» richtiges aufwärmen des motors

Was haltet ihr hiervon? Ein Schnäppchen oder Finger weg?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenSchlüsselnummern Ep2 und Em2
23>
AutorNachricht
Elite 

Geschlecht:
Fahrzeug: S2000 ap1
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 1167
Chats: 0
Wohnort: Österreich
26.10.2010, 21:10
zitieren

hallo an alle, besitze seit cirka einem jahr einen schwarzen civic ep1.

wollte unbedingt wissen wie ich am besten meinen motor "aufwärme" sozusagen.
ich denke ich mache das richtig doch ich würde auch gerne eure meinung hören, sicher ist sicher, ich denke das ihr mehr erfahrungen darin habt.

Ich lasse in 2-3 minuten laufen, danach fahre ich cirka 10-15 kilometer unter 2500 umdrehungen im sommer, und im winter lasse ich ihn 3-5 minuten im stand laufen und fahre cirka 15-20 kilometer unter 2500 umdrehungen.

Ist das so richtig wie ich das mache oder könnte man es besser machen?
ich achte nämlich sehr auf meinen wagen.

Mit freundlichen Grüßen an alle

danke im voraus


pn
General 

Name: Max
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ6 B16 Turbo, CL3 daily
Anmeldedatum: 08.03.2009
Beiträge: 4800
Chats: 5439
Wohnort: Augsburg
26.10.2010, 21:13
zitieren

im stand warmlaufen lassen macht man eigentlich gar nicht.. einfach losfahren... gaspedal nicht voll durchtreten und nicht zu hoch drehen lassen... 3000 kannst ihm aber schon geben wenn er kalt ist...

pn
Elite 

Geschlecht:
Fahrzeug: S2000 ap1
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 1167
Chats: 0
Wohnort: Österreich
26.10.2010, 21:16
zitieren

aha danke für di schnelle antwort, und im stand warmlaufen lassen ist doch nicht schädlich für den motor oder?

pn
Elite 

Name: Andi / Andrej
Geschlecht:
Fahrzeug: Accord USA 3.5l V6
Anmeldedatum: 03.10.2007
Beiträge: 1005
Chats: 168
Wohnort: Beilngries
26.10.2010, 21:26
zitieren

im stand braucht er halt länger bis er warm ist. nach dem starten einfach losfahren mit sehr wenig gas. bei 2500-3000 U/min schalten. das wärs eigentlich

pn email
Senior 

Geschlecht:
Fahrzeug: Honda NSX
Anmeldedatum: 18.10.2006
Beiträge: 397
Chats: 1
Wohnort: Wilhelmshaven
26.10.2010, 21:29
zitieren

also ich fahre meinen NSX imma warm und achte darauf das er nich über 3 dreht, wenn die wassertemperatur auf ihrem normalen stand is dann noch 5-10 min warten damit das öl auch ordentlich warm ist... danach kannste ihn auch langsam anfangen zu scheuchen

pn
Elite 

Geschlecht:
Fahrzeug: S2000 ap1
Anmeldedatum: 05.05.2010
Beiträge: 1167
Chats: 0
Wohnort: Österreich
26.10.2010, 21:33
zitieren

aha danke euch allen für die schnelle antwort, hab wieder was dazugelernt hehe

pn
Premium-Member 

Name: Marvin
Geschlecht:
Fahrzeug: Accord CH6, CRX ED9, Drift-E36
Anmeldedatum: 11.09.2005
Beiträge: 15177
Chats: 193
Wohnort: 385
26.10.2010, 21:37
zitieren

min 15km-20km fahren, dann kann man den langsam treten.
Das ist Wetterabhängig;-)

Die Wassertemperatur ist nicht aussagekräftig genug, ob der Motor warm ist!
Der Motor ist dann warm, wenn das Motoröl ca. 100-120°C erreicht hat.


pn email
Premium-Member 

Name: Kai
Geschlecht:
Fahrzeug: Eg2 föhned Daily: Twingo
Anmeldedatum: 13.05.2010
Beiträge: 3634
Chats: 30
Wohnort: Bendorf Zweitwohnsitz: Fulda <3
26.10.2010, 21:41
zitieren

ist zwar nen anderes auto aber im prinzip das gleich deswegen hau ich meine frage mal hier rein ^^

fahr nen del sol eg2 und trete ihn auch nicht direkt nach dem anlassen allerdings schalt ich bei 3.500-3.800 beim warmfahren

findet ihr das zu hoch? wenn ich bei 2.500 schalte dann stotter ich doch nur noch vor mich hin bei den hubraummonstern ^^


pn
Premium-Member 

Name: Marvin
Geschlecht:
Fahrzeug: Accord CH6, CRX ED9, Drift-E36
Anmeldedatum: 11.09.2005
Beiträge: 15177
Chats: 193
Wohnort: 385
26.10.2010, 21:45
zitieren

Zitat3.500-3.800
Ist definitiv zu hoch!
Wenn 2.000-3.000 uprm. Net mehr net weniger...

Ich fahre wenn möglich bis 2.500 uprm.
Dann steiger ich mich langsam... bis zur 3.000er Marke


pn email
Grand Master 

Anmeldedatum: 30.09.2008
Beiträge: 13087
Chats: 1
Wohnort: LG
26.10.2010, 21:46
zitieren

wenn du auf 100°C Öltemperatur wartest, kannste dein auto nie treten lol
die normale temperatur liegt bei 90°. Bei längeren Vollgasfahrten auch mal 100°


pn
Gast 
28.10.2010, 19:54
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "richtiges aufwärmen des motors" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu auto aufwärmen leerlauf, warum sollte man einen motor erst warmamchen und honda em2 zündet manchmal nicht findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach standgas bei del sol warmen zustand liegt nur 600 umdrehungen, civic ep1 hochdrehen und email bluestorm.es loc suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
rückeln/ zittern des motors und leistungsverlust des civic`s
hallo alle zusammen letzdens bin ich auf der autobahn gefahren und aufeinmal habe ich gemerkt das mein auto nicht mehr richtig zieht, ich konnte nicht mehr als 90-100 kmh fahren und wenn ich aufs gas pedal gedrückt hab hat der motor gezittert...
[Civic 96-00]von dalton50
3
424
01.03.2009, 23:56
dalton50
Gewicht des motors?
Hi, weiss jemand zufällig wieviwl der motor ( D16Z6 )ohne Anbauteile und Zylinderkopf wiegt? Vielen...
[Del Sol]von Keldor
3
210
15.09.2012, 08:43
DarkAngel1977
Auskühlen des Motors - Erfahrungen
Moin! Wie schnell gehts bei euch? Ich bin der Meinung, dass mein Motor wesentlich schneller auskühlt, seitdem ich nen Fächerkrümmer drunter hab. Kann das sein? Finds schon echt gruselig, nach 2 Stunden ist die Temp.Anzeige wieder komplett auf...
[Del Sol]von xen_hb
1
87
14.03.2012, 16:49
ruckzuck84
Fiepen beim Anlassen des Motors
Ok kurze Frage: en kollege hat en prob bei seinem Sol. Wenn er den Motor startet ertönt ein leises fiepen, son "elektrofiepen" könnte man schon fast sagen. Bei anschaltender zündung jedoch ist das nicht! Kennt sich da iwer...
[Allgemein]von KarosserieTeile
8
187
08.03.2010, 23:57
KarosserieTeile
Klackern nach Abschalten des Motors
Hi habe einen EJ9 baujahr 97 mit 58000 km. Wenn ich ihn ausmache ertötnt ein klackerndes Geräusch , ich denke aus dem Motor raum, das leiser wird und nach ca 30 sek vorbei is. Is das normal, weil der Lüfter nachläuft? Muss ich mir sorgen...
[Civic 96-00]von Mr.Fister
9
288
30.08.2009, 09:53
RH.onda
 Traxxas Summit Tuning des Motors
Scheinbar hat der Original Titan 775 Motor die Reinigung mit dem Duschkopf nicht überlebt :D Nach der geschätzten 10. Ausfahrt hat er geraucht und irgendwann ist er dann stehen geblieben. Vielleicht muss man jetzt nur die Kohlen austauschen (geht das...
Seite 2, 3 [Offtopic]von mgutt
27
453
12.12.2014, 17:35
V-one
Umbau des D14-Motors zum Abstimmen
Ich wollte mal ein paar Informationen sammeln, wie man einen D14 (D14A3,D14Z1,D14A4 bzw. D14Z2) abstimmen kann. Ich habe noch nicht alles herausgefunden und verstanden. Ich will mit diesem Thread eine Informationssammlung eröffnen. Alle Informationen...
Seite 2, 3 [Performance]von albiknalltuete
29
2.190
16.10.2014, 21:24
Sohcy
Was hilft für besseres Ansprechverhalten des Motors
Wie oben schon seht würde mich mal interessieren was man alles so machen kann um das Ansprechverhalten bzw das schnelle Hochdrehen des motor zu verbessern. Wenn ich mir manchmal da videos aus japan oder so anschau, das ist schon extrem heftig. standgas...
Seite 2 [Performance]von nitro6
14
1.178
18.04.2010, 12:12
SaveTheSohc
 Bei Starten des Motors Radio neustart!
Hi, wenn ich mein Motor anmache und das Radio vorher schon an war, dann geht mein radio aus und wieder an!! Ist das deswegen weil dann die Spannung unter 10V fällt oder weil bei starten des Motors das Zündungs Plus kurzzeitig weg ist? Ich habe...
Seite 2 [Car Hifi]von Steva
17
1.609
08.04.2007, 20:39
Bluestorm-CG8
 Frage zum Ausbau des Motors (ED9)
Hey Leute Nach langer Zeit habe ich mal wieder in die Garage geschaut und mir überlegt, das ich den Motor seid ewigen Zeiten einmal ausbauen wollte zum neu abdichten und um ihn in meine andere (bessere) Karosserie zu verpflanzen. Die Antriebswellen...
Seite 2 [CRX]von PorschKillerNR1
11
379
23.01.2011, 22:50
PorschKillerNR1
Sponsor: Feinys Performance Store
Feinys Performance Store

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |