» Kenwood DNX4280BT Bootschleife ?!

Becker Autoradio Code: Wie wird der berechnet?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenEinbau Tablet in BB3
AutorNachricht
Veteran 

Name: Michail
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 836
Chats: 1
Wohnort: Nürnberg
03.01.2016, 17:48
zitieren

hallo hifi freaks :)

kurz bevor ich mein auto zum lackierer hab, stellte ich mein radio auf "stand by"..

nach dem lacken fuhr der lackierer das auto zum polieren und aufbereiten..

ich holte mein auto ab und merkte dass es nicht mehr hoch fährt ?

hab es schon resetet und mal von der batterie genommen.. hilft alles nichts leider .. hatte schonmal jemand das gleich problem und was wird es ca. kosten es reparieren zu lassen ?

sobald ich die zündung anmach kommt das logo usw. und kurz darauf sollte er das menü anzeigen bzw. gleich mein USB stick abspielen..danach geht es wieder aus ..und er will erneut hochfahren ..

wäre dankbar für ein par hilfreiche tipps


 
20160103_162314.jpg
20160103_162314.jpg - [Bild vergrößern]


 
20160103_162310.jpg
20160103_162310.jpg - [Bild vergrößern]


pn
Master 

Name: Tobias
Fahrzeug: Civic EP, Opel V6
Anmeldedatum: 28.10.2006
Beiträge: 5079
Chats: 0
Wohnort: Pfalz
03.01.2016, 21:12
zitieren

Mal alles USB Sticks abgezogen und evtl. SD Karten entfernt?

pn
Veteran 

Name: Michail
Geschlecht:
Fahrzeug: Civic
Anmeldedatum: 03.09.2006
Beiträge: 836
Chats: 1
Wohnort: Nürnberg
04.01.2016, 10:31
zitieren

USB entfernt ja .. Kartenslot hat das Radio keinen. . .


Verfasst am: 25.01.2016, 15:53
zitieren

falls es jemand interessiert .. hab es eingeschickt .. heut bekam ich ein anruf mit ner schlechten nachricht -.-

kenwood muss eine neue software aufspielen .. bin leider 1.5 jahre auserhalb der garantie ..

das ganze kostet mich jetzt tatsächlich 219€ :(
pn
Senior 

Name: Andreas
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Accord CL7
Anmeldedatum: 16.08.2009
Beiträge: 296
Chats: 0
Wohnort: 04932
26.01.2016, 05:44
zitieren

Das ist ganz schon happig, was Kenwood für einmal Software aufspielen will. :dumb:

Da kann man sich ja fast ein neues HU kaufen (z.B. Kenwood DDX5015BT 279€).

MFG


pn
Gast 
26.01.2016, 05:44
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Kenwood DNX4280BT Bootschleife ?!" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Kenwood KVT-627DVD mit Kenwood KCA-BT300 verbinden...Erfahrungen?
Servus zusammen :) Bin neu hier im Forum und hab natürlich auch gleich eine Frage: Und zwar habe ich in meinem Auto das Kenwood-Radio KVT-627DVD verbaut und habe etwas gesucht, wie ich mein Handy damit verbinden kann, bzw Musik vom Handy übers Autoradio...
von Hildäää
0
177
17.10.2013, 14:20
Hildäää
 Kenwood
:hrhr:...
[Offtopic]von mgutt
5
551
07.02.2007, 18:02
Schrammbo
kenwood ddx4021
Hallo leute habe ein problem vieleicht hatte das einer auch schon habe gerade das kenwood verbaut davor ein altes sony radio wo alles funktoniert hat habe halt den iso stecker mit den (adapter) in das radio gesteckt genau wie die antenne kann man ja auch...
[Car Hifi]von mx3driver
4
274
15.11.2012, 08:22
mx3driver
Kenwood W4044-U
Tagchen, wenn mir hier keiner hilft..schmeiss ich das Radio gleich aus dem Fenster oder verschenke es.. :x Wieso springt der mir mp3 von Ordner zu Ordner einfach so..das gibts doch nicht.. Kann keinen gesplitteten Mix vollständig anhören :dumb:...
von JimmyRay
4
213
06.07.2011, 16:53
JimmyRay
kenwood-4047ua
hallo zusammen wollte mir dieses radio kaufen nur leider kenn ich mich nicht so mit der materie aus kann mir einer von euch helfen stimmt das preisleistungs...
[Car Hifi]von bloodstorm
2
192
10.03.2011, 22:47
serioussam
Erfahrung Kenwood Sub´s...`?
Da ich jetzt mein Kenwoodsystem mit dem Kofferaumausbau beenden will bin ich schwer am überlegen welchen Woofer ich nehme. Zur auswahl stehen 3 Stück wobei der 3te natürlich Preislich sehr brutal zuschlägt und eigentlich nicht mehr im Rahmen des...
Seite 2, 3 [Car Hifi]von Vtec-Power
28
996
19.06.2006, 13:06
Bansh
Kenwood KIV 700
Hallo, frage an die Spezialisten das KIV-700 zusätzlich mit einer Aktivweiche betreiben oder ohne? Währe für jeden Ratschlag...
von m5dani
5
105
29.04.2013, 17:01
Ralf
Kenwood KVT-524DVD
Hallo Leute hat jemand Ahnung vom KVT-524DVD von Kenwood? Ich würde gern wissen wie das mit dem Navi vor sich geht. Da ich ein Iphone besitze, dies auch angeschlossen habe und filme bzw Musik problemlos funktionieren, ich aber auch ein Navi mit...
von DrNice
4
1.513
28.12.2009, 20:09
DrNice
einstellungen kenwood verstärker
hallo es geht um denn Kenwood XXV-03A 1-Channel Car Amp der hat einige sachen zum einstellen kennt sich jemand damit aus...
von Tubarao
13
685
03.06.2011, 10:28
Ralf
Kenwood KDC-BT8044U
Hallo zusammen, ich mir mal das obenstehende Radio angeschaut, weil es ansich ganz gut aussieht und ich gerne eine BT-Freisprecheinrichtung im Auto hätte. Jetzt hab ich weiter geschaut und auch gesehen, dass das Modell auch schon sowas wie eine...
[Car Hifi]von Ej2 VTi
2
826
21.05.2009, 01:25
Ej2 VTi
Sponsor: Fullcartuning
Fullcartuning

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |