» Honda hat DIN 6921 Schrauben verbaut: Andere DIN erlaubt?

Gib dich nicht auf, werd schlauer: Kurbelgehäuseentlüftung!Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenGetriebeöl-Ablaßschraube B16
2345>
AutorNachricht
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50929
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
19.10.2010, 15:33
zitieren

Hi,

so viel habe ich schon herausgefunden:

Honda verbaut fast überall DIN 6921 Schrauben zu Englisch "Hexagon flange bolts". D.h. Schraube mit Sechskantkopf.

Nun frage ich mich warum das so ist? Sind solche Köpfe besonders gut, weil sie z.B. nach x Jahren immer noch abgehen, ohne das man sie ausnudelt? Oder liegt es an der Breite des Kopfes, der eine höhere Anliegefläche ermöglicht (verglichen zu DIN 933)?

Könnte man stattdessen z.B. auch DIN 912 oder DIN 933 oder ISO 14579 (Torx) nehmen?

Gruß


 DIN 6921
DIN6921_Hex_Flange_Bolts.jpg
DIN6921_Hex_Flange_Bolts.jpg - Angeschaut: 2456 mal

 DIN 912
din_912_hexagon_socket_head_cap_screws.jpg
din_912_hexagon_socket_head_cap_screws.jpg - Angeschaut: 2456 mal

 DIN 933
din933.jpg
din933.jpg - [Bild vergrößern]


 ISO 14579 (Torx)
1389_1952.jpg
1389_1952.jpg - Angeschaut: 2460 mal

pn email
General 

Name: Christian
Geschlecht:
Fahrzeug: Subaru WRX STI Prodrive,EG3 EG5 Turbo*sold*
Anmeldedatum: 25.09.2008
Beiträge: 2666
Chats: 110
Wohnort: HH
19.10.2010, 16:44
zitieren

Wenn ich mich jetzt nicht täusche hat das eher was mit dem Gewinde zu tun.
Musst halt schauen das die anderen Normen auch Feingewinde haben.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50929
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
19.10.2010, 16:59
zitieren

Also die Normbeschreibung dazu finde ich nicht (bzw. kann man nur gegen Gebühr einsehen), aber die DIN 6921 hat üblicherweise 1.25 Steigung. Es gibt sie aber auch in 1 oder 1.5 Steigung. Scheint mir nicht Bestandteil der Norm zu sein.

pn email
Veteran 

Name: Chrischi
Geschlecht:
Fahrzeug: CRX EG2 EZ'98
Anmeldedatum: 04.04.2009
Beiträge: 669
Chats: 1
19.10.2010, 18:12
zitieren

Also ich müsste jetzt suchen aber ich bin der meinung das die steigung nichts mit der allgemeinen Norm zu tun hat. Soweit ich mir vorstellen kann ist so ne Schrauben Norm lediglich für Legierungsbestandteile, Festigkeit und Kopfform. Steigungen sind ja lediglich für den Einsatzzweck ausschlaggebend (kleinere Steigung -> mehr Flanken im Muttergewinde -> gößere Selbsthemmung)
Man darf mich da gerne eines besseren belehren, aber soweit ich weis haben die Jap*** auch "normale" Metrische Gewinde...

Auf die Frage ob man auch andere nehmen kann würd ich jetzt mal ganz lapidar sagen "JA"! solange man nicht die billigsten aus irgend einer schrottlegierung nimmt und die Festigkeiten beachtet würde ich da wenig Hemmungen haben, solange es keine Spezialschrauben sind und sie nicht an WIRKLICH wichtigen Stellen sitzen wie Motorhalter, Fahrwerksteile etc. . wobei auch dort Schrauben mit der selben Auflagefläche und gleicher oder höherer Festigkeit bestimmt ihren Dienst tun...

Habe letztens am Sol welche mit Kreuzschlitz (original aus dem letzten jahrhundert - so sahen sie auch aus und liessen sich BESONDRES leicht lösen :wall: ) gegen welche mit Innensechskant getauscht weil die kann man deutlich besser lösen auch wenn die Köpfe angegammelt sind.
Die welchigen die auf der Oberseite die Front festhalten sind auch so nen schlechter Witz : megalomanisch breiter Kopf (toll weil große klemmkraft) und winzig kleiner flacher Kreuzschlitz... das ist doch abzusehen das sie nach dem dritten mal durch sind:grumble:
Oder die beiden schrauben die die Bremsscheiben an der Nabe festhalten: M6x10 mit Schlitz (!?!?!) unglaublich sowas! habe mir echt einen abgebrochen die da wieder raus zu bekommen - beim nächsten mal kommen da ordentliche mit Torx Kopf rein.


pn
Master 

Name: Pascal
Geschlecht:
Fahrzeug: E46
Anmeldedatum: 22.11.2007
Beiträge: 5323
Chats: 18
Wohnort: Nürnberg
19.10.2010, 18:58
zitieren

DIN is eigentlich die NORM

es gibt 8.8 oder 10.9 schrauben das ist die Zugfestigkeit und Mindeststreckgrenze. 6.8 solltest etz nich wirklich für belastende Teile nehmen. Reichen aber für Teile wie z.B im innenraum schon.


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50929
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
19.10.2010, 19:53
zitieren

Die Festigkeit von Hondaschrauben liegt bei ISO 10 laut Gerüchten in den USA. Ist aber unbestätigt. Um die Festigkeit geht es mir aber sekundär, weil ich natürlich die korrekte Festigkeit nutzen würde. Mir geht es wirklich nur um die Schraube / den Kopf an sich.

Ich stehe z.B. total auf Torx, könnte mir aber vorstellen, dass der Kopf nicht so stabil ist wie bei Sechskant, weil der Kopf ja Vollmaterial hat. Eine festgebombte Schraube an der Achsaufhängung könnte demnach schneller reißen. Ist aber reine Spekulation.


pn email
Premium-Member 

Name: Pierre
Geschlecht:
Fahrzeug: Ea(R)l - naturally aspirated
Anmeldedatum: 10.10.2005
Beiträge: 17233
Chats: 597
Wohnort: OAS bei Nürnberg


Meine eBay-Auktionen:
19.10.2010, 22:34
zitieren

Der_Chrischi
Oder die beiden schrauben die die Bremsscheiben an der Nabe festhalten: M6x10 mit Schlitz (!?!?!) unglaublich sowas! habe mir echt einen abgebrochen die da wieder raus zu bekommen - beim nächsten mal kommen da ordentliche mit Torx Kopf rein.

Ich hab letztens die Schrauben bei meinem EG ganz einfach rausbekommen, hast die nicht mit ein paar Schlägen "gestaucht"?


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50929
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
20.10.2010, 09:59
zitieren

Die hier wären schick:
http://www.schrauben-normen.de/torx-aussenprofil.html

Aber das gibts wohl nicht genormt, sondern nur "ähnlich" 6921. Ich habe mittlerweile einige Schraubenübersichten durch und mit "Flange" (Flansch) gibt es wohl keine andere Schraube als die Außensechskant.

Also bleibt wohl nur 6921, denn der Flansch wird ja bestimmt einen Sinn erfüllen.


pn email
Master 

Name: Pascal
Geschlecht:
Fahrzeug: E46
Anmeldedatum: 22.11.2007
Beiträge: 5323
Chats: 18
Wohnort: Nürnberg
20.10.2010, 12:40
zitieren

also falls du willst frag ich in meim Metallbetrieb mal ob eine geringere Festigkeit bei Innensechskant besteht als bei Sechskantschrauben ;)

Ich als Metaller sag etz aber mal ansich glaub ich nich wirklich, da du ja da oben nur was andres drauf hast zum anziehen der schraube. Kritisch wirds ab der Planfläche von der Schraube, da sollte genügend Platz vorhanden sein. Hoffe du weißt was ich grad mein ^^


pn
Administrator 

Name: Marc
Geschlecht:
Anmeldedatum: 28.08.2004
Beiträge: 50929
Chats: 11159
Wohnort: Lohmar


Meine eBay-Auktionen:
20.10.2010, 13:02
zitieren

Keine Ahnung was Du meinst, aber fragen könntest Du bitte :)

pn email
Gast 
02.01.2012, 16:25
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Honda hat DIN 6921 Schrauben verbaut: Andere DIN erlaubt?" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu din 6921 torx, torx und honda schrauben findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach schrauben honda, bundschraube din 6921 und drehmomente schrauben suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2345>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 HILFE!!Honda Civic Ep 2 [DIN? | DOPPEL DIN?]
Suche Tipps & Tricks Evtl. Empfehlungen... DIN? ODER DOPPEL DIN? sprich ausfahrbares Display? oder festehendes? ich kann mich nicht entscheiden.Vielleicht habt ihr tipps und tricks freue mich auf viele Anregungen...
Seite 2, 3, 4 [Civic 01-05]von MarcoMagnat
36
6.228
10.01.2012, 17:26
-->REDLINE<--
 hat jemand mal nen Doppel DIN Schacht beim CRX ausgehoben?
hat jemand mal nen Doppel DIN Schacht beim CRX ausgehoben? Bin am überlegen, eventuell ein comand system zu...
Seite 2, 3 [Del Sol]von stwendel82
21
1.018
16.01.2009, 06:34
stwendel82
 Wer hat bei seinem 2,4L eine andere Bremsanlage verbaut?
Hallo wie schon in der Überschrift geschrieben, wer hat seine originale Bremsanlage an seinem 2,4L Acci CM2 ausgebaut und eine Sportbremsanlage verbaut, Und die ausgebauten Teile noch zu hause liegen? Ich suche den Ankersatz (Teil 10 im Bild), und...
Seite 2 [Accord 02-08]von Frosch2
12
498
26.03.2009, 11:14
Frosch2
Honda auf DIN
tach auch ich such im internet fürs radio sonen honda auf din adapterstecker fürs radio, da es da aber diverse gibt, hab ich probleme den wirklich richtigen zu finden um ne lange geschichte kurz zu halten: ich bräucht am besten mal nen direkt link zu...
Seite 2 [Civic 01-05]von Kochbeutelricer
14
446
18.09.2010, 08:10
Honda-Dietz
Honda Heizungsbedienelemente in DIN größe
Hallo ich suche ein HBE in exakt DIN schacht größe. das vom eg ist zu groß. kennt da einer was? es sollte über einen manuellen heizungsregler via bowdentzug und eine taste für klimaanlage verfügen kann auch kleiner...
[Allgemein]von El Splatty
0
348
07.02.2008, 17:27
El Splatty
[Guide]  Offizielles Honda Jazz GD1 -DIN-Radio- EINBAU HOW-TO
So, damit nun ein für alle Mal klar ist wie das orig. Radio ausgebaut und ein neues DIN Radio eingebaut wird -hier mein Tutorial (Hab alles durchgemacht.) Bild 1: BILD 2: [URL=http://mypic.thmdesign.at/userpix/05092008074535.jpeg]...
Seite 2, 3, 4, ... 8, 9, 10 [Jazz 02-08]von futurehold
93
40.077
29.11.2015, 14:13
5th Generation
 Doppel Din Radio im Honda Civic EP1 ?!?!?
hallo zusammen, wollte wissen ob sich im civic EP1 ein doppel-din radio einbauen lässt...??? danke für eure hilfe...
Seite 2, 3 [Civic 01-05]von playboyjoe
20
5.375
02.06.2010, 14:12
PummelG40
Welches 2-DIN Radio im Bereich 150-250€ für Honda Jazz
Ja, ich suche ein DOPPEL-DIN Radio sollte meine iPod per AUX-IN/USB erkennen (Steuerung erfolgt über ein ALPINE EX-10, daher Titel aufm Display usw. unnötig!) Mp3-CD-Laufwerk haben, gutes Display, gute Menüführung und sollte ggf durch ne gewisse...
[Car Hifi]von J4zZ
2
1.311
16.04.2008, 13:56
J4zZ
Verkabelung von ORG Honda auf "DIN" im Radio schacht
mein vorgänger hat VO>R den "DIN" anschlüssen alle kabel abgepetzt, mag mir nicht die arbeit machen und alles zusammen klemmen,passt der adapter von "Honda" auf din auch aus anderen modellen ? mfg PS: Hoffe richtiger...
[Civic 92-95]von DennisED6
3
219
01.05.2010, 09:50
Mr. Floppy
 DIN Schacht?
Hi Leutz.... dieser Schacht unter dem Ascher und unter meinem Stratknopf, ist der in DIN-Norm? und wie sind die masse eines DIN-Schachtes? was ahbt ihr denn so darein gemacht? weil das fach gefällt mir nicht wirklich und wenn es ja DIN ist,...
Seite 2 [Civic 96-00]von herbi
14
956
25.01.2009, 23:20
Jiss
Sponsor: Fullcartuning
Fullcartuning

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |