» Motor Kaputt? Kein Öl, kein Wasser mehr (CRX EE8)

honda crx für 100 euro erstanden!sehr guter zustandNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenaussetzer beim beschleunigen
AutorNachricht
Fortgeschrittener 
Name: Marius
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX EE8
Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 153
Chats: 0
Wohnort: Pliezhausen 72124
21.07.2011, 16:52
zitieren

Hallo,

anfang dieser Woche wollte ich ganz gewohnt mein Crx (EE8) starten um mich auf den Weg zur Arbeit zu begeben.

Und da war es dann. Ein sehr eigenartiges Geräusch, das ich zuvor noch nie gehört habe. Der Motor klang eher wie eine Pumpe. Aufjedenfall wusste ich, dass ich so besser nicht fahre. Nebenbei hat er sehr stark nach Benzin gerochen, als wenn es gar nicht erst verbrannt worden wäre.

Kurzdiagnose meinerseits war "ahje, da werden wohl 1 oder 2 Zylinder ausgefallen sein.."
Abends habe ich dann mal nach den Zündkerzen geschaut die ich 1 Monat zuvor gewechselt hatte. Da war alles in Ordnung und sonst war überhaupt nichts auffälliges.
Erst als ich festgestellt hatte, dass ich über 90% meines Motorlöls und Kühlwassers verloren hatte gingen bei mir die Alarmglocken los. Etwas "beige, braune Schlacke" war dazu noch im Kühlwasser vorzufinden. Jetzt war im Motorraum und auf dem Boden aber kein Öl zu finden. Verbrannt?

Dazu muss ich noch sagen, dass von all dem am Samstag absolut keine Spur zu spüren, riechen oder gar sehen war. Ganz Normal warm geworden. Keine Warnlämpchen angegangen, kein Rauch, kein gar nichts. Als wenn jemand über Nacht alle Flüssigkeiten abgelassen hatte..

Im schlimmsten Fall war das alles schleichend und ist innerhalb von 50-100 km passiert oder im besten Fall die letzten 5 Km..

Is mein Motor Putt?
Zylinderkopfdichtung futsch?
Was könnte alles im Schlimmsten Fall kaputt sein?
Lager, Nockenwelle, Zylinderkopf, Zylinder, Kurbelwelle alles zerfressen oder könnte ich Glück haben und es würde reichen alle Dichtungen zu Tauschen?

Ich schau mal dieses Wochenende etwas spezifischer mit einem Mechaniker danach, aber mich würde interessieren ob ich mir überhaupt die Mühe machen soll..

Wäre nett wenn mir jemand einen Rat geben könnte.

Danke schonmal :)


pn
Premium-Member 

Name: Woll-E
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX ED9 '91
Anmeldedatum: 03.05.2009
Beiträge: 21833
Chats: 799
Wohnort: MaxRev.de - Zweitwohnsitz Köln Porz
21.07.2011, 17:19
zitieren

Zylinderkopfdichtung im Eimer. Da du ja geistesgegenwärtig nicht weitergefahren bist, sollte es mit einem Wechsel der Kopfdichtung erledigt sein.

Gruß


pn
Master 

Name: Floh
Geschlecht:
Fahrzeug: Z'samm 1151 PS aus 32 Zylindern, 15300 ccm und 5 Boliden
Anmeldedatum: 18.12.2010
Beiträge: 5258
Chats: 0
Wohnort: Am Harz
21.07.2011, 17:55
zitieren

naja...

wasser und öl hauen nicht von einem km auf den anderen einfach so ab...

wie du schreibst, ist ja schon so olivfarbenes zeugs statt öl vorzufinden. das bedeutet, das wasser und öl eine emulsion gebildet haben.
entweder kopfdichtung oder riss im block oder kopf.

auf jeden fall ist diese emulsion gift für alle motorbauteile die du aufgezählt hast. dieser "schleim" hat nicht annähernd die schmierfähigkeit und/oder wärmebeständigkeit von motoröl. dadurch könnten also, je nach dem wie lange du so schon fährst, schäden an allen geschmierten stellen im motor auftreten, also auch kolben, lagerstellen etc. ...


dass er lt. temp. anzeige nicht heiss geworden ist, ist ja auch vollkommen logisch:

wenn sich das wasser aus dem kühlsytem verdünnisiert, kann es auch keine temperatr am fühler machen, also auch nicht richtig anzeigen, VORALLEM halt auch nicht "zu heiss".


die brau/grüne suppe muss auf jeden fall aus dem motor/kühlsystem rausgespült werden, sonst kommt es zu verstopfungen, und wie oben erwähnt, zu geringen gleiteigenschaften...

die sache mit einem mechaniker zu schaun erscheint hier am sinnvollsten. aber bitte kein azubi, sondern jemand, der sich auch wirklich auskennt!! ;)


pn
Fortgeschrittener 
Name: Marius
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX EE8
Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 153
Chats: 0
Wohnort: Pliezhausen 72124
21.07.2011, 20:10
zitieren

Danke für die Antworten =)

Ich rechne mal mit dem schlimmsten.. Das heißt dann wohl, den ganzen Motor zerlegen und schauen ob der noch zu retten ist..

Wie hätte ich dem vorbeugen können? Oder ist das einfach Alters bzw Laufleistungsbedingt nicht vorhersehbar? Es gibt halt kein Wartungshandbuch für Teile die bereits 250.000 Km auf dem Buckel haben^^* Und die Teile sagen leider auch keine Sachen wie "Hey, ich gehe bald Kaputt du musst mich austauschen" Wäre aber ein nettes feature :)

Wahrscheinlich läufts dann tatsächlich noch auf einen B18 Swap hinnaus. Hat ich mir ja eh überlegt aber des ist halt eine kostspielige Sache und war nicht zwingend Notwndig, vorher^^

Naja, erstmal schaun und dann entscheiden.


pn
Premium-Member 

Name: Woll-E
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX ED9 '91
Anmeldedatum: 03.05.2009
Beiträge: 21833
Chats: 799
Wohnort: MaxRev.de - Zweitwohnsitz Köln Porz
21.07.2011, 20:12
zitieren

Das passiert.

Kopfdichtungen gehen eigentlich meist dann kaputt, wenn viel geheizt wird ohne richtig warmzufahren. ;) Aber bei dem Kilometerstand kann das auch mal so vorkommen.


pn
Master 

Name: Floh
Geschlecht:
Fahrzeug: Z'samm 1151 PS aus 32 Zylindern, 15300 ccm und 5 Boliden
Anmeldedatum: 18.12.2010
Beiträge: 5258
Chats: 0
Wohnort: Am Harz
22.07.2011, 06:43
zitieren

Bei JEDEM Tankstop nach dem Öl schauen.

IST JA EH PFLICHT... :o

Und wenn de Haube schon auf ist, kann man ja auch gleich mal nach dem Ausgleichsbehälter des Kühlwassers schaun.

Wann sowas hochgeht oder nicht kann man natürlich nicht sagen, aber Vorsorge mit regelmäßiger Kontrolle der Flüssigkeiten und Betriebsstoffe (auch Bremsflüssigkeit o.ä.) kann eine menge Ärger und GELD sparen... ;)


 1x  bearbeitet
pn
Fortgeschrittener 
Name: Marius
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda CRX EE8
Anmeldedatum: 09.04.2011
Beiträge: 153
Chats: 0
Wohnort: Pliezhausen 72124
22.07.2011, 15:51
zitieren

Dann bin ich beruhigt, dass ich alles richtig gemacht habe^^ Ist ja dann doch etwas erleichternd, wenn man weiß, dass man wirklich nichts dafür kann.
Ärgerlich ist halt bisschen, dass ich alle Zylinderkopf-Dichtungen mit dem nächsten Ventilspiel einstellen wechseln wollte. Das wäre demnächst passiert^^
Als hätte ich es schon im Gespür gehabt.

Nojaa.. vielen Dank. Wünsche euch noch ein schönes Wochenende


pn
Gast 
22.07.2011, 15:51
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Motor Kaputt? Kein Öl, kein Wasser mehr (CRX EE8)" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu kein auto, wie motor kaputt machen und motor ohne kühlwasser findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach wagen startet nicht mehr, crx olmenge und welches honda ee8 suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Kein Ton mehr, Endstufe kein strom
nachdem ich mich einige wochen an meiner anlage mit subwoofer und hochtönern erfreuen konnte: alles funktionierte, aber leider mit starkem säuseln D Nachdem ich heute mein auto abgestellt hatte und später wieder losfahren wollte ging garnix mehr! kein...
von tegocalde
4
898
29.04.2010, 20:34
Feck713
Hilfe!! motor nimmt MANCHMAL kein gas mehr und sauft dann in dem moment FAST ab !! crx eh6
Hallo Leute, ich fahre einen crx del sol mit Ca 165tkm und dem d16y8 d.h bj 97.. So der Wagen ist eigentlich in einem Top Zustand nur was mir Sorgen macht ist, dass er manchmal plötzlich kein Gas mehr annimmt wenn ich normal fahre ..sprich wenn ich im 3...
Seite 2, 3, 4 [Del Sol]von cemy
32
1.388
11.01.2014, 12:01
cemy
 Kein DSL, kein LTE, kein ISDN: Wie schnell ins Internet?
Hi, am Standort gibt es nur GPRS, vielleicht noch Edge (noch nicht getestet). Welche Möglichkeiten gibt es nun um relativ schnelles Internet zu erhalten? Gibt es SAT-DSL in Kombination mit GPRS für den Upload? Oder gibt es schon SAT mit Upload ohne...
[Computer & Spiele]von mgutt
3
306
06.03.2012, 21:13
mgutt
Bremsenproblem EE8 Plötzlich kein Druck mehr
Hi Leudz. Ich hab heute echt nen schrecken bekommen und war froh das ich auf ner langen geraden im Industriegebiet unterwegs war wo nichts los war. Meine Bremsen usw. sind sonst Top. Als ich ca. 80 sachen drauf hatte und ganz normal die Bremse betätigen...
[CRX]von CRXEDDIE
6
196
16.08.2012, 13:45
wuddelcrew
EG3: brauche Hilfe! Motor nimmt kein Gas mehr an! :(
Hallo Leute, gestern ist nachdem ich ein Auto überholt habe mein Wagen nur noch im standgas gerollt... beim kleinsten gasgeben "säuft" er fast ab, wenn man länger den gaszug durchdrückt schießt er irgendwann in eine sehr hohe Drehzahl...
[Civic 92-95]von Poscho
8
867
25.07.2010, 19:38
Patrick G.
Mein Motor hat kein Bock mehr glaub ich :(
Hi, also es kam von heut auf morgen quasi mein Motor lief davor zu fett und Lambda war auch hinüber. Lambda gewechselt, neue Kerzen (NGK) und Zündung neu eingestellt -> Motor lief perfekt. Dann wollt ich meine Zündkabel wechseln da diese einen sehr...
Seite 2, 3, 4 [CRX]von Flowmaster117
35
648
15.05.2014, 15:56
Flowmaster117
 motor wärend fahrt auf einen schlag aus -kein zündfunke mehr
Hi. eg 4 ging auf einmal aus und nicht mehr an. ecu zeigt keine fehler. benzinpumpe läuft, keine sicherungen defekt. beim starten gibt es aber keinen zündfunken! der typ der mich abgeschleppt hat, meinte wenn es keinen funken gibt ist es entweder...
Seite 2, 3 [Civic 92-95]von joker86
26
1.378
25.01.2011, 17:25
joker86
Flüssigkeit im Auto-kein Wasser
Ich fahre einen EJ9 BJ 97, in der Suche habe ich bisher nur verschiedene Probleme mit Wasser im Fußraum gefunden, bei uns ist es das definitiv nicht. Ich vermute eher Kühlflüssigkeit, da an einem Schlauch bläuliche Reste zu sehen sind. Jetzt meine...
[Civic 96-00]von Lene
2
145
16.04.2011, 19:17
Lene
Ej9 Heckscheibe kommt kein wasser raus
hallo, hab das Problem wen ich die Heckscheibe sauber machen will das kein wasser spritzt! bitte um...
[Civic 96-00]von CiviCEj9HH
7
159
22.04.2014, 12:57
EJ9_Driver
CRX EE8 startet nicht, kein Strom, Zündschloss?
Hi leute! Mein EE8 stand ne weile, weil kein Führerschein^^, und hab den immer so zwischendurch gestartet und laufen lassen. Als ich das letzte mal ihn starten wollte, ging schon die Fahrertür schwer auf, dachte da hat jemand versucht den zu klauen,...
Seite 2 [CRX]von dogg8701
12
1.054
09.03.2009, 19:25
dogg8701
Sponsor: R-parts
R-parts

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |