» Problem mit der Lamdasonde Bank 2.....

H u R Gewinde für EP3Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen10W60 im ep3
23456>
AutorNachricht
Senior 
Geschlecht:
Fahrzeug: Opel Corsa C 1,0
Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 481
Chats: 2719
Wohnort: Bayern
18.03.2012, 04:11
zitieren

Hallo Leute,

ich habe mich schon ein wenig durch die Suche bemüht, jedoch nichts gefunden. Einige antworten erhalten in einem anderen Thread über Stabilisatoren, aber da schaut vielleicht nicht jeder rein, deswegen mache ich jetzt ein extra Thema auf...

Hintergrund ist folgender: Ich hatte meinen EP3 über den Winter stehen, ab und an mal laufen gelassen. Nun haut er mir nachm 2ten Tag fahrt die Check engine an, einfach so beim dahingleiten. Dacht ich mir na gut lässt mal auslesen. Kam auch fix raus:

Lamdasonde Bank 2 Spannung zu hoch?????

hab dann die Sicherung gezogen dann war ne Weile Ruhe und nun is se wieder an, hab se jetzt wieder gezogen und bis jetzt (seit dem ca 50km fahrt) ist Ruhe.

Warum ist die Spannung an der Lamda zu hoch? Die Lamda selbst produziert doch keine Spannung.... :dumb: :dumb:

ich dachte evtl noch an den Kat, aber wenn der hinüber wäre, hat ich die Check Engine ja wohl einiges schneller wieder am Hals.

Spinnt die Lamda nur ab und zu oder ist da noch was anderes im Argen?

Evtl der Sensor im Ansaugbereich, also in dem Gummirohr da?

Welche Sonde ist Bank 2?

Und was kostet eigentlich so eine Sonde?
Habe ehrlich gesagt keine Lust, 200€ für so ne Lamda rauszuwerfen. Das muss iwie günstiger zu lösen sein.......und ne kommt mir jetzt nicht (sollte es die Nachkat sonde sein) mit KPRO :D :D :D :D :D .


pn
Veteran 

Name: Oliver
Geschlecht:
Fahrzeug: EP3 for Fun Corsa B 1,0 12V daily
Anmeldedatum: 16.07.2010
Beiträge: 758
Chats: 6
Wohnort: Iserlohn


Meine eBay-Auktionen:
18.03.2012, 09:41
zitieren

Das Teil im Gummischlauch ist der Luftmengenmesser.Ne neue Sonde kostet keine 200 Euro,die gibts auf ebay uk für 79 incl. Kabel und Stecker.Hab nur leider vergessen was ich genau bei der Suche eingegeben hab^^Aber wenn du die Teilenummer hast gib se bei google ein und du findest andere Anbieter aus uk die das selbe haben.Oder du steckst das Ding aus, fährst ohne und gewöhnst dich an das Licht.Aber die wird einfach hinüber sein vielleicht ein Thermalfehler oder so..

pn
Senior 
Geschlecht:
Fahrzeug: Opel Corsa C 1,0
Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 481
Chats: 2719
Wohnort: Bayern
18.03.2012, 10:57
zitieren

ne mit der Lampe hab ich nich vor zu leben. Wenn dann noch n anderer Fehler hinzukommt merke ich das womöglich nicht. War eh schon gefährlich genug mit meinen Einspritzdüsen damals...


Verfasst am: 20.03.2012, 22:23
zitieren

Hallo Leute,

was mir nun noch auffällt ist:

Angenommen ich fahre im 5ten Gang bei 70 km/h und gleite dahin, will ich n bissl Gas geben, nehme ich immer war, das er praktisch nicht das Gas komplett annehmen will, im selben moment geht die Check Engine an und das Gas wird wieder voll angenommen. Aber auch mit brennender Lampe spinnt er nach wie vor manchmal. Das sind dann wohl die Momente, wo die check Engine Lampe angehen würde, wenn sie nicht schon leuchten würde.

Fehler natürlich immer Lamdasonde Bank 2 Spannung zu hoch. Aber langsam denke ich mir wirklich kann das überhaupt die Lamda sein?

Das Fahrzeug hat beim Treten übrigens Volle Leistung mit und Ohne Check Engine. Ob er mitm Check Engine Lämpchen mehr sprit braucht weiss ich nicht.

Damals bei meinem Einspritzdüsen hab ich das Auto angelassen, und die check Engine blinkte um die 8 Mal und blieb dann an.
Dieses mal allerdings bleibt se immer konstant an und blinkt auch nicht.

Wollt fragen ob da jemand schon was drüber weiss oder sowas auch schon hatte. Da könnte ich vielleicht der Werkstatt am Donnerstag ein wenig Auskunft geben, damit es vielleicht nicht gar so teuer wird. :cry: :cry: :cry:


Grüße
pn
Premium-Member 

Anmeldedatum: 06.01.2006
Beiträge: 11392
Chats: 140
Wohnort: Wü
21.03.2012, 17:16
zitieren

wie bereits per PN geschrieben: entweder ist deine lambda verhimmelt oder der Kat ist hin.

pn
Premium-Member 

Name: Sascha
Geschlecht:
Fahrzeug: EP3 @ JDM
Anmeldedatum: 12.06.2009
Beiträge: 2164
Chats: 527
Wohnort: NRW
21.03.2012, 18:03
zitieren

ich behaupte das selbe

pn email
Senior 

Fahrzeug: ep3
Anmeldedatum: 30.01.2008
Beiträge: 204
Chats: 0
Wohnort: SPN
21.03.2012, 19:57
zitieren

ZitatDas Teil im Gummischlauch ist der Luftmengenmesser.

nein, temperatursensor.
nur der vollständigkeit halber.


pn
Senior 
Geschlecht:
Fahrzeug: Opel Corsa C 1,0
Anmeldedatum: 25.02.2009
Beiträge: 481
Chats: 2719
Wohnort: Bayern
22.03.2012, 23:08
zitieren

hallo. So es gibt nun neuigkeiten.

War in der Werkstatt und hab heut eine neue Sonde einbauen lassen (nach Kat). Na gut dacht ich mir jetz ist Ruhe. Weit gefehlt. Als Mutter mit dem Auto fuhr ging die funzel wieder an. Ich dann alles klar ich hau den jetzt über die Bahn. Check Engine zu diesem Zeitpunkt aus. Voll drübergelassen aber was ist das.......da wo er immer Tacho 260 Anschlag gelaufen hat (letztes Jahr) macht der mir jetzt bei 245-248 DICHT. Die beschleunigung ist auch nicht mehr so prall. Aber die Check Engine immer noch aus. Was ist da nur mit meinem Auto los? Wäre der Kat hinüber, wäre die Lampe doch dank Monitorsonde schon lang angegangen oder?

Ist eigentlich der Einbau einer Sonde mit rund 250€ in einer Freien Werkstatt nicht etwas hoch?


pn
Elite 

Name: Sascha
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic Type R (EP3)
Anmeldedatum: 28.07.2009
Beiträge: 2012
Chats: 26
Wohnort: Flensburg
23.03.2012, 07:18
zitieren

MitsupichuIst eigentlich der Einbau einer Sonde mit rund 250€ in einer Freien Werkstatt nicht etwas hoch?

Nein.. geh mal zu Honda und frag, was das bei denen kosten würde ;)


pn
Master 

Name: Tobias
Fahrzeug: Civic EP, Opel V6
Anmeldedatum: 28.10.2006
Beiträge: 5081
Chats: 0
Wohnort: Pfalz
23.03.2012, 11:39
zitieren

Seiko
MitsupichuIst eigentlich der Einbau einer Sonde mit rund 250€ in einer Freien Werkstatt nicht etwas hoch?

Nein.. geh mal zu Honda und frag, was das bei denen kosten würde ;)

Vielleicht hätte ne Honda Werkstatt aber auch den Fehler für 300€ dann auch gefunden...

Das der R in der Vmax schwanken kann ist eigentlich bekannt, liegt an mehreren Faktoren unter andrem auch daran wie er täglich Bewegt wird. Ergo: ich denke nicht dass das etwas mit deinem Problem zu tun hat.

Man müsste mal die Lambdawerte während der fahrt auslesen und das Problem simulieren. Vielleicht hauts dir auch bei einer gewissen Motorbelastung (wodurch der Motor wackelt) einen kurzen ins System, weil ein Kabel aufgescheuert ist etc... Oder dein Steuergerät hat einen weg. Kann sehr vieles sein... leider.


pn
Gast 
11.08.2012, 16:18
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Problem mit der Lamdasonde Bank 2....." gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu bank sonde, lambdasonde bank fehler honda civic und honda civic type ep3 lambda sonde findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach civic type ep3 spannung hoch, honda civic bank fehler und honda civic lambdasonde bank suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23456>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Problem mit Lamdasonde
hi, hab ne frage und zwar hab ich seit meinem swap das problem das die motorkontrolllampe leuchtet hab den fehlercode ausgelesen und es kann heraus fehlercode: 41 Lamdasondeheizung...jetzt hab ich aber schon 3 sonden ausprobiert und jedesmal das...
[Performance]von alexfr3sh
3
532
15.07.2007, 22:10
alexfr3sh
 Problem mit Lamdasonde
Hi Leute, Bei mir leuchtet schon seit längerem die Motorleucht. War heute beim überprüfen meiner Gasanlage. Ist komplett gewartet worden. Danach wollte wie die Anlage neu einstellen und den fehler Löschen. Beim auslesen ist herausgekommen...
[Accord 02-08]von Wusel
8
1.769
24.03.2010, 09:53
Schmudi-CTDi
Zufriedenheit mit der eigenen Bank
Hallo zusammen, wir schreiben derzeit eine Seminararbeit an der Universität Regensburg zum Thema "Retailbanking". Dabei geht es um den Vertrauensverlust von Kunden den Banken gegenüber. Dazu führen wir eine Bankkundenbefragung durch. Wäre...
von Retailbanking
0
387
04.02.2010, 20:52
Retailbanking
 Problem mit der Bremse an der HA beim EG2
Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Laut Bremsentest beim TÜV hat mein EG2 auf der HA rechts nur eine Bremskraft von 70%. Daraufhin habe ich: - die Bremsscheibe und den Bremsklotz geprüft und auch gegen neue ausgetauscht! - einen neuen...
Seite 2 [Del Sol]von DaveMeloy
19
375
19.06.2015, 10:38
wuseldusel
Problem mit der einstellung der Anlage !!!
Hey Leute Fahre einen Opel corsa und mein Bruder hat mir eine anlage gekauft naja die basskiste kann ich iwie nicht wirklich einstellen wenn ich sie so einstelle das sie nachem lied macht ist alles zu schwach und naja wenn ich alles höher...
von sugarboy25
1
224
16.04.2011, 09:05
Ralf
Problem mit der Partition der Ps3
Hallo zusammen, ich habe meine ps3 jetzt etwa eine woche und möchte mir linux als 2tes Betriebssystem draufspielen. Nun habe ich aber das problem das ich den unterpunkt in der Systemeinstelllung nicht finde, wo ich meine ps3 festplatte...
von tobi0201
4
569
15.01.2010, 14:47
tobi0201
Der Fall Kaupthing Bank
Die Kaupthing Bank war die größte isländische Bank und die sechstgrößte in den nordischen Ländern. In ihrem Heimatland trat sie als Kaupþing Banki hf. auf (hf. = Hlutafélag = Aktiengesellschaft). Das Unternehmen verfügte über Vertretungen in...
von mgutt
0
416
10.02.2011, 19:00
mgutt
Tagesgeld der BMW Bank
Die BMW Bank GmbH ist ein Finanzdienstleister und ein Unternehmen der BMW Group. Das unter der Geschäftsbezeichnung BMW Group Financial Services auftretende Unternehmen wurde 1971 in München gegründet. 1973 kam die BMW Leasing GmbH – ebenfalls in München...
von mgutt
0
365
10.02.2011, 19:00
mgutt
Tagesgeld von der Bank of Scotland
Geschichte [Bearbeiten] The Governor and Company of the Bank of Scotland, so der volle Name, wurde durch ein Gesetz des schottischen Parlaments am 17. Juli 1695 gegründet und eröffnete ihren Geschäftsbetrieb im Februar 1696. Sie ist die einzige jemals...
von mgutt
0
1.414
10.02.2011, 18:44
mgutt
Tagesgeld bei der DAB bank
Die DAB bank AG wurde im Mai 1994 als Direkt Anlage Bank GmbH in München als erster Direct Broker Deutschlands gegründet. Die DAB ist eine Direktbank, die Privatpersonen eine kostenlose Depotführung anbietet. Es können über die Bank alle gängigen...
von mgutt
0
373
10.02.2011, 19:12
mgutt
Sponsor: Top Design Shop
Top Design Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |