» JDM_Guy's Phantom Prelude - H22 Tuning läuft, aber naja **Video**

F23A7 Motor in BB3\2. Suche Infos.Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenJDM_Guy's Phantom Prelude - H22 Tuning läuft, aber naja **Video**
23456>
AutorNachricht
Elite 

Name: Nikko
Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude 4th Gen <3
Anmeldedatum: 29.09.2009
Beiträge: 1772
Chats: 11
Wohnort: Mitten in D
09.10.2015, 18:29
zitieren

So, nun möchte ich mal meinen aktuellen Honda vorstellen. :)

Da ich selbst gerne solche Threads lese, möchte ich nun wieder alles dokumentieren.
Für den ein oder anderen poste ich vielleicht viel unnötiges, ich habe aber alles gerne detailliert und nehme es sehr genau :D

Vor dem ganzen Blabla erstmal ein visueller Eindruck vom Kaufzustand





Erstmal etwas zur Situation..
Vor kurzem hatte ich mich von meinem EE8 Projekt getrennt. Den ich nun schon ein paar Jahre hatte (war immer mein Traumwagen), da aber der TÜV Anstand, ich nicht flüssig war und jemand einen akzeptablen Preis geboten hat, ging er nach Belgien..




Nachdem ich den CRX verkauft habe, war ich ein paar Monate mit dem Astra F 1.4 meines Opas unterwegs. Insgesamt garnicht mal so kacke, wie vermutet :D Aber mit 40PS einfach Unfahrbar. Nach etwas Wartung läuft er nun wieder mit 60 Pferdchen zwar um welten besser, aber er ist immer noch maximal als Gehhilfe zu bezeichnen lol

Vorallem war es komisch jeden Tag auf den Parkplatz zu schauen, an dem nun über die Jahre viele CRXe, Prelude und Integra standen. Nur noch dieses unförmige etwas zu sehen :(

Also musste wieder ein Honda her. Einer der irgendwie "besser" als ein EE8 ist. Also müsste es wieder ein Integra R werden? Hatte ich dieses Jahr ja bereits.



Ein klasse Auto. Komplett original mit 205er Potenzas bereits Traumhaft zu fahren. Da werden 160 auf der Landstrasse zum entspannten cruisen - und Geschwindigkeiten 200+ zum Alltäglichen Vergnügen. Der Wagen war noch praktischer als der CRX, Beinfreiheit hinten wie im Accord und kaum mehr Verbrauch als der CRX plus ausreichend Leistung unter 3000rpm.

Doch irgendwie wollte ich lieber was billiges, nachdem ich dieses Jahr den BMW meines Vaters komplett gemüllt habe, hatte ich kb auf etwas "teures" und da ich keine ITR Schnäppchen finden konnte, entschied ich mich für einen Prelude..

Denn einen BB1 hatte ich bereits letztes Jahr. Kaufgrund: Ich wollte unbedingt einen, weil wunderschön :P



Da aber der Vollidiot von Vorbesitzer eine Kerze prüfte weil er sie wahrscheinlich wechseln wollte - bis er feststellte das teure Platin reingehören - und eine NICHT festzog schmolz sie auf der 400km Heimfahrt. Da freuten sich die Ventile eher weniger über den unerwarteten Besuch der Metallbrocken.. Und ich freute mich eher weniger an 5L Öl die seit dem für 1000km nötig waren.. Also kam er wieder weg..

Der rote Prelude lag mit Serien Fahrwerk gut und war sogar als komfortabel zu bezeichnen. Generell ist der Prelude etwas sicherer als ein CRX und mit Servo und langem Radstand leicht zu handeln.

Der neue sollte besser sein. Also unfallfrei, nicht verpfuscht, diesmal mit 4WS und ein Facelift. Doch sowas muss man erstmal finden. Sollte auch nicht mehr wie 2k kosten

Also verzichtete ich aufs Facelift (kann man ja noch umbauen :P ) und entschied mich ohne Probefahrt für meinen jetzigen. Ein BB1 in Phantom Grey, immerhin frisch getüvt und Unfallfrei für unter 2k.



Die Rückfahrt war allerdings sehr enttäuschend. Der Prelude stotterte zunehmend unter 3000rpm, die Kupplung ist ausgelatscht und das Lenkrad steht schief.
Am schlimmsten war aber das Fahrverhalten, der Honda poltert bei jedem Huppel und zieht beim Bremsen in alle Richtungen! Heute bin ich zum erstenmal ganz kurz 200 gefahren, auf einer glatten, geraden AB. Lebensgefährlich! Er ist bei dieser Geschwindigkeit kaum auf einer Spur zuhalten. :no: Kurven bei der Geschwindigkeit hätte ich wohl nicht überlebt :D

Zuhause fiel dann noch das 4WS aus. Aber eine Kompressionsmessing hebte meine Stimmung. 15,0 Bar auf allen. So ein gutes Ergebnis hatte ich bei meinen vorherigen 11 Autos nicht :) nachdem obligatorischen Batterie abklemmen arbeiten nun auch wieder die Hinterräder.

Dann geputzt und erstmal genug für einen Tag gehabt..




pn
Fortgeschrittener 
Name: Tom
Geschlecht:
Fahrzeug: Accord coupe cg4 , Honda Civic eg3
Anmeldedatum: 17.05.2012
Beiträge: 101
Chats: 0
Wohnort: Potsdam
09.10.2015, 19:01
zitieren

Sehr schöner BB1.
Freu mich das es noch 4gen preludes auf die straße schaffen obwohl man immer weniger sieht.

Wie sieht es mit Rost und Kilometerstand beim Luden aus???

Habe selbst halbes bis ganzes Jahr ,mit Tiefschlägen dazwischen , nach einen BB1 mit eher wenig kilometer gesucht und dann fündig geworden.


pn
Elite 

Name: Nikko
Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude 4th Gen <3
Anmeldedatum: 29.09.2009
Beiträge: 1772
Chats: 11
Wohnort: Mitten in D
09.10.2015, 19:14
zitieren

Dann halte nur deine Schiebedach Abläufe sauber&dicht, denn mein rechter Radlauf ist dank diesem schon durch :D
Ansonsten an der Karosserie kein Rost. Hat auch noch nix gelaufen, steht noch ne 1 vorne^^ Mein EE hatte da ne 5.. XD
Ja, man sieht faktisch keine. Wobei, ich habe dieses Jahr sogar 2 BB's zufällig gesehen.

Alle Ecken habe ich schon fleissig geschrubbt.. :D



Türpfalz NULL Rost. Juhu




Und die sonstigen Ecken können sich auch sehen lassen





Ein paar neue Teile sind auch schon da :)




Innenraum wird morgen mal gewischt und nächsten Sommer wie gewohnt in Neuzustand gebracht :yes:

Noch soooo viel zu tun...


pn
Fortgeschrittener 

Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude
Anmeldedatum: 24.02.2012
Beiträge: 156
Chats: 0
Wohnort: Frankfurt
09.10.2015, 21:04
zitieren

Hach ja die Tiefschlaege nach dem.Kauf mit preludes, kenn ich zu gut^^

Viel spass beim wieder herrichten, einer mehr in der Umgebung ;)


pn
Veteran 

Name: Tobi
Geschlecht:
Fahrzeug: BA8,BB3,EP1,RN01
Anmeldedatum: 21.01.2011
Beiträge: 783
Chats: 0
Wohnort: Bitburg


Meine eBay-Auktionen:
10.10.2015, 06:59
zitieren

Schöner Wagen! :D
Sieht ja fast aus wie meiner als ich ihn bekam, deiner hat aber deutlich weniger Dellen, und das Lenkrad auf der anderen Seite lol

Wenn der 4WS Fehler wieder kommt, bau mal das Steuergerät aus und überprüf es auf kalte Lötstellen, ist meistens das Problem daran. Und wenn du schon dran bist, löte auch direkt das Hauptrelais nach, wird auch mit Sicherheit irgendwann kommen


pn
Premium-Member 

Name: Nameless King
Geschlecht:
Fahrzeug: Drachenvogel mäßiges Flugtier
Anmeldedatum: 30.06.2009
Beiträge: 7499
Chats: 7
Wohnort: Archdragon Peak
10.10.2015, 07:50
zitieren

Mmn die schönste prelude gen.

Glückwunsch. Hab 1.5 Jahre n bb3 gehabt und es war n geiles auto. Leider war ich da arbeitslos und musste verkaufen. Aber der 4th gen is eines der schönsten 90's coupes. Und er fährt schaltet und lenkt wunderbar. Sofern natürlich alles heile is. :D


pn
Elite 

Name: Nikko
Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude 4th Gen <3
Anmeldedatum: 29.09.2009
Beiträge: 1772
Chats: 11
Wohnort: Mitten in D
11.10.2015, 19:29
zitieren

4th Gen sind mit Abstand :!: die schönesten Prelude's ;)
Optik ist schon klasse. Aber den EE8 fand ich noch etwas schöner, vielleicht auch einfach nur weil er das besser gelungene Konzept ist - oder es lag am Celestial Blue Pearl :D Eines Tages werde ich wieder einen kaufen und ihn perfektionieren..

Wenn ich den Innenraum zerlege, werde ich dort mal alles nachlöten. Beim BePu Relais steht das ja auch immer an (schon erledigt :) )

Heute wollte ich dann mal die Bremsen hinten machen. Leider mehr gelabert als geschafft :D so wurde heute nur die Linke Seite fertig..







Ganz gut geworden, aber schwierig bei den Temperaturen. Die ATE Belägen wirken ziemlich "billig". Nächstes mal werde ich wieder auf Brembo setzen.

Erfreulicherweise sah das Auto von unten sehr gut aus. Allerdings bleibt die Frage woher das katastrophale Fahrverhalten kommt...

Woher kann ich detailierte Informationen zum 4WS und seiner funktionsweise bekommen? Ich frage mich ob die Hinterräder nicht gerade stehen.


 1x  bearbeitet
pn
Premium-Member 

Name: Nameless King
Geschlecht:
Fahrzeug: Drachenvogel mäßiges Flugtier
Anmeldedatum: 30.06.2009
Beiträge: 7499
Chats: 7
Wohnort: Archdragon Peak
11.10.2015, 19:37
zitieren

Kann natürlich sein schließlich hat der hinten ja auch ne Art lenkgetriebe und das hat spurstangen usw..

pn
Veteran 

Name: Tobi
Geschlecht:
Fahrzeug: BA8,BB3,EP1,RN01
Anmeldedatum: 21.01.2011
Beiträge: 783
Chats: 0
Wohnort: Bitburg


Meine eBay-Auktionen:
11.10.2015, 19:49
zitieren

Bei hondahookup.com gibts die werkstatthandbücher vom prelude, da müsste alles drin stehen. Wenn die 4ws ecu spinnt kann die schonmal plötzlich anfangen zu lenken, hatte ich an meinem prelude auch. Zieh mal die sicherung im motorraum und dann bock mal die hinterachse auf und probier ob du spiel hast. Wenn nicht, mach mal ne probefahrt, möglicherweise läuft er dann geradeaus

pn
Elite 

Name: Nikko
Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude 4th Gen <3
Anmeldedatum: 29.09.2009
Beiträge: 1772
Chats: 11
Wohnort: Mitten in D
11.10.2015, 19:53
zitieren

Das Lenkrad steht halt 30-40 Grad schief, wenn man geradeaus fährt. Ich weis nicht ob es am Lenkrad feststellt, ob es hinten mitlenken muss. Kann ja sein dass das Lenkrad nur 10 grad schief steht und es durch das "gegenarbeiten" fast 45 sind.. Oder es lenkt steht nur hinten falsch und deswegen muss ich permanent gegenlenken..
Vielleicht hat aber auch jemand das Lenkrad schief aufgesetzt..

Das WHB werde ich mir gleich mal anschauen. Wenn ich die Sicherung ziehe, geht er dann auf geradeaus? Woher weis das Ding, wo geradeaus ist?!


pn
Gast 
24.08.2016, 00:43
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "JDM_Guy's Phantom Prelude - H22 Tuning läuft, aber naja **Video**" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23456>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Hab etz mein Magnaflow aufm ESD, aber naja...
Hab nan heut drauf gebaut, aber irgendwie hab ich gemeint der is mehr so "kreischend". is so dumpf wie mei ausgeräumter esd... also wenn ma auf dumpf steht scho geil aber ich hab gedacht des is so kreischend :?: oder muss ich den erst noch einfahren...
[Performance]von cApTaIn_LiJ
2
969
10.06.2005, 10:24
mgutt
 Mein Honda Prelude BB9- Dezent aber JDM :)) LOL
Neuerungen: Original Honda Markierungsleuchten aber in weiß! FK Sportsitze Front mit schwarzem Streckgitter u8nd lackierte NSW Abdeckungen! was nächstes Jahr noch folgt: JDM NSW bessere Bilder folgen! ...
Seite 2 [Prelude]von Civicdream
19
1.778
18.09.2007, 09:04
Civicdream
 JDM_Guy's Baustelle EE8 - *Video* CRX Landstrassen Action :D *Video*
Hey Leute, ich wollt euch mal mein aktuellen CRX vostellen^^ Naja also erstmal was zu mir: Ich heisse Nico, bin 17, mach gerade Fachabi und habe Samstag Praxisprüfung..^^ Seit mein Vater mal nen AS hatte, wo ich 6 war, steh ich auf Sportwagen, vorallem...
Seite 2, 3, 4, ... 24, 25, 26 [CRX]von JDM_Guy94
253
13.354
11.09.2014, 18:45
motomotz
 H22 Lma's
Ich verkaufe einen Satz 150km gelaufene H22 Feder LMA. Also quasi neu. 90&euro; inkl...
[Autoteile]von Bastifantasti
1
110
07.06.2016, 05:26
Bastifantasti
 MAG's EG-H22 *Nur Rot sehen* *20.08.16*
So , heute ist Sonntag und ich habe Zeit , Euch mein Projekt mal vorzustellen . Basisfahrzeug ist ein 94er Civic EG3 . Es fing an , wie bei jedem EG3 Fahrer lol , wie bekomm ich mehr PS ? fg Zu Anfang wurde ein wenig aus dem Tuningguide durchgeführt ....
Seite 2, 3, 4, ... 181, 182, 183 [Performance]von MAG
1.825
196.629
21.08.2016, 06:11
Smile22
 Jumpstyle Family Guy
:D http://www.youtube.com/watch?v=A22XZOJ9bFk...
[Offtopic]von mgutt
4
471
08.05.2007, 13:27
Jay Geeno™
prelude h22
hallo leute bin frisch vrliebter honda fahrer liebe meinen bb1 h22 sehr könte mir jeman helfen möchte gerne wisen bei welcher drezahl mein honda best leistung hat .danken an...
Seite 2 [Prelude]von milih22
10
450
16.10.2010, 19:22
GiZzY
prelude h22
Hallo leute wollte mal fragen welches getriebe ich für meinen bb1 mehmen kann.brauche ein gutes weil ich viel rennen...
Seite 2, 3, 4 [Prelude]von milih22
32
1.005
19.11.2010, 22:26
milih22
Prelude H22 tuningfred
Moin, habe jahrelang nichts mehr gemacht, und will mir jetzt mal einen Prelude zulegen. Was sind neben Turbo und Japanmotor beim H22 185PS sinnvolle bearbeitungen, und welche "echten" gemessenen Leistungen sind nachweisbar? Machen tue Ich...
Seite 2 [Performance]von ruckzuck84
14
321
11.11.2015, 02:34
ruckzuck84
Turbo Prelude ( H22 )
Hey mal ne Frage an die Luden hier, einer von euch zufällig nen Turbo verbaut und auch eingetragen?? Bräuchte mal ne Fahrzeugschein Kopie ( Name/Adresse kann natüröich raus geschwärzt sein ) das würde meinem TÜVer die arbeit erleichtern. Bin auch gerne...
[Prelude]von bluesky
4
330
04.02.2014, 12:09
bluesky
Sponsor: TSS-Tuning
TSS-Tuning

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |