» Erfahrungen mit Radarwarnern

Musik für meinen Del SolNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenKaufberatung Subwoofer & Endstufe ~ 350€
2>
AutorNachricht
Beobachter 
Anmeldedatum: 09.08.2011
Beiträge: 6
Chats: 0
09.08.2011, 10:58
zitieren

Hallo Leute,

langsam aber sicher wird es bei mir ernst, was mein Punktekonto in Flensburg anbetrifft. Daher spiele ich jetzt ernsthaft mit dem Gedanken mir einen Radarwarner zuzulegen. Hat da irgendjemand Erfahrungen mit oder kann ein spezielles Gerät empfehlen? Hab ein wenig recherchiert und folgende Seite gefunden: http://radarportal.de/radarwarner.html
Die Preise gehen ja "von bis". Und den Verkäufer zu fragen was man braucht ist ja auch nicht immer die schlaueste Idee :P
Also, immer raus mit guten Tips 8)


pn
Premium-Member 

Name: Basti
Geschlecht:
Fahrzeug: wechselt zu häufig, hauptsache rpm =)
Anmeldedatum: 16.11.2008
Beiträge: 1235
Chats: 0
Wohnort: Bremen
09.08.2011, 13:27
zitieren

http://radarportal.de/radarwarner/quintezz-dc.html

das teil hat nen kumpel von mir und er ist sehr zufrieden damit


pn
Beobachter 
Anmeldedatum: 09.08.2011
Beiträge: 6
Chats: 0
09.08.2011, 14:05
zitieren

Klasse, Vielen Dank erstmal! Der ist ja preislich auch noch ganz interessant.. Wenn man sich da sonst mal umschaut wie teuer die Dinger sein können. :o
Wenn noch jemand Geräte mit guten Erfahrungswerten kennt, her damit :D


 1x  bearbeitet

Verfasst am: 11.08.2011, 15:24
zitieren

So, hab mir das Ding mal geordert was du empfohlen hast. Die Videos aud Youtube sehen dazu auf jeden Fall sehr vielversprechend aus :-) Wenn ich ihn da habe werde ich euch mal berichten!

Gruß aus Hamburg
pn
Veteran 

Name: Andreas
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic EP3 Type R 30th (LPG)
Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 555
Chats: 0
Wohnort: Dresden
11.08.2011, 16:04
zitieren

Auf jeden Fall :)
Interessant ist vor allen Dingen ob das Teil gegen Mobile Blitzer und Lasermessungen hilft.


pn
Senior 

Geschlecht:
Fahrzeug: 2 ed9 ,ej9, honda crf 450 R)
Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 324
Chats: 0
Wohnort: 09548 Deutschneudorf


Meine eBay-Auktionen:
12.08.2011, 07:01
zitieren

ja der drive control ist mit gps ausgestattet desweiteren erkennt er mobile blitzer + laser!

pn
Veteran 

Name: Andreas
Geschlecht:
Fahrzeug: Honda Civic EP3 Type R 30th (LPG)
Anmeldedatum: 11.05.2009
Beiträge: 555
Chats: 0
Wohnort: Dresden
12.08.2011, 07:05
zitieren

Und kann man den auch so verbauen dass er nicht auffällt, oder wird der an die Windschutzscheibe geklatscht?
Weil derzeitiges Strafmaß, wenn man isch mit so ienem Teil erwischen lässt, ist ja:
Teil wird verschrottet
75€Strafe
4Punkte
Und die Polizei hat ja auch Geräte um solche Radarwarner aufzuspüren, da sie ja auch Strahlung abgeben..
Deshalb würde ich so ein Teil nur einbauen wenns auch unauffällig wäre ;)


pn
Beobachter 
Anmeldedatum: 09.08.2011
Beiträge: 6
Chats: 0
12.08.2011, 09:09
zitieren

Der Drive Control ist für die Windschutzscheibe, den hab ich mir bestellt. Gibt aber davon noch eine Festeinbauversion http://radarportal.de/radarwarner/radarwarner-festeinbau/quintezz-drive-control-pro.html. Für mich kam der nicht in Frage, da ich öfters in unterschiedlichen Autos unterwegs bin. Der wird dann hinter der Stoßstange verbaut und im Auto ist dann nichts zu sehen.
Aufspüren kann man die Geräte angeblich nicht. Wäre auch irgendwie nicht logisch, da sie ja nur die Strahlen der Radarfalle empfangen sollen.. Wozu senden?! Meiner müsste nächste Woche da sein, dann wird ausgiebug getestet :D


pn
Senior 

Geschlecht:
Fahrzeug: 2 ed9 ,ej9, honda crf 450 R)
Anmeldedatum: 28.08.2010
Beiträge: 324
Chats: 0
Wohnort: 09548 Deutschneudorf


Meine eBay-Auktionen:
12.08.2011, 11:32
zitieren

ja also meiner meinung nach kann man sie nicht aufspüren...würde euch aber nicht den drive control empfehlen,kauft euch den normalen radarwarner also für mobile blitzer und laser etc der kostet nur ca 120€ und holt euch einfach noch ein navi mit, wo feste blitze drauf gespielt sind,kommst dann auch in etwa auf 200€ hast bloß noch ein navi zusätzlich...der drive control ist im prinzip nichts anderes wie ein billiger radarwarner der nur noch über GPS verfügt (wie navi)der feste blitzer empfängt!mfg

 1x  bearbeitet
pn
Beobachter 
Anmeldedatum: 09.08.2011
Beiträge: 6
Chats: 0
17.08.2011, 17:57
zitieren

Soooo... Das ersehnte Päckchen kam heute bei mir an :-) Ausgepackt, angeguckt und begrabbelt habe ich ihn ausgiebig. Erstmal, das Ding ist viel kleiner als ich mir das vorgestellt hatte -gefällt mir! Produktbeschreibung hab ich brav studiert (glücklichwerweise auch auf deutsch) und hab dann erstmal ein Update für die Blitzerdatenban gemacht. Das ging recht unkompliziert, Software und Datenkabel sind dabei und aktuelle Datenbank gibt´s auf der Herstellerseite. Dann ab ins Auto und angeklemmt. Sämtliche Einstellungen vorgenommen wie Uhrzeit, Radarbänder eingestellt bzw. abgeschaltet (man braucht nicht alle für Deutschland hab ich mittlerweile erfahren), deutsche Sprachausgabe eingestellt und Lautstärke und Helligkeit angepasst. Gleich die erste Probefahr zum nächsten Starenkasten gemacht und das Ding hat ihn einwandfrei gut 300m vorher gemeldett - klasse! Auf dem Rückweg wieder aus der anderen Richtung vorbeigefahren und er blieb stumm. Erkennt also auch die Fahrtrichtung richtig! Ein ganz tolles Feature ist, das man die Radarwarnung geschwindigkeitsabhängig aktivieren kann (bspw. ab 50km/h in Ortschaften). Dadurch hat man dann keine Fehlalarme. Das ist auch der gravierende Vorteil zu der Kombination aus Navi und GPS Warner. Bis jetzt bin ich total zufrieden und guck bei Radio FFN immer nach den neuesten Blitzern. Sobald ich einen mobilen erwischt habe werde ich euch das berichten!
Gruß


pn
Gast 
20.12.2013, 22:11
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Erfahrungen mit Radarwarnern" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu radarwarner erfahrung, radarwarner erfahrungen und erfahrungen mit radarwarner findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach radarwarner erfahrungsberichte, erfahrung radarwarner und radarwarner erfahrungsbericht suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
2>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
erfahrungen mit Air Intake mit Hyper-Jet-Filter
hallo wer hat erfahrungen mit Air Intake mit Hyper-Jet-Filter im ej2? sound und leistung?? passt der vllt auch an das stino saugrohr oder muss unbedingt stahl rohr sein... (dichtringe sind mit bei beim air intake nur keine...
[Civic 92-95]von ej2_fan
4
276
08.08.2010, 21:23
ej2_fan
Erfahrungen mit E-Zigarette ?
Moin, Da ich mich da momentan am Einlesen bin, aber "dank" viel Arbeit recht wenig dazu komme, wollt ich mal wissen wer von euch schon Erfahrungen mit den E-Ziggis hat. Welche Marke soll man nehmen, welches Modell, Vorteile/Nachteile etc...
[Café]von wrath`-
2
771
22.09.2012, 19:48
GMEP1
Erfahrungen mit Chiptuning
Hat jemand Erfahrung mit Chiptuning beim Insignia CDTI 160PS? Es gibt ja massig Tuner, nur welcher ist der "beste" für den "Dicken"? Meine damit nicht die höchste Leistung, sondern ein Tuning welches auch haltbar ist über...
von dawolli
4
1.776
01.08.2011, 05:59
tuneup02
 Erfahrungen mit Gewindefahrwerken
Sers Leute, Da ich tiefer möchte brauch ich einfach n gutes und was mir sehr wichtig ist ein extrem hartes Fahrwerk. Ich scheiss auf Komfort jeder Art, wichtig ist für mic heigentlich nur, dass die Karre net zu stark einfedert. Dass ich dann jeden...
Seite 2, 3, 4 [Performance]von VorTeX
39
1.040
17.04.2009, 19:07
Lightning
Erfahrungen mit jhpusa.com?
Hallo, welche Erfahrungen habt ihr mit www.jhpusa.com gemacht? Wollte mir eventuell dort Sitze und Steifigkeitskomponenten holen. Aber mir werden übertriebene Versandkosten angezeigt die über 2000 USD liegen. Wahrscheinlich sind das kosten für einen...
[Erfahrungen & Bewertungen]von tr4sher
1
580
19.04.2007, 19:44
tr4sher
Erfahrungen mit Integras....
Hy Leute...Hab mir grad vor kurzem nen 99er Integra zugelegt...er hat knapp 140.000 km gelaufen.....Nun zu meinen Fragen: Kann mir jemand sagen wies mit der Lebensdauer der Motoren aussieht, wenn man regelmäßig alle services gemacht hat...ich meine das...
Seite 2 [Integra]von Speeed
10
1.855
26.04.2007, 14:35
miss integra
erfahrungen mit wildwarnern?
Hallo ich habe folgendes problem ich fahre täglich berufsbedingt im dunkeln durch dichten wald und habe täglich begegnung mit wild. obwohl ich in weiser vorraussicht schon langsam fahre, ca 50km/h, hat es gestern fast geklappt als mir ein reh direkt...
[Civic 92-95]von Päule
2
122
24.12.2011, 16:35
Päule
Erfahrungen mit InPanic
Hab bei InPaniC (http://www.maxrev.de/profile,mode,viewprofile,u,30457.htm) Motorlager von Energy Suspensions gekauft. Angeblich am 27.12 verschickt Seiddem reagiert er nicht mehr auf nachrichten etc Also vorsicht! Ich Hoffe er meldet sich doch...
Seite 2, 3 [Erfahrungen & Bewertungen]von blizzardbeast
26
1.005
16.10.2013, 17:56
Danny86
Erfahrungen mit EK1?
Hallo, kurze Frage. Bin gerade auf der Suche nach nen EJ9. Zumindest vom Aussehen her. Sehe ich das richtig das der EK1 einfach nur nen größeren Motor hat, ansonsten aber wie ein EJ9 ist? In der Typenliste hier kann einem ja ganz schwindelig werden...
[Civic 96-00]von !Xabbu
7
642
17.10.2005, 21:03
EK9TypeR
Erfahrungen mit untersitzsub ?
habe überlegt in mein GD1 nen untersitzsubwoofer einzubauen aber hab keine Ahnung ob der bei seiner Größe genug Schalldruck bringt wie ein normaler woofer hatte auch überlegt meinen eigenen zu bauen unter die Rückbank, also nen richtigen woofer hat da...
Seite 2 [Car Hifi]von GD1rider94
10
259
21.01.2015, 19:07
GD1rider94
Sponsor: Feinys Performance Store
Feinys Performance Store

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |