» Rebuild Steffi's CRX ED9

TSS Edelstahl Mittelschalldämpfer Typ 040Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenWas Neues
23131415>
AutorNachricht
Elite 

Name: Rick
Geschlecht:
Fahrzeug: Shuttle EE4, Civic EG3@D16DOHC, Legnum VR4
Anmeldedatum: 13.11.2008
Beiträge: 1573
Chats: 2
Wohnort: Pirna
05.02.2014, 16:45
zitieren

Hallo Honda Freunde! :yes:

Ich möchte an dieser Stelle eines unserer aktuellen Projekte vorstellen.

Fahrzeug: CRX ED9

Eines Tages meinte meine Liebste zu mir, Ihr würde doch so ein CRX sehr gut gefallen… 8)
Daraufhin machte ich mich im Februar 2012 auf die Suche nach einem low budget ED9…

Für 650€ geschossen :suspekt: , dieses Wundervolle Prachtexemplar und sogar Fahrbereit.
Den Wert rechtfertigte der Verkäufer auf Grund der folgend aufgeführten Upgrades:

  • H&R Gewindefahrwerk
  • Supersport ESD
  • Scheibentöung im Fond
  • Geschwärzte Rückleuchten
  • Fahrzeug leer geräumt…
    … und, geht wie Sau… :hrhr:
Der CRX hatte vermutlich kein schönes Leben da es vor mir und meiner Liebsten 7 weitere Vorbesitzer jüngeren alters gibt. Jeder dieser hat sich mal dran versucht das ein oder andere nette Gimmick anzubringen und wieder zu verändern. Dies hinterlässt natürlich einige Blessuren. :x Beispielsweise die gefühlten 100 Löscher in der Frontschürze oder die schlecht lackierten Anbauteile die den Lack schon langsam wieder verloren haben. Einen leichten Fronttreffer und weniger leichten Seitenschaden hat uns der Vorbesitzer auch nicht verschwiegen… :no:

Zunächst richteten wir den Seitenschaden damit die Tür erstmal wieder bündig mit dem Seitenteil abschließt…

Danach machten wir uns an den Geräteträger und zogen diesen um einige Zentimeter heraus sodass die Haube nach langer Zeit wieder mal von selber schließen darf ohne wie Wild darauf rum drücken zu müssen. :roll:


 
CRX ED9 Steffi (1).jpg
CRX ED9 Steffi (1).jpg - [Bild vergrößern]


 
CRX ED9 Steffi.jpg
CRX ED9 Steffi.jpg - [Bild vergrößern]



Verfasst am: 05.02.2014, 16:48
zitieren

Nachfolgen begann die Bestandsaufnahme der Karosserie, welche sich in Altersentsprechendem rostigen allgemein Zustand befand. Nach der Demontage der Verkleidungen wurde ganz schnell klar, dass hier das volle Programm folgen wird. :cry: Schweller an diversen Stellen durchgefault und natürlich auch die Radläufe waren massiv von der Fäule betroffen. Unter der Heckschürze kamen dann auch links und rechts noch ein paar Löchlein zum Vorschein welche erklären konnten warum der Kofferraum ein Feuchtgebiet gewesen ist. :wall:

 
Bestandsaufnahme.jpg
Bestandsaufnahme.jpg - [Bild vergrößern]


 
Bestandsaufnahme (1).jpg
Bestandsaufnahme (1).jpg - [Bild vergrößern]


 
Bestandsaufnahme (2).jpg
Bestandsaufnahme (2).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 16:51
zitieren

Fachmännisch wurden die betroffenen Stellen von uns mit großer Hilfe meines Vaters in Ordnung gebracht :yes: , was nicht ganz leicht gewesen ist, da keine Radlauf Einschweißbleche spezifisch für den CRX lieferfähig gewesen sind. Wir entschlossen uns deshalb Bleche vom ED Civic zu nehmen. Diese mussten im unteren Bereich vollständig angepasst werden, da sich die Karosserien dort wesentlich durch die Verkleidung die beim CRX angebracht ist unterschieden. Gleichzeitig wurden Antennenloch, Spritzdüse auf dem Dach und auf der Motorhaube sowie die Löcher in der Heckklappe und im Stoßfänger weg gecleant. ;)

 
befallenes Blech entfernen1.jpg
befallenes Blech entfernen1.jpg - [Bild vergrößern]


 
befallenes Blech entfernen.jpg
befallenes Blech entfernen.jpg - [Bild vergrößern]


 
Bleche einsetzen.jpg
Bleche einsetzen.jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 16:53
zitieren

noch paar Bilder

 
Bleche einsetzen (1).jpg
Bleche einsetzen (1).jpg - [Bild vergrößern]


 
Stoßfänger cleanen.jpg
Stoßfänger cleanen.jpg - [Bild vergrößern]


 
Stoßfänger cleanen (1).jpg
Stoßfänger cleanen (1).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 16:56
zitieren

Nach dem Verzinnen wollten wir dem Zinn die Chance geben ein wenig auszugasen. In der Zeit machten wir uns dran die Kopfdichtung zu erneuern da sie wie üblich nach außen hin Undicht geworden war. Der Zylinderkopf bekam nen planen Schliff und bei der Montage wurde gleich an ein neues Zahnriemenkit mit Wapu gedacht und verbaut. Die Ventile wurden nachgestellt und der Ventildeckel bekam ne neue Dichtung verpasst. Die etwas inkontinente Ölwanne wurde auch mit einer neuen Dichtung trocken gelegt. Zündkerzen umgestellt auf Iridium für die etwas höhere thermische Sicherheit. :P

 
Kopfdichtung erneuern.jpg
Kopfdichtung erneuern.jpg - [Bild vergrößern]


 
Kopfdichtung erneuern (1).jpg
Kopfdichtung erneuern (1).jpg - [Bild vergrößern]


 
Kopf geplant.jpg
Kopf geplant.jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 16:59
zitieren

noch paar pics

 
CRX ED9 Steffi (18).jpg
CRX ED9 Steffi (18).jpg - [Bild vergrößern]


 Auch die Türen waren betroffen...
Punktuelle Rostentfernung.jpg
Punktuelle Rostentfernung.jpg - [Bild vergrößern]


 Auch die Türen waren betroffen...
Punktuelle Rostentfernung (1).jpg
Punktuelle Rostentfernung (1).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 17:01
zitieren

Noch fix die neuen Öle ringsum aufgefüllt und das 220Tkm Doppelnocken Aggregat sollte die nächsten 10Tkm berührungslos auf Reise gehen.

Als Schühchen sollen 8x15er Schmidt Felgen dienen. Damit die Süße beim einparken folglich nicht mit dicken Backen am Lenkrad zirkeln mag, sollte auch die Servolenkung nicht lange auf sich warten lassen. Kurzer Hand einen Adapter angefertigt und die Pumpe angeflanscht. Als Teileträger diente uns hierbei ein Civic der ED Baureihe. Knapp geht es zu im Bereich Pumpe und Schlossträger was aber keine Gefahr darstellt da gut 2 Finger breit Platz herrscht.


 
Servo nachgerüstet.jpg
Servo nachgerüstet.jpg - [Bild vergrößern]


 
Servo nachgerüstet (1).jpg
Servo nachgerüstet (1).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 17:02
zitieren

Hinterachskörper und Querlenker haben wir auch komplett überholen müssen da die Gummis langsam lockig geworden waren.

 
CRX ED9 Steffi (19).jpg
CRX ED9 Steffi (19).jpg - [Bild vergrößern]


 
CRX ED9 Steffi (20).jpg
CRX ED9 Steffi (20).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 17:05
zitieren

Im Januar 2013 ging es dann ab zum Lacker, der allerdings und höchstwahrscheinlich zu viel von der schlechten Luft eingeatmet hat, da er mit diesem Auftrag etwas überfordert schien.

Nach nur ca. einer Woche bekamen wir den Anruf, dass der Rex fertig sei und ich ihn abholen könne.Na Fein, so soll das sein. Dachte ich zumindest…

Nach langem suchen und finden einer US Heckschürze war die auch noch fix lackiert und angebaut. Im Sommer 2013 fand sich dann die Zeit die ZV Nachrüstung zu vollstrecken und den Rest vom Fahrzeug zu montieren.

Beim ersten roll out in das grelle Licht der Sonne wurde mir doch etwas schlecht. Der Lack ist an diversen stellen eingefallen und erinnert teils an eine Gebirgslandschaft im finsteren. :cry:


 Hügellandschaft Stoßfänger:-(
schlecht gelackt.jpg
schlecht gelackt.jpg - [Bild vergrößern]


 Seitenwände totale Orangenhaut...
schlecht gelackt (1).jpg
schlecht gelackt (1).jpg - [Bild vergrößern]

Verfasst am: 05.02.2014, 17:07
zitieren

Nach Konfrontation reagierte der Lackierer etwas angekratzt und meinte es müsste noch mal gelackt werden, da der Untergrund sackig sei. Ich sollte aber nochmal etwas dazu zahlen… :dumb:

Daraufhin entschied ich mich einer Autorisierten Fachwerkstatt diese Aufgabe anzuvertrauen. Auf Rechnung ist es mir nach diesem Vorfall doch lieber da ich hier auch das Recht auf Garantie wirksam machen kann. 8)

Diese Wendung im Verlaufe des Projektes hat uns um einiges an Zeit nach hinten geworfen :( da eine Fachgerechte Lackierung erst durchgeführt werden kann wenn sich der Untergrund des Lackes etwas beruhigt hat und vollständig gesetzt ist.

Frühjahr 2014 rechne ich mal Grob mit der erneuten Fertigstellung. :yes:

Drückt uns also etwas die Daumen, damit die Gute endlich mal nen Honda durch den Alltag bewegen kann.
Sie kann es kaum erwarten und bedauert es schon etwas, das Ihr die hälfte der Sasison 2013 durch die Lappen gegangen ist…
Mit freundlichen Grüßen

Euer Rick von der Japanese Car Community :D
pn
Gast 
06.05.2016, 10:19
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Rebuild Steffi's CRX ED9" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu stoßstangenträger honda crx ed9 und ed9 karosserie findest Du weitere passende Themen in der Suche.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23131415>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 JackOo's bald keine Daily mehr Ej6 / D16 N/A Rebuild beginnt! /welche felgendimensionen?! :(
Hallo Jungs, nach einiger Abstinenz hier im Forum Wollte ich hier nochmal für euch mein Coupe Präsentieren. Es muss noch etwas gemacht werden, manche kennen Ihn vllt noch aus meinem alten Thread, der aber jetzt gelöscht wird, da er doch recht zugemüllt...
Seite 2, 3, 4, ... 18, 19, 20 [Civic 96-00]von JackoO_EJ6
190
4.821
04.02.2016, 23:19
JackoO_EJ6
 Kauf überlegung ''Honda CRX'' - brauche Hilfe // Bilder Seite 15.
Moin, erstmal hoffe ich das ich hier richtig bin. Ich möchte mir ein Honda CRX zulegen für max. 2000€. Ja klingt wenig, für einen Schüler der jeden Tag nach seiner Vollzeitschule noch Jobben geht ist das ein Haufen Geld. :P Ich möchte die VTi...
Seite 2, 3, 4, ... 25, 26, 27 [CRX]von Mr.Saxo
263
8.232
06.07.2015, 18:24
Mr.Saxo
 ED9 Bj:87 Rebuild *2011*
HI Leute bin neu hier und wollte mal mein neues Projekt vorstellen... Also ich hab ab dem Wochenede einen Ed9 1.6 16V vor dem Verschrotten gerettet. Hab ihn von nem Kollegen gekauft und naja man muss einfach noch was machen. z.B. - Kotflügel...
Seite 2, 3, 4, 5 [CRX]von Smash234
42
1.980
11.07.2011, 14:45
Momohenning
Zilla's CRX ED9
Sooo… Nun möchte ich Euch auch mal meinen CRX vorstellen: Ich habe den Donnerkeil Ende November von einem Bekannten abgekauft. Über den Winter war der Gute eingestellt und nun soll mit dem Umbau begonnen werden (leider haben sich meine Pläne etwas nach...
Seite 2, 3 [CRX]von Zilla
22
1.208
29.12.2015, 15:08
crxtuner91
Suche CRX ED9 88' Fächerkrümmer
Suche 88' Fächer vom ED9 :!:...
[CRX]von TWAENGO
0
52
13.03.2014, 16:17
TWAENGO
 Mein Honda CRX ED9 '90
Huhu, Der eine oder andere wird sich noch an meinen ersten crx erinnern, http://www.maxrev.de/andiund039s-88und039-crx-diary-bla-bla-bla-xd-t153039.htm Leider wurde dieser ohne meines Wissens vom Ex-Lebensgefährten meiner mutter in bewusst schädlicher...
Seite 2, 3 [CRX]von LugNut-Eater
25
839
03.08.2015, 09:01
LugNut-Eater
 mM's CRX del sol '96 - FOR Lippe !
Hallo Community, es ist soweit - ich verkaufe meinen CRX del sol # CRX del sol ( eh6 ) # Baujahr 96 # ca. 195.000km # schwarze Lederinnenausstattung # E-Dach - leider spinnt ein Mikroschalter - für kleines Geld zu reparieren, da bekanntes Problem...
[Automarkt]von mM2104
3
760
09.03.2016, 09:41
Ms.Urban
Skunk2 Catback MegaPower R für CRX '88-'91 Neu!
Hi, ich hab aus der letzten Sammelbestellung noch eine Catback auf Lager. 1x Skunk2 413-05-1590 für CRX Dx, Si '88-'91 Preis: 541 € inkl....
[Abgasanlage]von Raccoon
3
504
14.07.2013, 16:57
Raccoon
 *de-sol-steffi*
so ich hab es geschafft mich auch mal anzumelden...dank Stev.... Ich hab ja einen kleinen weißen Flitzer......und ich werde dazu gleich mal ein paar bilder...
Seite 2 [Japan Projects]von *De-Sol-Steffi*
10
675
07.11.2009, 10:41
HondaCivicEJ9
 Meinung zu ''BMW'' Spoiler
Hey Leute, Eigentlich weggeworfen, Meinungen?...
Seite 2 [Civic 96-00]von -unitato-
13
1.006
12.12.2013, 20:39
Asimo1980
Sponsor: Feinys Performance Store
Feinys Performance Store

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |