» Ab wann ist Winterreifenplicht (ab 06 oder ab 01.2007)

Sparcopedale eintragen?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenReifen eintragen
23>
AutorNachricht
Senior 

Name: Marcel
Fahrzeug: CiViC Ej2
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 326
Chats: 31
Wohnort: Offenbach am Main
18.11.2006, 13:18
zitieren

Hat einer von euch eine Arnung wann in Deutschland Winterreifen PLICHT ist.
Jetzt schon oder gibt es da irgend ein Datum !!?? :o


pn
Grand Master 
Anmeldedatum: 27.02.2005
Beiträge: 21691
Chats: 20596
18.11.2006, 13:35
zitieren

Soweit ich weiß ab 1.1.07

Aber eigentlich ists mir egal. Ich fahre grundsätzlich im Winter mit Winterpneus rum ;)


pn
Senior 

Name: Marcel
Fahrzeug: CiViC Ej2
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 326
Chats: 31
Wohnort: Offenbach am Main
18.11.2006, 14:45
zitieren

dank dir aber 100%-tig weist es auch net oder ?
ich will mir ja auch welche holen aber ich muß noch en bissi sparn, ich wollt es halt nur wissen fals die grünen ***** mich anhalten und mich verarschen wollen ;)
wenn es einer weiss dann bitte schreiben danke


pn
Elite 
Name: Stefan
Geschlecht:
Fahrzeug: EJ9
Anmeldedatum: 16.08.2006
Beiträge: 1315
Chats: 414
Wohnort: BS / LB
18.11.2006, 14:55
zitieren

Eine Winterreifenpflicht gibt es nicht. Du musst nur geeignete Bereifung haben.
Das heißt, wenn du auf Schnee fährst muss auf dem Reifen "M+S" stehen, auch wenn das keine Garantie für einen Winterreifen ist, da das Zeichen nicht geschützt ist.
Wenn die Straße nur nass ist reicht auch ein Sommerreifen.

Hat der Tiefensee selber gesagt.


pn
Senior 

Name: Marcel
Fahrzeug: CiViC Ej2
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 326
Chats: 31
Wohnort: Offenbach am Main
18.11.2006, 15:00
zitieren

OK aber die sagen doch alle es gibt punkte und geldstrafe wer mit sommer reifen noch rum brettert
und ich hab irgendwas mit "ab 5°C " gehört


pn
Fortgeschrittener 

Name: Sergej
Geschlecht:
Fahrzeug: Prelude BB2
Anmeldedatum: 29.08.2005
Beiträge: 195
Chats: 8
Wohnort: Düren, NRW
18.11.2006, 15:05
zitieren

Laut Gesetz heisst es bei "winterlichen Bedingungen", sprich im Winter bei Sonnenschein und Plusgraden kannste auch immer noch mit Sommerreifen rumfahren

pn
Honda-Szene-MV 

Name: Christian
Geschlecht:
Fahrzeug: Legnum VR4, Space Star RHD, Mazda 6, Trabant 601, Yamaha Raptor 700R SE
Anmeldedatum: 02.07.2006
Beiträge: 1357
Chats: 82
Wohnort: NWM


Meine eBay-Auktionen:
19.11.2006, 10:11
zitieren

Also, um diese Frage mal zu klären:

Der Paragraf mit den Winterreifen steht schon seit monaten in der Stvzo und im Bußgeldkatalog.
Es gilt also seit diesem Jahr.
In der Stvzo steht, das du der witterung angepasste reifen drauf haben musst (also im winter winterreifen und nicht derst wenn schnee liegt).
Dazu gehört auch Frostschutz (wischwasser) zu haben.
Sollte das Auto nicht angepasst sein, bekommt man sofort 20 Euro strafe. sollte man dann auch noch den verkehr behindern (also kommt man mit sommerreifen im winter nicht an der ampel weg, weil die räder nur durchdrehen, oder fährt man zu langsam oder die scheibe ist vereist und kann nicht freigemacht werden, weil man kein frostschutz hat oder behindert anderweitig den verkehr), so bekommt man 40 Euro strafe und 1 Punkt.
Ich persönlich finde dieses gesetz gut. Andere sagen, das die winterreifen aber so teuer sind. ist aber quatsch, da es sich gleich bleibt, ob man immer mit sommerreifen fährt und so immer 1 mm (pro jahr) weniger profil kriegt, oder wenn man die reifen wechselt (winter/sommer) und so nur nen halben mm pro reifensatz abnutzung hat. man kann also immer doppelt so lange mit einem reifensatz fahren. Das heißt, das die kosten für den winterreifen +/- o sind.

Mfg Christian


pn
Die schwarze Macht 

Geschlecht:
Fahrzeug: CRX ED 9
Anmeldedatum: 06.11.2004
Beiträge: 2432
Chats: 4561
Wohnort: NRW
19.11.2006, 11:02
zitieren

:yes: das ist wieder mal typich "Gummipragraphen" aber hauptsache erstmal abzocken :puke:

Das soll aber nicht heißen das ich etwas gegen eine Winterreifenpflicht hätte,sondern wenn die hohen Damen und Herren da oben schon was ausbrüten
dann sollte das auch Hand und Fuss haben und nicht wenn vielleicht und aber und dann nicht den Herren in Grün nach Lust und Laune die Endscheidung überlassen,
die warten ja nur auf so eine Gelegenheit,wenn sie dir sonst nichts anhängen können.


Keine Winterreifenpflicht, aber noch viele Fragen
16.11.06 – Die in diesem Frühjahr verabschiedete Änderung der Straßenverkehrsordnung, die die Autofahrer zur Anpassung ihrer Ausrüstung an die Wetterverhältnisse verpflichtet, birgt zahlreiche unbeantwortete Fragen. Denn der Gesetzgeber hat auf klare Vorgaben verzichtet. Eine von dem Reifenhersteller Dunlop zusammengerufene Expertenrunde befasste sich jetzt mit den Auswirkungen der geänderten Verordnung.

Die Mehrheit der Experten ist sich einig: Es gibt keine Winterreifenpflicht. "Bei Kraftfahrzeugen ist die Ausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen", heißt es in § 2 Absatz 3a der novellierten Straßenverkehrsordnung (StVO). Und weiter: "Hierzu gehören insbesondere eine geeignete Bereifung und Frostschutzmittel in der Scheibenwaschanlage". Das Wort "Winter" kommt im Gesetzestext nicht vor, so dass die Vorschrift auch im Sommer gilt - auch wenn man da auf das Frostschutzmittel durchaus verzichten kann.

Der Bogen offener Fragen spannt sich von der Interpretation spezieller Wetterverhältnisse über Besonderheiten der Straßenbeschaffenheit und das regionale Nord-Süd-Gefälle bei der Nutzung von Winterreifen bis zu der Frage, ob nicht vor allem für Lkw Winterreifen vorzuschreiben sind, weil gerade der Schwerlastverkehr für die meisten Behinderungen wegen unzureichender Ausrüstung verantwortlich gemacht wird.

Klar ist bislang lediglich die Höhe des Bußgeldes bei von der Polizei beanstandeten Verstößen gegen die Verordnung. Wer bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Sommerreifen ertappt wird, zahlt mindestens 20 Euro Bußgeld, bei dadurch entstandenen Behinderungen werden sogar 40 Euro sowie ein Punkt in Flensburg fällig. Eventuelle Unfallschäden begleicht aber grundsätzlich die Haftpflichtversicherung; nur in der Vollkasko droht Ungemach, wenn grobe Fahrlässigkeit ins Spiel kommt.

Dabei bescheinigen die Experten den deutschen Autofahrern durchaus ein in den vergangenen Jahren stetig gewachsenes Verantwortungsbewusstsein. Denn die Umrüstquote, also der Anteil der Autofahrer, die ihr Fahrzeug mit Winterreifen auf Schnee, Eis und Glätte rechtzeitig vorbereiten, wird in diesem Jahr um knapp drei Prozentpunkte auf etwa 54 Prozent steigen. Mehr Klarheit und damit Rechtssicherheit sei freilich dennoch erforderlich. Bislang könne die Änderung in der StVO wohl lediglich als Orientierungshilfe für Autofahrer verstanden werden, als eine Verhaltensregel, die ohnehin schon eine weite Verbreitung gefunden habe.

Einige Innenministerien der Länder haben noch keinen Erlass für die Polizei über die Handhabung der Änderung herausgegeben. Daher sei zu fragen, ob der Blick eines Beamten auf die Tauglichkeit der Reifen bereits genügt, wenn das Fahrverhalten des Autofahrers eindeutige Mängel aufweist. Nachdem in deutschen Fahrzeugpapieren seit einem Jahr keine Hinweise mehr auf die erforderliche Bereifung für den Fahrzeugtyp erforderlich sind, haben die Beamten auch keinen Anhaltspunkt mehr dafür, ob das Auto richtig und zulässig bereift ist. Achim Feist/mid mid/ft







--------------------------------------------------------------------------------


pn
Senior 

Name: Marcel
Fahrzeug: CiViC Ej2
Anmeldedatum: 24.10.2006
Beiträge: 326
Chats: 31
Wohnort: Offenbach am Main
19.11.2006, 15:06
zitieren

Hi Peter,
danke das war mal wieder richtig ausführlich

gruß marcel


pn
Premium-Member 

Name: Rote Ampel Raser
Geschlecht:
Fahrzeug: Audi A6 2,5 TDI
Anmeldedatum: 19.08.2006
Beiträge: 2379
Chats: 11190
Wohnort: Hannover/Bad Nenndorf
21.11.2006, 00:21
zitieren

Ich finde das die Winterreifenpflicht auch abzocke ist.
nicht jeder kann einfach mal so 200 bis 400...... euro für reifen ausgeben.
da hat bestimmt einer von diesen sch... politikern ne fette schmiergeldsumme von versicherern und reifenherstellern bekommen.
Das ist meine meinung.

Gruß T.


pn email
Gast 
26.11.2006, 09:11
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Ab wann ist Winterreifenplicht (ab 06 oder ab 01.2007)" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
 CRV ab 2007 Diesel (!) Auspuffanlage ab Kat mit super Sound!
Hi Leute, habe eine Sportauspuffanlage ab Kat zum Verkauf. Hat 10 Jahre Garantie und macht einen hammerharten Sound beim Diesel. Angefertigt worden ist diese Anlage bei meinem CR-V (also von Hand am Auto) und passt 100prozentig! Da der...
[Abgasanlage]von Meister
0
407
27.03.2011, 20:52
Meister
5% Biokraftstoff ab 01.01.2007
Es ist ja schon beschlossene Sache, dass ab dem 01.01.2007 im von uns so geliebt/gehassten Kraftstoff fünf prozent Biosprit begemischt ist! Wie vieleicht bekannt, ist es beim Diesel so: Wer Biodiesel fahren will, muss einige Dichtungen und schläuche...
[Allgemein]von thomson
7
573
04.12.2006, 11:03
mgutt
Neuer Bußgeldkatalog ab 01.05.06
Falls es einige noch nicht wissen: Ab dem 01. Mai gibt es einen neuen Bußgeldkatalog. Die wichtigsten "Neuerungen" kann man sich hier anschauen: http://www.bmvbs.de/Verkehr/Strasse-,1448/Bussgeldkatalog.htm Hier wird auch die...
Seite 2, 3, 4, 5 [StVZO & TÜV]von Hoeppi
41
2.967
02.05.2006, 16:11
Jay Geeno™
ab wann Gewerbe anmelden?
Hallo Leute! Ich bin neu hier und habe eine Frage bezüglich Gewerbeanmeldung: Ich bin fest angestellt und verdiene auch ganz normal mein Geld. Dennoch würde ich gerne nebenbei redaktionelle Aufträge für verschiedene Verlage usw. annehmen, die dann auf...
von simonella
0
255
18.10.2012, 09:15
simonella
Ab wann muss abgestimmt werden???
Servus! Folgendes Problem: Mir is heute auf der Autobahn die Zylinderkopfdichtung gefickt. Deswegen läuft jetzt warscheinlich der dritte Zylinder nicht mehr richtig etc. Jetzt muss der Zylinderkopf geplant werden und die Dichtung ersetzt werden...
Seite 2, 3 [Performance]von heiza2309
20
636
16.11.2008, 19:27
EG_XXX
ab wann muss ich bördeln ?
Tach Leuts, ich hatte vor mir schicke neue alus zu kaufen 7x15 ET 35 bereifung: Vorne: 215/40r15 Hinten: 245/35r15 nun wollte ich wissen, hat wer vll reinzufällig die selbe grösse drauf? wenn ja wie weit muss ich bördeln, wollt das...
[Civic 96-00]von SchwarzerRheydter
4
269
06.05.2010, 17:36
andy118
Ab wann lohnt es sich....
.... seine Anlagesumme auf mehrere Festgeldkonten aufzuteilen? Ich befasse mich jetzt seit geraumer Zeit mit dem Thema Altersvorsorge. Wenn ich Angst haben muss, dass die Rente später ausreicht, will ich lieber zu denen gehören, die einen Puffer haben,...
von Kimi
1
247
10.12.2012, 09:32
Money M
Ab wann zählt der punkt?
guten morgen, ich wurde vor ca. 6-7 wochen angehalten da meine auspuff für die polizei zu laut war. die haben dann abe gecheckt, n besenstiel in den topf gesteckt der fast ganz verschwunden ist... dann haben die mich aber weiterfahren lassen und meinten...
Seite 2, 3, 4, 5 [Verkehrsrecht]von Morphium
40
1.524
18.01.2013, 15:31
Morphium
 motor kühlt sich zu sehr ab auf der ab
hallöchen, so hab letzte nach mal ein wenig gas gegeben! ab war richtig schön frei also konnte man richtig schön benzin verschwenden:P aber mir ist aufgefallen das sich die motor temperatur ziemlich im kella ging! auch von der heizung kamm net wirklich...
Seite 2 [Allgemein]von dbmaster
10
706
28.05.2007, 21:56
Vtec-Power
Honda Civic Kauf ab Modell ab Bj. 2004 mit 4/5 Türen
Hallo zusammen, ich möchte dieses Jahr einen Honda Civic Bj. ab 2004 kaufen! Er sollte 4/5 Türen haben! Motor 90 PS oder 110 PS. Ich fahre eher sehr gemütlich zum rasen hab ich meine Honda CBR (((-; Worauf muss ich bei diesem Fahrzeug achten ?...
Seite 2 [Civic 01-05]von CBR_Devil
15
1.501
05.02.2008, 17:15
Honda Racing Team TH
Sponsor: JDM Shop
JDM Shop

© 2004 - 2016 www.maxrev.de | Communities | Impressum |