» Risikolebensversicherung auch ohne Risiko? (ohne Umsatz-/Gewinn-/überschussanteile)

Facebook Aktie: Börsengang (IPO) - Blase oder Rallye?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenWelche Online-Zahlungsmittel akzeptieren Abo/sich wiederholende Zahlungen?
2>
AutorNachricht
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
09.07.2014, 10:27
zitieren

Hi,

ich wollte eine Risikolebensversicherung abschließen und habe dabei festgestellt, dass man hier überhaupt keine Preise vergleichen kann, weil jeder Versicherer einen anderen Prozentsatz an "Gewinn-Beteiligung" annimmt, mit der er den Beitrag "senkt". Im Härtefall kann es aber sein, dass ich einen viel höheren "Tarifbeitrag" (Bruttobeitrag) zahlen muss. Der wäre dann allerdings das Maximum, nur den kann man nirgends vergleichen.

Gibt es überhaupt eine Versicherung, die komplett ohne diese Beteiligungen arbeitet oder muss ich mit dem Risiko leben, dass ich plötzlich doppelt so viel Beitrag zahlen muss?

Die Finanztest hatte schon mal eine Umfrage gemacht und was man da so liest wie die Versicherer ihre Beiträge ohne Zusammenhang erhöhen, ist das echt nicht feierlich:
http://www.test.de/Umfrage-Risikolebensversicherung-Alle-Ergebnisse-1563766-0/
ZitatDie Hannoversche Leben hat ihre Beiträge 2003 drastisch in die Höhe geschraubt. Die „anhaltend schwierige Kapitalmarktsituation“ mache dies notwendig, schrieb das Unternehmen seinen Kunden. Gerd H. Beitrag stieg von 140 Euro auf 175 Euro im Jahr. Heinrich S. Jahresbeitrag erhöhte sich von 258 auf 323 Euro und Arthur K. Police verteuerte sich von 534 auf 667 Euro im Jahr. Die Hannoversche Leben sieht diese Beitragssteigerungen von rund 25 Prozent, über die sich noch mehr Kunden als die drei namentlich Erwähnten bei uns beklagten, als „geringfügige Erhöhung“. Zuvor habe das Unternehmen in den vergangenen 22 Jahren den Beitrag mehrmals gesenkt.

...


Erich B. hat nicht bis zu einer Beitragssenkung gewartet. Er beschwerte sich bei der Bafin. B., der 2000 eine Risikolebensversicherung bei der HDI abgeschlossen hatte, sollte ab August 2002 nicht mehr 265 Euro, sondern 433 Euro Beitrag im Jahr zahlen (siehe Finanztest 5/03: Test Risikolebensversicherung). Diesen gewaltigen Beitragssprung um mehr als 60 Prozent begründete HDI ebenfalls mit sinkenden Zinssätzen am Kapitalmarkt.

...

So mussten Beate G. und Michael H. für ihren Vertrag bei der CosmosDirekt einen „medizinischen Mehrbeitrag“ von 460 Euro entrichten. Zusammen mit dem jährlichen Zahlbeitrag von 921 Euro kostete der Schutz für den bei Vertragsabschluss 53-jährigen Versicherten 1 381 Euro jährlich.
Gruß

Cosmos habe ich damit schon mal komplett abgehakt. Aber wie soll ich wissen wo ich sonst abschließen kann ohne über den Tisch gezogen zu werden?!



Verfasst am: 09.07.2014, 10:58
zitieren

Mein Vergleich ergibt bei 15 Jahren Laufzeit und 200.000,- EUR Versicherungssumme:

Versicherung | Zahlbetrag | Bruttobetrag (Tarifbeitrag Maximum)
HUK24 100,84 252,08
Allianz 135,57 193,67
Ergodirekt 188,32 285,34
Cosmos 115,32 nicht gefunden
Europa mit Zweirad 171,90 419,27
Europa ohne Zweirad 106,30 259,27
Hannoversche 113,25 302,00
AllSecure 135,57 193,67 (= Allianz)
Nürnberger nur offline
Sparkasse nur offline
Debeka nur offline (kommt die Tage per E-Mail)
Provinzial nur offline
VKB 186,29 299,07
WGV 104,21 267,20
AXA 117,04 nicht gefunden
LVM nur offline
Asstel 100 nicht gefunden (kommt die Tage per E-Mail)
DEVK nur offline
itzehoer nur offline
neue leben nur offline
Deutsche Lebensversicherung AG nur offline (bekomme ich von meinem Bankberater)

Partnerversicherungen boten nur Asstel und Hannoversche an.

Wie man sieht kann bei manchen der Beitrag fast um das dreifache steigen. Das ist doch ein Witz.

 7x  bearbeitet

Verfasst am: 10.07.2014, 10:29
zitieren

Von der Allianz habe ich nun eine "über Kreuz"-Versicherung angeboten bekommen. Das ging über meine Bank der ja eigentlich "Deutsche Leben" anbieten wollte.

D.h. meine Frau versichert mich, und ich meine Frau. Damit umgeht man angeblich die Erbschaftssteuer.

Interessant ist vor allen Dingen der Beitrag:

Versicherung | Zahlbetrag | Bruttobetrag (Tarifbeitrag Maximum)
Allianz 120,12 171,60

Jetzt erklär mir mal jemand, warum das günstiger ist als über die Allianz Internetseite oder versichert man einen Dritten grundsätzlich günstiger. Kann ich mir nicht vorstellen.
pn email
Premium-Member 

Name: Lars
Geschlecht:
Fahrzeug: EG2,EH2,EP3*for sale*,e82
Anmeldedatum: 06.07.2006
Beiträge: 8720
Chats: 2521
Wohnort: Hannover
10.07.2014, 10:48
zitieren

mguttVon der Allianz habe ich nun eine "über Kreuz"-Versicherung angeboten bekommen. Das ging über meine Bank der ja eigentlich "Deutsche Leben" anbieten wollte.

D.h. meine Frau versichert mich, und ich meine Frau. Damit umgeht man angeblich die Erbschaftssteuer.

Interessant ist vor allen Dingen der Beitrag:

Versicherung | Zahlbetrag | Bruttobetrag (Tarifbeitrag Maximum)
Allianz 120,12 171,60

Jetzt erklär mir mal jemand, warum das günstiger ist als über die Allianz Internetseite oder versichert man einen Dritten grundsätzlich günstiger. Kann ich mir nicht vorstellen.

Die Internetseite geht wahrscheinlich bei der Risikobewertung nicht so ins Detail.

Bei der Postbank Lebensversicherung spielen folgende Daten eine Rolle:

  • BMI
  • Raucher/Nichtraucher
  • Absicherungsbeitrag
  • konstante/linear oder annuitätisch fallende Versicherungssumme
  • Alter
  • Beitrag Rück ja/nein

Man kann die Versicherungen auch deshalb nicht im Detail vergleichen, weil der"Wasserkopf" der jeweiligen Versicherer unterschiedlich aussieht.

Geht mehr Geld für Verwaltung drauf, bleibt weniger um von deinem Beitrag die geforderte Rücklage zu bilden. Der überbleibende Rest wird investiert und erwirtschaftet(je nach Modell) eine Überschussbeteiligung sowie Schlussüberschüsse.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
10.07.2014, 10:59
zitieren

Also das war nicht Allianz, sondern der Tarif von DLVAG, also "Deutsche Lebensversicherung". Ich bekomme gleich noch ein Angebot zum Kombitarif. Asstel hat auch schon das Angebot zum Kombitarif gesendet. Ich meld mich dann noch mal mit den beiden Werten. Von der Debeka habe ich leider nichts mehr gehört.


Verfasst am: 10.07.2014, 11:00
zitieren

Zachan
  • BMI
  • Raucher/Nichtraucher
  • Absicherungsbeitrag
  • konstante/linear oder annuitätisch fallende Versicherungssumme
  • Alter
  • Beitrag Rück ja/nein

Die meisten dieser Infos muss ich auch bei den Rechnern eintragen. Raucher ja/nein, Geburtsdatum, Laufzeit, linear und Betrag sowieso bei allen. Aber viele haben auch nach Gewicht und Körpergröße gefragt.Daran kann es meiner Ansicht nach also nicht wirklich liegen.

 1x  bearbeitet
pn email
Premium-Member 

Name: Lars
Geschlecht:
Fahrzeug: EG2,EH2,EP3*for sale*,e82
Anmeldedatum: 06.07.2006
Beiträge: 8720
Chats: 2521
Wohnort: Hannover
10.07.2014, 12:24
zitieren

mgutt
Zachan
  • BMI
  • Raucher/Nichtraucher
  • Absicherungsbeitrag
  • konstante/linear oder annuitätisch fallende Versicherungssumme
  • Alter
  • Beitrag Rück ja/nein

Die meisten dieser Infos muss ich auch bei den Rechnern eintragen. Raucher ja/nein, Geburtsdatum, Laufzeit, linear und Betrag sowieso bei allen. Aber viele haben auch nach Gewicht und Körpergröße gefragt.

Daran kann es meiner Ansicht nach also nicht wirklich liegen.

Aus Größe und Gewicht leiten die einen BMI ab ;)...die Fragen natürlich nicht direkt nach deinem BMI^^.Natürlich liegt es an genau diesen Faktoren, keine Versicherung bewertet dich gleich.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
10.07.2014, 13:20
zitieren

Das ist mir schon klar, ändert aber nichts daran, das die Risiko LV völlig intransparent ist. Man kann nur darauf hoffen, das die Versicherung in der Laufzeit nicht zu stark anhebt.

pn email
Premium-Member 

Name: Lars
Geschlecht:
Fahrzeug: EG2,EH2,EP3*for sale*,e82
Anmeldedatum: 06.07.2006
Beiträge: 8720
Chats: 2521
Wohnort: Hannover
10.07.2014, 13:29
zitieren

mguttDas ist mir schon klar, ändert aber nichts daran, das die Risiko LV völlig intransparent ist. Man kann nur darauf hoffen, das die Versicherung in der Laufzeit nicht zu stark anhebt.

Hab ich bei uns noch nicht erlebt in den letzten 6 Jahren.

Du machst die mal wieder viel zu viele Gedanken und betreibst einen horrenden Zeitaufwand^^.

Suchst doch gerne im Internet :D .

Es gibt doch sicher ein Vergleichsportal dazu. Ansonsten kauf dir eine Focus Money oder
Stiftung Warentest als Anhaltspunkt. Die sind teilweise in unterschiedliche Punkte gegliedert die du dann selber bewerten und gewichten kannst.

Es wird dir KEINER genaues zu dem Thema sagen.
Du gehst auch nicht ein Auto kaufen und lässt dir erstmal das Getriebe in Funktion und Aufbau erklären.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50496
Chats: 11159
Wohnort: Hennef


Meine eBay-Auktionen:
10.07.2014, 14:07
zitieren

Und welcher Test soll das zeigen? Nur die Umfrage von Finanztest hat ein paar Ergebnisse gebracht. Genauso frage ich mich woher du wissen willst, dass die Beiträge bei der Post in bestehenden Altverträgen nicht angehoben wurden.

Beim Vergleich ist Cosmos & Co. ständig weit oben, fällt aber bei der Umfrage plötzlich negativ auf. Klar kann ich dann kündigen, aber wehe einer von uns ist dann krank.


 1x  bearbeitet
pn email
Gast 
02.12.2014, 23:52
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Risikolebensversicherung auch ohne Risiko? (ohne Umsatz-/Gewinn-/überschussanteile)" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Apple verdoppelt Gewinn: Jetzt höher als Google's Umsatz!
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/0,1518,811312,00.html Mehr geht nicht. Oder doch? In der Nacht zum Mittwoch gab Apple seine Bilanzzahlen für das vierte Quartal 2011 bekannt - und überraschte mit sensationellen Ergebnissen. Bei mehr als 46...
[Handy]von mgutt
5
218
26.04.2012, 20:12
TrenDeejay
PS3: Dualshock ohne USB? HD ohne HDMI? Ego-Shooter ab 16?
hi,ich wollte mal fragen ob die dualshok kontroller eigentlich kabellos sind oder ob ich ein usb gabel brauche ???? Meine 2 frage wär ob ich um in hd zu spielen ein hdmi kabel benötige oder nicht??? 3tens welchen ego-shooter ab 16 findet ihr am besten...
von BLACK_VORTEX
2
308
30.03.2010, 13:38
BLACK_VORTEX
Suche Tacho EH6 ohne Airbag ohne ABS
Hallo Zusammen, hat von Euch zufällig noch jemand einen Tacho in der Schublade liegen ? :P...
[Del Sol]von Vti_82
2
319
24.03.2012, 20:19
Vti_82
Toyota ohne Schlüssel und ohne Alufelgen
https://www.youtube.com/watch?v=r3w3w_rGTBw...
von mgutt
1
331
20.08.2014, 14:29
sanders
Licht auch ohne gedimmter Tachobeleuchtung??
Hi Leute, ich habe den Accord Tourer 2.0 Comfort und bin damit voll zufrieden. :yes: Das einzige was mich stört, ist, wenn ich am Tag auf der Autobahn fahre, schalte ich gern das Licht ein, hab ich schneller freie Spur, lol doch dann lässt sich der...
[Accord 02-08]von seeby
4
1.009
28.09.2005, 04:30
seeby
Tüv eintragung auch ohne Papiere?
Hi alle zusammen, ich hab mal ne Frage. Ich war heut bei einem Tüvprüfer meines Vertrauens, wegen einer neuen Motorhaube, die hat aber keine Abe oder Teilegutachten. Esr sagte aber zu mir, wenn sie auf Metallbasis ist, auf der Originalhaube basiert...
[Civic 96-00]von CypressEJ9
4
1.117
08.06.2006, 19:17
kistner
HILFE Auto abmelden auch ohne Fahrzeugbrief???
So finde Mein Fahrzeugbrief leider net mehr habe auch schon alles duchsucht, ich muss aber das auto ganz dringt abmelden geht das auch ohne...
[Allgemein]von Eg8Extrem
6
14.846
17.11.2007, 15:31
EG_XXX
Gibt es Ek3 auch ohne Abs?
Hallo zusammen, wir haben hier einen Ek3 gekauft, wo es hieß er habe Abs. Bei einer Vollbremsung ist es aber so, dass die Räder blockieren und eine Abs Lampe gibt es scheinbar auch nicht. Kann es also sein, dass er gar kein Abs hat? Ist Baujahr 96....
[Civic 96-00]von sanity
9
153
18.01.2010, 18:07
eXact
Läuft der CRX auch ohne Batterie ?
Ich hab da noch eine Frage. Frage Würde jemand mal versuchen den Motor ohne Batterie laufen zu lassen.? Fahren Bei einigen Autos kann man nach dem Starten des Motors, wenn man diedrehzahl hoch helt und alle Verbraucher abstellt, die Batterie...
Seite 2 [CRX]von Hain77
14
1.158
08.03.2008, 11:38
puki
 Muffler ohne Papiere ohne Nummer
Verkaufe meinen muffler der ohne Papiere & ohne Nummer is Da ich mich mal im Internet um geschaut hab hab ich so ne Preis Vorstellung von...
Seite 2 [Abgasanlage]von Eugen92
14
807
24.02.2013, 18:02
Eugen92
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |