» Auf einmal Wasser im Kofferraum

Wassereinbruch hinten links (Mit Bildern)Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenWischwasserdeckel gebrochen Integra DC2
<1
34>
AutorNachricht
Fortgeschrittener 
Anmeldedatum: 16.06.2016
Beiträge: 168
Chats: 0
Wohnort: Lübeck
17.07.2016, 16:24
zitieren

Nächstes

 
20160716_102604.jpg
20160716_102604.jpg - [Bild vergrößern]



Verfasst am: 17.07.2016, 16:25
zitieren

Und leider auch Rost entdeckt auf der Beifahrerseite hinten unter den Lautsprecherboxen.

 
20160716_102546.jpg
20160716_102546.jpg - [Bild vergrößern]
pn
Premium-Member 

Name: Patric
Fahrzeug: EG3 sold, Eclipse D30 sold, EP3 sold, Impreza WRX STI R.I.P, FN2 CWE sold, DC2 on the Road
Anmeldedatum: 29.04.2011
Beiträge: 1464
Chats: 0
Wohnort: Nähe Gummersbach
17.07.2016, 16:32
zitieren

Typische Roststelle beim Integra.

Greif mal hinter das Blech und fühle an der Außenwand entlang, ob du da einen Blindstopfen oder ein Loch findest. Auf der Linken Seite ist in der Nähe von der Antenne ein Blindstopfen an der Außenwand. Sollte zumindest. Bei mir fehlte der, so das jedes Mal Wasser dort rein kam. Ist genau auf Höhe von Karosse und Heckschürze. So das durch den Spalt das Wasser Richtung Loch gelangen kann


pn
Senior 
Geschlecht:
Anmeldedatum: 02.02.2005
Beiträge: 359
Chats: 1
Wohnort: München
19.07.2016, 12:57
zitieren

Du solltest auch die Tankstutzenabdeckung abnehmen, bei mir war der Rostbefall dort am schlimmsten (dagegen waren die Radläufe ein Witz). Musste auchn neues Blech rein.

pn
Fortgeschrittener 
Anmeldedatum: 16.06.2016
Beiträge: 168
Chats: 0
Wohnort: Lübeck
20.07.2016, 16:46
zitieren

ShowstopperTypische Roststelle beim Integra.

Greif mal hinter das Blech und fühle an der Außenwand entlang, ob du da einen Blindstopfen oder ein Loch findest. Auf der Linken Seite ist in der Nähe von der Antenne ein Blindstopfen an der Außenwand. Sollte zumindest. Bei mir fehlte der, so das jedes Mal Wasser dort rein kam. Ist genau auf Höhe von Karosse und Heckschürze. So das durch den Spalt das Wasser Richtung Loch gelangen kann


Du meinst genau da wo die Roststelle ist bei meinem letzten Bild? Da an der Aussenwand soll dieser Stopfen sich befinden?



Verfasst am: 20.07.2016, 16:50
zitieren

Hab mir den Rost nochmal angeguckt und muss sagen man kommt durch das zwischenblech ganz blöd an die komplette Roststellen dran. Wollte mit einer Rostdrahtbürste den Rost abkratzen und dann Fertan raufmachen. Nur reicht das? Und was mach ich mit den Stellen wo ich mit der Bürste nicht rankomme?

So minimiere ich den Rost ja nur wenn ich nicht in jede Ecke komme.

Habt ihr Ideen?

Verfasst am: 20.07.2016, 17:06
zitieren

Brantho Corux nach Fertan wurde mir empfohlen reicht das aus oder muss danach noch mehr raufgeklatscht werden? Fertan wird ja 2 Tage einziehen gelassen und dann mit Wasser entfernt danach das BranthoCorux drauf.
pn
Senior 
Geschlecht:
Anmeldedatum: 02.02.2005
Beiträge: 359
Chats: 1
Wohnort: München
20.07.2016, 17:53
zitieren

Kommt drauf an was für ein Fass du aufmachen willst. Ich Persönlich würde Fertan da innen drin nicht hernehmen, dass bekommst du nicht mehr gscheid rausgespült und es landet alles in deinen Schwellern. Ich hab damals oberflächlich mit Pelox entrostet (auftragen, wegschleifen, auftragen wegschleifen, am besten 100 mal oder spätestens bis die Nerven blank sind) und Brantho 3-1 drüber. Letzteres würde ich aber auch auf nicht mehr Innen Anwenden. Wurde mir damals auch empfohlen.... Meiner Meinung nach ist das mehr was fürn Unterboden (abgesehen davon braucht das Wochen(!) zum durch trocknen). Da hat mir das Brantho Nitrofest besser gefallen.

Schau dich mal beim Korrisionschutz depot um, da gibts viel Infomaterial.

Und als Grundsatz, mal schnell Entrostet ist garnichts. Wenn du keine Lust hast richtig Stunden zu investieren, kannst du es gleich sein Lassen. Dann lieber nur ganz grob Entrosten und alles mit Fett/Fluidfilm volljauchen und fahren bis die Karre zamfällt.


pn
Fortgeschrittener 
Anmeldedatum: 16.06.2016
Beiträge: 168
Chats: 0
Wohnort: Lübeck
21.07.2016, 11:21
zitieren

madalienKommt drauf an was für ein Fass du aufmachen willst. Ich Persönlich würde Fertan da innen drin nicht hernehmen, dass bekommst du nicht mehr gscheid rausgespült und es landet alles in deinen Schwellern. Ich hab damals oberflächlich mit Pelox entrostet (auftragen, wegschleifen, auftragen wegschleifen, am besten 100 mal oder spätestens bis die Nerven blank sind) und Brantho 3-1 drüber. Letzteres würde ich aber auch auf nicht mehr Innen Anwenden. Wurde mir damals auch empfohlen.... Meiner Meinung nach ist das mehr was fürn Unterboden (abgesehen davon braucht das Wochen(!) zum durch trocknen). Da hat mir das Brantho Nitrofest besser gefallen.

Schau dich mal beim Korrisionschutz depot um, da gibts viel Infomaterial.

Und als Grundsatz, mal schnell Entrostet ist garnichts. Wenn du keine Lust hast richtig Stunden zu investieren, kannst du es gleich sein Lassen. Dann lieber nur ganz grob Entrosten und alles mit Fett/Fluidfilm volljauchen und fahren bis die Karre zamfällt.

Dazu gibt es ja auch viele verschiedene Meinungen jeder sagt was anderes entscheiden muss man selber.

Was heißt richtig Stunden 3 bis 4 oder eher 20 und mehr? Ich wollte nicht ewig den Rost runterbürsten und Tage mit verbringen. Aber es ist klar das man damit nicht in einer Stunde schon fertig ist. Das schlimmste ist ja den Rost runterbürsten Fertan und Brantho ist ja nur raufpinseln.

Ich fang mal an und guck wie es wird. Was wie lang dauert etc.

Dann werden gleich die Alcantara Sitze mit Rückbank gereinigt. Auto poliert und Plastikteile sowie Reifen wieder schick gemacht. Das dauert ja auch seine Zeit.


pn
Senior 
Geschlecht:
Anmeldedatum: 02.02.2005
Beiträge: 359
Chats: 1
Wohnort: München
21.07.2016, 11:52
zitieren

Wenns gut sein soll kannst leicht 20 Stunden und mehr rein investieren. Bei mir waren es zu zweit ca. 8 Stunden nur für den Platz hinter den B-Säulen mit nur einmal Lackieren. In den Tagen drauf, kamen dann noch ein paar Schichten drüber. Es war aber noch relativ überschaubar mitm Rost bei mir.

Ein paar Auszüge:



Die Seitenschweller abnehmen. Wenns innen an der B-Säule gammelt, wird außen auch etwas sein.


Hinter die Tankstutzenabdeckung schauen! Da musste bei mir neues Blech rein.


Du musst dir hald klar werden was du willst. Ein paar Jahre fahren oder die Karre für >10 Jahre erhalten.


pn
Gast 
06.11.2016, 16:48
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Auf einmal Wasser im Kofferraum" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
<1
34>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Wasser im Kofferraum
Habe heute gemerkt das ich ca. 3cm wasser in der Reserveradmulde stehen habe. Hat das Problem von euch auch jemand (gehabt) Woher kommt das? Werde morgenerstmal nen Termin machen, sollte ja durch die Garantie noch behoben werden. Wäre nur schöner, wenn...
Seite 2, 3, 4 [Jazz ab 2008]von Holgaa
31
2.478
24.01.2011, 17:35
pissne
Wasser im kofferraum
Hi leute! Hab da ein kleines Problem! In den kofferraum von meinem Bruder, er hat nen ec8, kommt ständig Wasser rein! Hatte jemand auch das Problem? Würde mich freuen wenn mir da jemand weiterhelfen kann! Woran kann es liegen? Gruß...
Seite 2 [Civic bis 91]von boyka
12
380
27.01.2012, 23:04
Seqrion
 Wasser im Kofferraum
Hallo, bin neu hier. Fahre einen CRX del Sol und habe nach den starken Regenfällen der letzten Tage Wasser im Kofferraum. In den Kurven höre ich es hin und herschwappen. Sehen kann ich es allerdings nicht. Ich nehme an, daß es durch eine porröse oder...
Seite 2, 3, 4 [Del Sol]von Sunnygirl
31
8.492
23.12.2013, 10:45
Parion1605
wasser im kofferraum
hallo alle miteinander hab ein kleines (großes) problem mit meinem concerto hab nach jedem regen wasser im kofferraum (rechts und links an den seiten) und ich weiss langsam nicht mehr weiter bis jetzt hab ich die abfluss leitungen vom schiebedach...
[Concerto]von crxfraek
2
182
11.11.2013, 22:12
Concertjo
Wasser im Kofferraum
hallo, habe bei meinem coupe EM2 irgendwo wassereintritt im kofferraum. Gibt es da eine "bekannte" stelle wo ich abdichten muss? Bin ehrlich gesagt zu faul danach zu suchen,habe auf die schnelle nichts gefunden wo es herkommen...
[Civic 01-05]von saarlodri
7
929
20.08.2010, 18:37
corsi21
Wasser im kofferraum
hallo,bin neu hier, ich habe bei starken Regen Wasser im Kofferraum, kann mir jemand einen Tipp geben wo das Wasser reinkommt, viele Grüße...
[Jazz 02-08]von bukb
9
1.947
13.09.2010, 19:52
pikasjazz
Wasser im Kofferraum
moin moin ich hab mal wieder ne Frage, hab die sufu schon benutzt aber nix genaues gefunden hab bei meinen ec8 wasser im Kofferraum. Hab gestern hinten rechts alles auseinander gebaut weil ich dachte das es durch die rechte rückleuchte kommt, aber...
[Civic bis 91]von minime,ec8
2
266
01.03.2009, 17:50
minime,ec8
Wasser im Kofferraum! HELP!!!
Hi Jungs und Mädels :D , hab nen tierisches Problem mit meinem Civic EJ9. Bei stärkerem Regen kommt Wasser in meinen Kofferraum rein. Es kommst unter der Plasteverkleidung vor und sammelt sich in der Notradmulde. Hab vor Kurzem mal kurzen Prozess...
Seite 2, 3 [Civic 96-00]von HondaCivicEJ9
28
8.752
09.11.2015, 15:40
Blues
94 eg Wasser im Kofferraum...
Wasser im Kofferraum... habe ständig wasser im Kofferraum...habe aber wirklich keine ahnung woher das kommt....habe jetz hinten die Fenster dichtung Kontrolliert...alles wunderbar...diese gummitüllen wo die kabel durchgehen und die dichtung von der...
[Civic 92-95]von BaldoPanus
4
1.206
01.01.2006, 18:57
BaldoPanus
 Wasser im Kofferraum! :( (Seite 5)
So, nu isses passiert. Letzte Woche Montag auf der A8 Karlsruhe Richtung München, Höhe Leonberger Kreuz. Stau. Ich hatte bereits seit 600m vor Stauende die Warnblinke an und hab schön mit der Bremse gespielt, dass es hinter mir auch wirklich jeder...
Seite 2, 3, 4, 5, 6 [CRX]von Kellogs
52
2.392
09.05.2010, 16:24
Kellogs
Sponsor: Top Design Shop
Top Design Shop

© 2004 - 2017 www.maxrev.de | Communities | Impressum |