkeit das letzte Development Kit der Rift sowie die HTC Vive auszuprobieren. Die Rift hat mich nicht weiter überzeugt, als ich es erwartet hätte, aber die Vive... Eine ganz andere Welt, daher die bitte ob ihr es probiert habt oder nicht! Kein bisschen Unwohlsein, keine Verzögerung und die Möglichkeit sich frei im Raum zu bewegen...

Das Problem an der Sache: Der Preis, Rift kostet bis vor die Deutsche Haustür 741€ die Oculus 800$ Plus steuern und Versand, also um 850-950€ hier in Deutschland... Die PS VR ist noch ungewiss...

PS: solltet Ihr im Norden wohnen und mal Lust haben das ganze auszuprobieren (auch die Vive) schreibt mich ruhig mal an, will aber keine Werbung machen...

MfG, dealink


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50634
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
03.03.2016, 09:52
zitieren

Das mit dem Preis ist meiner Ansicht nach kein Argument. In 10 Jahren, wenn die System etabliert sind, wird sich ein System auch länger halten. D.h. man kauft es vielleicht alle 10 Jahre neu. Und dann werden sie auch günstiger sein. Und selbst jetzt finde ich 1000 € nicht wirklich teuer.

Trotzdem glaube ich nicht, dass es das Standard-Gaming ersetzt und ein Nischenprodukt bleibt. Es wird nicht floppen wie 3D beim Fernseher, aber eben ein Randprodukt bleiben, weil es mangels Platz zu Hause nicht möglich ist mit 2-3 Leuten parallel zu spielen und auch nicht jedes Spiel in VR Sinn macht (Jump'n'Run, Strategie, usw.). Selbst Ego-Shooter, wo das Laufen weiterhin über ein Steuerkreuz erfolgt, aber man frei gucken kann, dürften Schwindel und Übelkeit auslösen. Dass sich entsprechende Bodenplatten durchsetzen glaube ich jedenfalls nicht. Da hat kaum einer Platz für und günstig werden die sicher nie.

Wo ich nun an verschiedene Spiele denke, tendiere ich fast schon wieder zu einem Flopp. Ich mein die Spielehersteller verkaufen aktuell über 10 Millionen Spiele pro Titel um erfolgreich zu sein. Das setzt dann schon 50-100 Millionen verkaufte VR Systeme voraus um hier ähnliche Verkaufszahlen zu erzielen. Es könnte also schon schlicht an den Spieleherstellern scheitern, die dann einfach keine ausreichende Anzahl an Titeln liefern. Schaut man sich nämlich die Wii an, dann sieht am bereits, dass Nintendo selbst kaum die Möglichkeiten der Eingabegeräte ausschöpft. Nur Zombie U oder Rayman haben das gesamte Potential mal angekratzt. Die meisten anderen machen dagegen Einheitsbrei, dass dann auf möglichst vielen Plattformen laufen muss.

Also schwer da eine Entscheidung zu fällen. Irgendwo zwischen Nische und Flopp würde ich abschließend sagen.


 1x  bearbeitet
pn email
General 

Name: Frank
Geschlecht:
Fahrzeug: '97er EJ9 Hatch [sold], '02er A4
Anmeldedatum: 15.08.2009
Beiträge: 3404
Chats: 693
Wohnort: Ostfriesland
08.03.2016, 15:22
zitieren

Naja ich glaube halt, dass damit es günstig werden kann müssen genug Geräte der ersten Generation verkauft werden... Und das ist für viele mit mittlerem Einkommen nicht so einfach, wenn man nicht genau weiß was man bekommt....

Ja bin selbst der Meinung bleibt im Gamingbereich eher Nische, aber kann mir sehr viele andere Dinge vorstellen, gerade geschäftlich... Audi und Saturn haben es gezeigt, da kann man vorher schon mal sein Auto in exakt der Ausstattung digital begucken und drum herum laufen... oder Saturn wo du dir eine Küche zusammenstellen kannst und schon mal gucken kannst wie sie wirkt, oder ob die Höhe der Küchenzeile ausreichend ist, oder Kinos... Oder eventuell leben Spielhallen wieder auf, aber irgendwie kann ich mir das bei bestem Willen nicht vorstellen, in so was will der Teenager von heute glaube nicht mehr rein...

Zum letzten, daher hoffen ja viele auf die Playstation, da sind nachweislich mehr als 100 Spiele für in Entwicklung oder unterstützen es... (Wichtig, diese Zahl beinhaltet auch Titel die VR nur unterstützen, aber keineswegs voraussetzen, zB GT Sport (Gran Turismo 7 sozusagen) oder Tekken 7 (?) auf jeden Fall das neuste Tekken :D )

Ich rate es jedem mal zu probieren und selbst zu entscheiden. Genau kann man es nicht sagen, mich würde vorallem mal interessieren wie es mit langen Aufenthalten aussieht in der virtuellen Welt... Ich konnte die HTC Vive, Oculus DK1 und DK2 probieren, am längsten davon die HTC Vive. Schwindel hat ich zwar zu keine Zeitpunkt, nicht mal im geringsten (dank Roomscale, läuft man mit dem Steuerkreuz ist das was anderes...) aber das war etwa eine halbe Stunde... Wie sieht es mit mehreren Stunden aus?

Ich werde bald mal die Endkunden Versionen von Oculus und HTC/Steam testen und mir dann doch keine kaufen. Dazu langt das Geld einfach nicht :hrhr:


pn
Gast 
08.03.2016, 15:22
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Virtual Reality - Zukunft oder Hype" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Geldanlage-Tipps für die Zukunft oder Ich hab es doch gesagt
Ich wollte schon immer mal eine Prognose erstellen. Jetzt mach ich das einfach mal. Mal sehen was in den nächsten Jahren davon stimmt :D Wer will darf auch fleißig Tipps abgeben oder Prognosen für Produkte der Zukunft abgeben (Spammer können sich die...
[Geld & Finanzen]von mgutt
0
251
07.01.2012, 11:38
mgutt
Foody Woody – der Hype um das gehobene Essen
«Wir dürfen Woodys Einfluss auf die Essenskultur nicht unterschätzen», schreibt David Kamp, der Autor des kulinarischen Bestsellers «The United States of Arugula: How We Became a Gourmet Nation» (Broadway Books, $ 26.–). Dass Woody der Edelfutter-Kette...
von mgutt
0
1.738
02.12.2007, 02:49
mgutt
 Civic Reality
so. lange erwartet und endlich verfügbar...
[Civic 92-95]von mgutt
9
789
09.04.2005, 02:10
Fear
Reality affairs
Naa wer hat in der zeit vom 12.10.2009 bis zum 16.10.2009 reality affiars gesehn mit der familie aus wattenscheid ? auf pro7 man kann es sogar noch online...
Seite 2, 3, 4, 5 [TV & Film]von Jacqueline
40
1.606
26.10.2009, 00:00
El Splatty
For Sale: ProtoVision Reality 254
1 x ProtoVision Reality 254 in sehr gutem Zustand abzugeben !!! Abdeckung wie neu, wenig Betriebsstunden ... technisch und optisch 1 A ..! Preis VB ...! Bei Interesse bitte: 0152 22489922 oder e-mail: tom.rehmert@yahoo.de 3...2...1.......
von Competition
0
212
22.02.2012, 20:20
Competition
 Ubuntu unter Windows testen / ausführen mit Virtual Box
Nach der Anleitung geht es einfach von der...
[Computer & Spiele]von mgutt
5
88
09.09.2014, 11:37
Ben_is_lol
Gebe ab : 2 Stück ProtoVision Reality 104 Mono
Hallo aus Seelze bei Hannover ! Ich gebe 2 Stück Protovision Reality 104 Mono in gutem Zustand ab. Die Plexischeiben sind heile ( eine hat leichte Gebrauchsspuren), die Endstufen sind unverbastelt und technisch in 1A Zustand ! Bevor ich die guten...
von Florida-Tom
0
345
21.02.2010, 12:30
Florida-Tom
Zurück in die Zukunft
Hab mal meinen kleinen "gepimpt"..... irgendwie find ich das Passend :D er besitzt erstaunliche ähnlichkeiten mit dem DMC :D ...
[Offtopic]von Bernde
4
183
09.02.2010, 19:59
skylinedriver
Ab in die Zukunft
oh mein gott nurnoch klein bisschen mehr beschleunigung und er landet in der zukunft :o :o :o :hrhr: :hrhr: [URL=http://videos.streetfire.net/hottestvideos/3/ECF72A6A-57F7-451C-947D-194BA79244EB.htm]musst du...
[Offtopic]von V-SeVeN
3
298
20.06.2006, 23:36
NL~Crxracer
Zukunft Honda Automobile
Servus Leute, habe mir Gedanken über die Zukunft Honda's in Europa gemacht und muss ehrlich sagen, dass ich mir etwas Sorgen mache. Zur Zeit gibt es eigentlich nur 3-4 Modelle, die sich "gut" Verkaufen lassen. Zum einen der Accord,...
Seite 2 [Allgemein]von HondaFreak
12
1.283
17.02.2011, 17:56
mgutt
Sponsor: Fullcartuning
Fullcartuning

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |